Advertisement

Zufallsvariable

  • Peter Hartmann

Zusammenfassung

Schauen Sie sich noch einmal das Beispiel 1 auf Seite 391 an, in dem wir die Wahrscheinlichkeiten für die Würfelsummen bei zweimaligem Würfeln berechnet haben. Darin wurde ein Laplace-Raum konstruiert und den Elementen dieses Raumes die Würfelsummen zugeordnet. Die Elemente des Raumes Ω selbst waren eigentlich unwichtig. Dies ist häufig der Fall: Bei statistischen Erhebungen sind nicht etwa die befragten Personen von Interesse, sondern vielleicht das Gewicht, das Alter oder das Wahlverhalten. Bei einem Bernoulliexperiment steht nicht die Folge der Ergebnisse im Mittelpunkt, sondern zum Beispiel die Anzahl wie oft ein Ereignis eingetreten ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Peter Hartmann
    • 1
  1. 1.Fachbereich InformatikFachhochschule LandshutLandshutDeutschland

Personalised recommendations