Advertisement

Schlußfolgerungen und Ausblick

  • Klaus Meyer-Wegener
Part of the Leitfäden der angewandten Informatik book series (XLAI)

Zusammenfassung

Die problemorientierte Benutzerschnittstelle von Transaktionssystemen war in zweierlei Hinsicht die notwendige Voraussetzung dafür, daß EDV-Leistung direkt an den Arbeitsplatz gebracht werden konnte: Zum einen war ihre Bedienung so einfach, daß sie auch von Laien vorgenommen werden konnte, zum anderen konnte die geringe Zahl von Funktionen ausgenutzt werden, um effiziente Implementierungen bei einer hohen Zahl von angeschlossenen Terminals auch auf herkömmlichen Anlagen zu erreichen. Die Anforderungen steigen noch; der Trend geht zur Integration der Anwendungssysteme, die immer mehr Funktionen (TACs) verlangt und diese in den Dialogabläufen auch noch komplexer werden läßt. Man denke nur an das weite Feld der Büroautomatisierung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart 1988

Authors and Affiliations

  • Klaus Meyer-Wegener
    • 1
  1. 1.Universität KaiserslauternKaiserslauternDeutschland

Personalised recommendations