Advertisement

Statik und Festigkeitslehre

  • Gerhard Haße

Zusammenfassung

Unter dem Begriff „Statik und Festigkeitslehre“ ist die wissenschaftliche Grundlage für die Bemessung der Tragwerke zusammengefaßt. Es werden Methoden zur Berechnung von Beanspruchungen und Formänderungen zur Verfügung gestellt. In diesem Abschnitt beschränkt sich die Darstellung der Methoden auf solche, die allgemeinerer Natur — also nicht spezifischer Bestandteil einer bestimmten Bauweise (Holzbau, Stahlbau oder Mauerwerks-, Beton-, Stahl- oder Spannbetonbau) — sind. Bauweisenspezifische Verfahren werden in den jeweiligen Abschnitten behandelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Gerhard Haße

There are no affiliations available

Personalised recommendations