Advertisement

Berlin pp 21-62 | Cite as

Geschichte

  • Hansjoachim Hoffmann
Chapter

Zusammenfassung

Die spätere Hauptstadt Preußens und Deutschlands hatte bescheidene Anfänge. Berlin entstand gegen Ende des 12. Jahrhunderts — inmitten eines Jahrzehnte zuvor noch slawisch beherrschten und wenig besiedelten Gebietes — als eine der vielen deutschen Siedlerstädte östlich der Elbe, abgelegen von den politischen und wirtschaftlichen Schwerpunkten zwischen Rhein, Weser und Donau. Größere Bedeutung erhielt Berlin erst als Residenzstadt der Hohenzollern, freilich verbunden mit dem Ende städtischer Bürgerautonomie. Nach der Freiheit einer reichsunmittelbaren, nicht einem Territorialherren unterstehenden Stadt hatte Berlin ohnehin nicht gestrebt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1998

Authors and Affiliations

  • Hansjoachim Hoffmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations