Advertisement

Die demographische Alterung - Bestimmungsgründe und wesentliche Entwicklungen

Chapter
Part of the Schriftenreihe des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung book series (BIB, volume 29)

Zusammenfassung

Am eindrucksvollsten ist oft eine graphische Darstellung des Problems. Die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland liefert uns ein höchst anschauliches Beispiel. Und so will ich mit einem graphischen Beispiel beginnen, bevor ich mich der Diskussion der demographischen Bestimmungsgründe der Bevölkerungsalterung zuwende. Auch dabei werde ich dann die wesentlichen Entwicklungen am deutschen Beispiel erläutern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Birg, Herwig; Flöthmann, E.; Jürgen, 1993: Bevölkerungsprojektionen für das vereinigte Deutschland bis zum Jahr 2100 — unter besonderer Berücksichtigung von Wanderungen-; Studienbericht im Auftrag der Enquete-Kommission „Schutz der Erdatmosphäre“ des Deutschen BundestagesGoogle Scholar
  2. Bourgeois-Pichat, Jean, 1979: The demographic transition: Aging of population. In: Population science in the service of mankind: 211–239Google Scholar
  3. Bundesministerium des Innern, 1996: Modellrechnungen zur Bevölkerungsentwicklung in der Bundesrepublik Deutschland bis zum Jahr 2040. BonnGoogle Scholar
  4. Coale, A. J., 1956: The effects of changes in mortality and fertility on age composition. In: Milbank Memorial Fund Quarterly 34, 1: 17–114CrossRefGoogle Scholar
  5. Coale, A. J., 1957: How the age distribution on a human population is determined. In: Cold Springs Harbor Symposia on Quantitative Biology 22:83–89CrossRefGoogle Scholar
  6. Coleman, David, 1998: Populations in the UN ECE Region on the eve of the millennium trends and issues. Beitrag CES/PAU/1998/4 zum Regional Population Meeting Budapest 1998Google Scholar
  7. Feichtinger, Gustav; Steinmann, Gunter, 1992: Immigration into a Population with Fertility below Replacement Level — The Case of Germany. In: Population Studies 46:275–284CrossRefGoogle Scholar
  8. Grünheid, Evelyn; Schulz, Reiner, 1996: Bericht 1996 über die demographische Lage in Deutschland. In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 21, 4:345–439Google Scholar
  9. Höhn, Charlotte; Hullen, Gert, 1993: Bestimmungsgründe der Alterung der Bevölkerung in Deutschland. Gestern, heute und morgen — Szenarien von 1871 bis 2060. In: Otto, Johannes (Hrsg.): Die älter werdende Gesellschaft. Deutsche Gesellschaft für Bevölkerungswissenschaft, 27. Arbeitstagung vom 25. bis 27.2.1993 in Bad Homburg v.d.H. Wiesbaden: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung, S. 7–39 Materialien zur Bevölkerungswissenschaft; 80Google Scholar
  10. Höhn, Charlotte, 1996: Bevölkerungsvorausberechnungen für die Welt, die EU-Mitgliedsländer und Deutschland. In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 21, 2:3–26Google Scholar
  11. Höhn, Charlotte (Hrsg.), 1998: Demographische Trends, Bevölkerungswissenschaft und Politikberatung. Aus der Arbeit des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB), 1973 bis 1998; Opladen: Leske + Budrich, 173 S., Schriftenreihe des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung; 28Google Scholar
  12. Horiuchi, Shiro, 1991: Adressing the Effects of Mortality Reduction on Population Ageing. In: Population Bulletin of the United Nations 31/32:38–51Google Scholar
  13. Kühn, Joachim; Schwarz, Karl, 1975: Modelluntersuchungen zur Beurteilung der Auswirkungen von Veränderungen der Geburtenhäufigkeit und Sterblichkeit auf Entwicklung und Altersaufbau der Bevölkerung. In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 3/4:73–99Google Scholar
  14. Lutz, Wolfgang; Scherbov, Sergei, 1998: Probabilistische Bevölkerungsprognosen für Deutschland. In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 23, 2:83–109Google Scholar
  15. Myers, George C., 1984: Sterblichkeitsrückgang, Lebensverlängerung und Altern der Bevölkerung. In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 9, 4:463–475Google Scholar
  16. Schwarz, Karl, 1967: Die Bedeutung von Veränderungen der Geburtenhäufigkeit und Sterblichkeit für die Entwicklung und den Altersaufbau der Bevölkerung. In: Wirtschaft und Statistik, 3: 163 ffGoogle Scholar
  17. United Nations, 1956: The Aging of Populations and its Economic and Social Implications. New York: UN, Sales No. E.56.XIII.6Google Scholar
  18. United Nations, 1973: The Determinants and Consequences of Population Trends. New Summary of Findings on Interaction od Demographic, Economic and Social Factors, Vol IGoogle Scholar
  19. Valkovics, Emil, 1992: Problems of demographic ageing in the new light. In: Wiesbaden: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung, 241-270, Materialien zur Bevölkerungswissenschaft; 75Google Scholar

Copyright information

© Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung beim Statistischen Bundesamt, Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  1. 1.Bundesinstitut für BevölkerungsforschungDeutschland

Personalised recommendations