Advertisement

Informationstechnik im privaten Alltag. Trendverstärker für die geschlechtshierarchische Arbeitsteilung in der Kleinfamilie?

  • Inge Hehr
Chapter
  • 14 Downloads

Zusammenfassung

Die folgenden Überlegungen beschäftigen sich aus zwei Gründen mit der Kleinfamilie: Zum einen, weil die Kleinfamilie und die für sie typische geschlechtshierarchische Arbeitsteilung eine normative Bindungswirkung für das Rollenverhalten und Rollenbild von Männern und Frauen in unserer Gesellschaft hat, und zwar weit über den Rahmen der Kleinfamilie hinaus; zum zweiten, weil mit diesem geschlechtsspezifischen Rollenverhalten auch ein unterschiedlicher Technikzugang verbunden ist. Hinzu kommt, daß wir in der hierbei erkennbaren Spaltung in eine “Männerwelt” und eine “Frauenwelt” eine der Ursachen für den politischen Autoritarismus sehen, der für die politische Kultur unseres Landes kennzeichnend ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1990

Authors and Affiliations

  • Inge Hehr

There are no affiliations available

Personalised recommendations