Advertisement

Wahrnehmung

  • Elke von Schachtmeyer
  • Raimund Pousset
Chapter
  • 63 Downloads

Zusammenfassung

Die S sollen an Beispielen die Begrenztheit und Subjektivität ihrer eigenen Wahrnehmung erfahren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 2.
    ANTONS, K.: Praxis der Gruppendynamik. Göttingen: Hogrefe Verlag, 3. Auflage 1975; S. 45–66Google Scholar
  2. 57.
    MANN, L.: Sozialpsychologie. Weinheim: Beltz, 3. Auflage, 1974; S. 138–163;Google Scholar
  3. 61.
    NOVAK, u.a.: Psychologie I. und II. Ismaning: Hueber-Holzmann 1976;Google Scholar
  4. 61a.
    NOVAK, u.a.: Psychologie I. und II. Ismaning: Hueber-Holzmann 1976, S. 204–216;Google Scholar
  5. 12.
    BERELSON/STEINER: Menschliches Verhalten. Weinheim, Beltz 1969, 1972; S.61;Google Scholar
  6. 42.
    HOLZKAMP, K.: Sinnliche Erkenntnis. Frankfurt: Fischer Athenäum, 1973; S.92;Google Scholar
  7. 61.
    NOVAK, u.a.: Psychologie I. und II. Ismaning: Hueber-Holzmann 1976;Google Scholar
  8. 61a.
    NOVAK, u.a.: Psychologie I. und II. Ismaning: Hueber-Holzmann 1976, S. 213–226;Google Scholar
  9. 64.
    PANIBRATZEWA, M.S.: Methodik des Psychologieunterrichts. Berlin (Ost): Volk und Wissen, 1977; S. 78Google Scholar
  10. 61.
    NOVAK, u.a.: Psychologie I. und II. Ismaning: Hueber-Holzmann 1976;Google Scholar
  11. 61a.
    NOVAK, u.a.: Psychologie I. und II. Ismaning: Hueber-Holzmann 1976;Google Scholar

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

  • Elke von Schachtmeyer
  • Raimund Pousset

There are no affiliations available

Personalised recommendations