Advertisement

Rollengefüge von Tätern und Opfern

  • Parviz Rostampour
Chapter

Zusammenfassung

Im Kapitel 2 wurde die Häufigkeit verschiedener Gewaltformen in der Wahrnehmung von Schülern sowie als Täter-Selbstreport (in vier konkreten Handlungssituationen) dargestellt. Außerdem wurden Einstellungen, Reaktionen und Interventionsbereitschaft in bezug auf diese Situationen (ebenfalls im Kapitel 2) und die allgemeine Einstellungsstruktur in Zusammenhang mit den geschlechtsspezifischen Analysen thematisiert (vgl. Kap. 3). Zusätzlich zu diesen Perspektiven wurden in einer weiteren Fragedimension die eigenen Gewalthandlungen der Schüler als Tater (unabhängig von den genannten Situationen) und ihre eigenen Erlebnisse als Opfer erfragt. In diesem Kapitel wollen wir uns auf diesen Aspekt und vor allem auf die Rollenverteilung im Kontext der schulischen Gewalt und die Charakteristika der an der Gewalt beteiligten Schülergruppen konzentrieren. Dabei werden wir auf unsere bisherigen Veröffentlichungen zurückgreifen und diese weiter prazisieren und ergänzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1998

Authors and Affiliations

  • Parviz Rostampour

There are no affiliations available

Personalised recommendations