Advertisement

Die Beziehungen innerhalb der Gruppen der externen und internen strategischen Faktoren

  • Ulrich Grimm
Chapter
Part of the Beiträge zur betriebswirtschaftlichen Forschung book series (BBF, volume 56)

Zusammenfassung

Die isolierte Darstellung der Beziehungen der Faktoren innerhalb der jeweilingen Subsysteme bietet einerseits die Chance zu klaren und eindeutigen theoretischen Ableitungen, birgt aber andererseits die Gefahr in sich, in einseitigen, definitorischen und tautologischen Ausführungen stecken zu bleiben. Gehaltvolle Aussagen für die Strategie eines Unternehmens ergeben sich erst aus der Verknüpfung der Variablen zwischen den Subsystemen. Wenn hier dennoch zunächst eine isolierte Analyse vorgetragen wird, so geschieht dies, um die Vorteile einer detaillierten und schrittweisen Analyse nutzen zu können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1983

Authors and Affiliations

  • Ulrich Grimm

There are no affiliations available

Personalised recommendations