Advertisement

Bankenrating pp 81-105 | Cite as

Besonderheiten der Bewertung von Banken nach dem Ertragswertverfahren

  • Daniel Knüsel
  • Martin Lossin

Zusammenfassung

Die Bewertung von Banken erfolgt aus einer Vielzahl von Anlässen. Die Systematisierung von Bewertungsanlässen ist sinnvoll, da der Bewertungsanlass Auswirkungen auf das anzuwendende Bewertungsverfahren haben kann.1

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. Bartezky, Peter/Oesterhelweg, Olaf (2002): Hat die Fristentransformation Einfluss auf den Wert einer Bank?, in: Sparkasse, 11/2002.Google Scholar
  2. Bieg, Hartmut (1999): Die externe Rechnungslegung der Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute, München 1999.Google Scholar
  3. Booz Allen Hamilton (2003): Paradigmawechsel im Privatkundengeschäft von Banken, Augsburg 2003.Google Scholar
  4. Büschgen, Hans. E. (1998): Bankbetriebslehre, Wiesbaden 1998.Google Scholar
  5. Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen (2000): Schreiben zur Überwachung der von Hypothekenbanken eingegangenen Zinsänderungsrisiken, Berlin 2000.Google Scholar
  6. Deutsche Bundesbank, Monatsberichte Januar 1982 bis Januar 2003.Google Scholar
  7. Entrop, Oliver/Scholz, Hendrik, Wilkens, Marco (2002): Zum Einfluss der Fristentransformation auf den Wert einer Bank, in: Sparkasse, 08/2002.Google Scholar
  8. Gabler Wirtschafts-Lexikon (2000): Wiesbaden, 2000.Google Scholar
  9. Geschäftsbericht (2002), Deutsche Bank, 2002.Google Scholar
  10. Geschäftsbericht (2002), Commerzbank, 2002.Google Scholar
  11. Hartmann-Wendels, Thomas/Pfingsten, Andreas/Weber, Martin (2000): Bankbetriebslehre, Berlin et al. 2000.Google Scholar
  12. IDW (Hrsg.) (2002): WP-Handbuch Band II, Düsseldorf 2002.Google Scholar
  13. IDW (Hrsg.) (2000): Grundsätze zur Durchführung von Unternehmensbewertungen (IDW Sl), 2000.Google Scholar
  14. Kläusler, Christian-Nicolai (2001): Bewertung und Wirtschaftlichkeit der Eigengeschäfte im Handel von Banken, St. Gallen 2001.Google Scholar
  15. Koch, Thorsten (2000): Bewertung von Bankakquisitionen, in: Rolfes, Bernd; Schieren-beck, Henner, Schriftenreihe des Zentrums für Ertragsorientiertes Bankmanagement, Frankfurt am Main 2000.Google Scholar
  16. Krolle, Sigrid/Oßwald, Ulrich (2002): Real Option Valuation: Synthese von Strategie und Wert — Anwendungsbeispiel für ein Internet Portal, in: Hommel, Ulrich/Scholich, Martin/Vollrath, Robert (Hrsg.): Realoptionen in der Unternehmenspraxis: Wert schaffen durch Flexibilität, S. 279–302,2001a.Google Scholar
  17. Krolle, Sigrid/Oßwald, Ulrich (2001b): Wertorientierte Strategieberatung mit Real Option Valuation, in: FINANZ BETRIEB, 3. Jg., Nr. 4, S. 233–239,2001b.Google Scholar
  18. Krumnow, Jürgen/Sprißler, Wolfgang/Bellavite-Hövermann, Yvette/Kemmer, Michael/Steinbrücker, Hannelore (1994): Rechnungslegung der Kreditinstitute -Kommentar zum Bankbilanzrichtlinien-Gesetz und zur RechKredV, Stuttgart 1994.Google Scholar
  19. Kunowski, Stefan (2002): Bewertung von Kreditinstituten, München 2002.Google Scholar
  20. Moody’s Investors Services (1999): Rating-Methodologie — Bonitätsrisiko von Banken, New York 1999.Google Scholar
  21. Paul, Stephan/Stein, Stefan/Horsch, Andreas (2002): Treiben die Banken den Mittelstand in die Krise?, in: Zeitschrift für das Kreditwesen, 55. Jahrgang, Sonderdruck aus Heft 12/2002.Google Scholar
  22. Peemöller, Volker H. (2002): Praxishandbuch der Unternehmensbewertung, Herne/Berlin2002.Google Scholar
  23. Perridon, Louis/Steiner, Manfred (2002): Finanzwirtschaft der Unternehmung, München 2002.Google Scholar
  24. Rohmann, Martin, (2000): Risikoadjustierte Steuerung von Ausfallrisiken in Banken, Bonn 2000.Google Scholar
  25. Rolfes, Bernd (1985): Die Steuerung von Zinsänderungsrisiken in Kreditinstituten, Frankfurt/Main 1985.Google Scholar
  26. Schierenbeck, Henner (2001): Ertragsorientiertes Bankmanagement, Band 1: Grundlagen, Marktzinsmethode und Rentabilitäts-Controlling, Wiesbaden 2001.Google Scholar
  27. Schierenbeck, Henner (2001): Ertragsorientiertes Bankmanagement, Band 2: Risiko-Controlling und Bilanzstruktur-Management, Wiesbaden 2001.Google Scholar
  28. Wilkens, Marco; Zemke, Gebhard (2000): Fusionen: Welchen Wert hat eine Bank?, in: Die Bank, Sonderdruck aus Nummer 4/April 2000.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Daniel Knüsel
  • Martin Lossin

There are no affiliations available

Personalised recommendations