Advertisement

Leistungstransistoren und Anwendungen

  • Erwin Böhmer
Part of the Viewegs Fachbücher der Technik book series (VFT)

Zusammenfassung

Leistungstransistoren sind ausgelegt für relativ große Ströme und Verlustleistungen (> 10 W). Ihr „thermischer Innenwiderstand“ ist kleiner als 15 K/W. Die dem Transistor zugeführte und in Wärme umgesetzte (Verlust-) Leistung P muß notfalls über einen Kühlkörper nach außen so abgeleitet werden, daß eine übermäßige Erwärmung des Kristalls vermieden wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [18–1]
    Heumann, K.: Grundlagen der Leistungselektronik, 6. Auflage, Teubner-Verlag, Stuttgart 1996.CrossRefGoogle Scholar
  2. [18–2]
    Brummer, H.: Elektronische Gerätetechnik, Vogel-Verlag, Würzburg 1980.Google Scholar
  3. [18–3]
    SGS-Thomson: Handbuch Schalttransistoren, München 1979.Google Scholar
  4. [18–4]
    SGS-Thomson: Transistoren in der Leistungselektronik, Handbuch II, München.Google Scholar
  5. [18–5]
    Stengl, J. P. und Tihanyi, J.: Leistungs-MOSFET-Praxis, Pflaum Verlag, München 1985.Google Scholar
  6. [18–6]
    Vogel, D.: IGBT — hochsperrende, schnell schaltende Transistormodule, Elektronik 9, 1987.Google Scholar
  7. [18–7]
    eupec: IGBT-Module ansteuern: Eigenschaften — Elektronik — Treiber, Technische Mitteilung 16 der Fa. eupec, ein Unternehmen von AEG und Siemens.Google Scholar
  8. [18–8]
    Young, S.: Integrated current sensing simplifies MOSFET designs, EDN 1986.Google Scholar
  9. [18–9]
    Motorola: Power Applications Manual, 1990.Google Scholar
  10. [18–10]
    Tietze, U. und Schenk, Ch.: Halbleiter-Schaltungstechnik, 11. Auflage, Springer-Verlag, Berlin 1999.CrossRefGoogle Scholar
  11. [18–11]
    Seifart, M.: Analoge Schaltungen, 3. Auflage, Hüthig-Verlag, Heidelberg 1989.Google Scholar
  12. [18–12]
    SGS Thomson: NF-Leistungsverstärker, Konzepte bis 200 W, Applikationsbericht 3, 1981.Google Scholar
  13. [18–13]
    Skritek, P.: Handbuch der Audio-Schaltungstechnik, Franzis-Verlag, München 1988.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Erwin Böhmer

There are no affiliations available

Personalised recommendations