Advertisement

Die methodischen Voraussetzungen und Ansprüche dieser Untersuchung

  • Doris Lucke
  • Sabine Berghahn
Part of the Forschungstexte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften book series (FWUS, volume 9)

Zusammenfassung

Um den wichtigsten Befund gleich vorwegzunehmen: Obwohl die Soziologie vom Gegenstand her für Fragen im thematischen Umfeld der sozialen Gleichwertigkeit von allgemeinen Lebensverhältnissen und Beruf fachlich eindeutig zuständig ist, muß ihre Leistungsfähigkeit bei der Bereitstellung unmittelbar abrufbaren Faktenwissens zur Konkretisierung der „angemessenen Erwerbstätigkeit“ geringer beurteilt werden als aufgrund der festgestellten inhaltlichen Kompetenz und nach einer ersten Materialsichtung in den gezielt ausgewählten Forschungsgebieten zunächst angenommen werden konnte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH 1983

Authors and Affiliations

  • Doris Lucke
  • Sabine Berghahn

There are no affiliations available

Personalised recommendations