Advertisement

Labilisierungsfaktoren des DDR-Systems

Chapter
  • 21 Downloads

Zusammenfassung

Mit der Einbettung der DDR in das internationale und intersozialistische System sowie ihrer Bestimmung als sozialistisches System, das sich unter den Bedingungen der nationalen Teilung zu bewähren hat, ist der Hintergrund skizziert, vor dem sich die DDR-Systemschwächen abzeichnen. So ist es vor allem der Mangel an Souveränität, Identität und Legitimität, der mit zahlreichen Labilisierungseffekten die Konsolidierung der inneren und äußeren Position der DDR beeinträchtigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1979

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations