Advertisement

Arbeitnehmersparzulage

  • Eduard Sachtje
  • Werner Grajewski
Part of the Anwendung von Mikrocomputern book series (ANMI, volume 11)

Zusammenfassung

Für vermögenswirksame Leistungen werden je nach Anlageart Arbeitnehmer-Sparzulagen in unterschiedlicher Höhe gewährt. Der Zulagensatz beträgt 16 bzw. 23%; er erhöht sich auf 26 bzw. 33%, wenn bei dem Arbeitnehmer drei oder mehr Kinder zu berücksichtigen sind. Der Arbeitgeber hat die vermögenswirksamen Leistungen und die ausgezahlten Sparzulagen getrennt nach den Zulagesätzen von 16/26% und 23/33% auf der LSt-Karte einzutragen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1985

Authors and Affiliations

  • Eduard Sachtje
  • Werner Grajewski

There are no affiliations available

Personalised recommendations