Advertisement

Ausgewählte Analogbausteine

  • Erwin Böhmer
Part of the Viewegs Fachbücher der Technik book series (VFT)

Zusammenfassung

Ein einfacher und vielseitig nutzbarer Operationsverstärker ist der Typ TAA 765, die verbesserte Version der mittlerweile ausgelaufenen Typen TAA 861/TAA 761. Bild 1 stellt die Schaltung vor, ausgelegt für symmetrische Betriebsspannung mit ± UB ≤ 18 V (siehe Anhang B11/12). Die Eingangsschaltung wird gebildet durch das Transistorpaar T1-T2 als Differenzverstärker in Verbindung mit Transistor T5 als Stromsenke. Bei ausschließlicher Gleichtaktsteuerung fließt der vom Transistor T5 aufgenommene Strom je zur Hälfte über T1 und T2. Über die Transistoren T3 und T6 schließt sich dabei eine Regelschleife, die im Sinne einer Stromkonstanthaltung wirkt und so für eine hohe Gleichtaktunterdrückung sorgt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [12–1]
    Ehrhardt, D.: Verstärkertechnik, Vieweg-Verlag, Braunschweig/Wiesbaden 1992.CrossRefGoogle Scholar
  2. [12–2]
    Ehrhardt, D. und Schulte, J.: Simulation mit PSPICE, Vieweg-Verlag, 2. Auflage, Braunschweig/Wiesbaden 1995.CrossRefGoogle Scholar
  3. [12–3]
    Jung, W. G.: IC OP-AMP Cookbook, 3. Auflage, Howard W. Sams, Indianapolis 1986.Google Scholar
  4. [12–4]
    Siemens: Integrierte Schaltungen für Industrielle Anwendungen (Datenbuch).Google Scholar
  5. [12–5]
    Tietze, U. und Schenk, Ch.: Halbleiter-Schaltungstechnik, 11. Auflage, Springer-Verlag, Berlin 1999.CrossRefGoogle Scholar
  6. [12–6]
    Hübner, J.: Moderne Analogschaltungen, Markt und Technik Verlag, Haar bei München 1986.Google Scholar
  7. [12–7]
    Franco, S.: Design with Operational Amplifiers and Analog Integrated Circuits, Mc Graw-Hill, Inc., New York 1988.Google Scholar
  8. [12–8]
    Analog Devices: Linear Products Databook (Firmendruckschrift).Google Scholar
  9. [12–9]
    Burr-Brown: Integrated Circuits Databook (Firmendruckschrift).Google Scholar
  10. [12–10]
    Fliege, N.: Filterkochbuch, Druckschrift der Fa. Vitrohm, Hamburg 1986.Google Scholar
  11. [12–11]
    von Wangenheim, L.: Aktive Filter in RC- und SC-Technik, Hüthig-Verlag, Heidelberg 1991.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Erwin Böhmer

There are no affiliations available

Personalised recommendations