Advertisement

Bauwirtschaft pp 135-230 | Cite as

Organisation und Management

  • Egon Leimböck
Part of the Schriftenreihe des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie book series (SRHDB, volume 25)

Zusammenfassung

Ausgehend von der gestellten Gesamtaufgabe eines Unternehmens, z.B. die Erbringung von bestimmten Bauleistungen oder Planungsleistungen, ist eine Aufteilung in Einzelaufgaben vorzunehmen, die von bestimmten Personen bzw. Personengruppen erbracht werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 7.
    vgl. Heinen, E. (1985): Industriebetriebslehre, 8. Auflage, Gabler Verlag: Wiesbaden 1985, S. 94Google Scholar
  2. 20.
    vgl. Hungenberg, H.: Strategische Allianzen in der Telekommunikation, in: zfbF; Mai 1998, S. 481Google Scholar
  3. 24.
    vgl. Heinen, E. (1980): Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, 7. Auflage, Gabler Verlag: Wiesbaden 1980, S. 109Google Scholar
  4. 25.
    vgl. Heinen, E. (1980): a.a.O., S. 110Google Scholar
  5. 26.
    vgl. Höfher, K, Pohl, A. (Hrsg.): Wertsteigerungsmanagement. Das Shareholder-Value-Konzept: Methoden und erfolgreiche Beispiele: Frankfurt, New York 1994, S. 8Google Scholar
  6. 27.
    vgl. Draeger-Stiftung (Hrsg.): Gesprächskreis über die Rolle der Multis, Ethisches Handeln im Zeitalter der Globalisierung, in: Handelsblatt vom 18. 03. 1997Google Scholar
  7. 33.
    vgl. z.B. Friedrich, R.: Der Centeransatz zur Führung und Steuerung dezentraler Einheiten; in: Bullinger, H.J., Warnecke, H.J. (Hrsg.): Neue Organisationsformen im Unternehmen, Ein Handbuch für das moderne Management; Springer-Verlag: Berlin 1996; S. 984 bis 1013Google Scholar
  8. 35.
    vgl. Staehle, W.H. (1980): Management, Eine verhaltenswissenschaftliche Einflihrung, Verlag Franz Vahlen: München 1980, S. 443Google Scholar
  9. 53.
    vgl. Weber, K.: Führung in der Bauwirtschaft, Teil 2; in: Bauwirtschaft Heft 34, 1987, S. 1092Google Scholar
  10. 56.
    Fuhr, H., Göpel R.-A., Jungwirth D., Otto T.: Qualitätsmanagment im Bauwesen; in: Dieter Jungwirth (Hrsg.) unter Mitwirkung der Deutschen Gesellschaft fir Qualität e.V., VDI Verlag: Düsseldorf 1994, S. 23fGoogle Scholar
  11. 58.
    Derks, K.: Qualitätsmanagement; in: Diederichs, C.J. (Hrsg.): Handbuch der strategischen und taktischen Bauunternehmensführung, Bauverlag: Wiesbaden-Berlin 1996, S. 208Google Scholar
  12. 59.
    Tredopp, R.: Qualitätsmanagement-eine Unternehmensphilosphie in: QZ (Qualität und Zuverlässigkeit) Jahrgang 40, Heft 4, Carl Hanser Verlag: München 1995, S. 404Google Scholar
  13. Schuster, J.P., Carpenter, J., Kane, M.P.: Open-Book Management, Die neue Dimension der Mitarbeiterfilhrung, Verlag moderne Industrie: Landsberg, Lech 1997, S. 241Google Scholar
  14. 78.
    Marchand, D. A.: Information ist Basis für die Zukunft; in: Handelsblatt 9., 10. Januar 1998, S. K6Google Scholar
  15. Si Walter, I.: Auszug aus Vorträgen von Ignaz Walter, Pröll Druck und Verlag: Augsburg 1996 S. 236 fGoogle Scholar
  16. 90.
    Diese Auskunft habe ich von mehreren Planungsbüros erhalten. 91 vgl. Gastell, F. (1996): a.a.O. S. 172Google Scholar

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart · Leipzig 2000

Authors and Affiliations

  • Egon Leimböck
    • 1
  1. 1.Fachgebiet BauwirtschaftUniversität DortmundDeutschland

Personalised recommendations