Advertisement

Einsatz von Workflow-Management-Systemen

  • Andreas Gadatsch
Part of the Ausbildung und Studium book series (XAS)

Zusammenfassung

Wie einführend bereits dargelegt wurde, lassen sich WFMS als Instrumente zur Umsetzung des Konzepts des Workflow-Management begreifen. WFMS unterstützen die Modellierung, Simulation, Ausführung und Überwachung von Workflows. Dieses Verständnis eines WFMS ist allerdings nicht durchgängig. Sowohl der WFMS-Begriff, als auch die von einem WFMS wahrzunehmenden Aufgaben werden nicht einheitlich verwendet. So werden WFMS teilweise auch als Vorgangssteuerungssysteme, Vorgangsbearbeitungssysteme, gelegentlich auch als Dokumentenmanagementsysteme bezeichnet, oder aber mit Begriffen wie Workflow-Automation oder Workflow-Computing umschrieben Oberweis (1996).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Andreas Gadatsch

There are no affiliations available

Personalised recommendations