Advertisement

Baumarkt, Preisfindung, Marketing

  • Egon Leimböck
Chapter
Part of the Schriftenreihe des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie book series (SRHDB, volume 25)

Zusammenfassung

Ein allgemeiner Überblick über den inländischen Baumarkt ergibt sich, wenn man das Bauvolumen in Deutschland nach Baubereichen unterteilt. Dabei stellt das Bauvolumen die Summe aller Leistungen dar, die auf die Herstellung oder Erhaltung von Gebäuden und Bauwerken gerichtet sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 2.
    vgl. Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (Hrsg.) (1999–1): a.a.O., Grafik 4Google Scholar
  2. 3.
    vgl. Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (Hrsg.) (1999–1): a.a.O., Grafik 5Google Scholar
  3. 4.
    vgl. Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (Hrsg.) (1999–1): a.a.O., Grafik 5Google Scholar
  4. 5.
    Hinrichs, K.: Wie behaupten sich die Deutsche Bauindustrie im internationalen Wettbewerb?; in: Die Deutsche Bauindustrie auf dem Weg in das Jahr 2000Google Scholar
  5. Festschrift zum 60. Geburtstag von Ignaz Walter: Augsburg 1996, S. 125Google Scholar
  6. 6.
    Peters, W.: Harmonisierungsrichtlinien der EU; in: Diederichs, C.J. (Hrsg.): Handbuch der strategischen und taktischen Bauunternehmensführung, Bauverlag: Wiesbaden-Berlin 1996, S. 546Google Scholar
  7. Franz, O.: Der europäische Binnenmarkt als Herausforderung für die Deutsche Bauindustrie; in: Die Deutsche Bauindustrie auf dem Weg in das Jahr 2000Google Scholar
  8. Festschrift zum 60. Geburtstag von Ignaz Walter: Augsburg 1996, S. 47 fGoogle Scholar
  9. 8.
    Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (Hrsg.) (1999–1): a.a.O., Grafik 20Google Scholar
  10. 9.
    Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (Hrsg.) (1999–2): Bauindustrie aktuell: Berlin 1999, S. 5Google Scholar
  11. 12.
    Rostasy, F.-S.: Die Erhaltung von Betonbauwerken — Eine zunehmend wichtiges Arbeitsfeld der Bauindu- strie; in: Festschrift fur E.-H. Schlenke: Verband der Bauindustrie fur Niedersachsen (Hrsg.) 1997, S. 563Google Scholar
  12. 13.
    Knipper, M.: Altbausanierung: Zukunftsmarkt fur die Bauwirtschaft; in: Bauindustrie aktuell vom 17. Dezember 1997, S. 6Google Scholar
  13. 15.
    vgl. Junghans, K.: Statt reiner Bauleistungen sind Paketlösungen gefragt; in: Handelsblatt 5./6. Juli 1997Google Scholar
  14. 23.
    vgl. Schönnenbeck, H.: Geschäftspartner Kreditwirtschaft, wirtschaftspolitische Steuerung und Wirtschaftsstruktur; in: Festschrift zum 60. Geburtstag von Egon Leimböck, Dortmunder Modell Bauwesen 1996, S. 173 fGoogle Scholar
  15. 25.
    Hellerforth, M.: Facility-Management — eine interessante Marktnische?; in: Hoch-und Tiefbau, Fachzeitschrift der Bauwirtschaft, 50. Jahrgang, Dez. 1997, S. 27Google Scholar
  16. 27.
    Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (Hrsg.) (1999)Google Scholar
  17. Baujahr ‘88, Jahrbuch des Deutschen Baugewerbes, Köllen Druck+Verlag GmbH: Bonn 1999, S. 165Google Scholar
  18. 28.
    Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (Hrsg.) (1999–1): a.a.O., Grafik 10Google Scholar
  19. 29.
    vgl. Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (Hrsg.) (1997)Google Scholar
  20. Bauwirtschaft im Zahlenbild 1997: Berlin 1997, Grafik 10Google Scholar
  21. 31.
    Marhold, K. (1992): a.a.O., S. 368Google Scholar
  22. 33.
    vgl. Diederichs, C.J. (1996–3): a.a.O., S. 363 ffGoogle Scholar
  23. 34.
    Pfarr, K.H. (1997): a.a.O., S.24Google Scholar
  24. 38.
    Diederichs, C.J. (1999): a.a.O., S. 385Google Scholar
  25. o vgl. Ingenstau, H./Korbion, H.: VOB-Kommentar Teile A und B, 11. Auflage, Werner Verlag: Düsseldorf 1989, Einl., RN 6Google Scholar
  26. 42.
    vgl. Leimböck, E./Heinlein, K. (1996): a.a.O., S. 129Google Scholar
  27. 54.
    Diederichs, C.J. (1996–1): a.a.O., S. 51 ffGoogle Scholar
  28. 55.
    vgl. hierzu z.B.: Schulte, K.-W./Ropeter, S.-E. (1996–2): a.a.O., S. 165ffGoogle Scholar
  29. 57.
    vgl. Weis, H.C.: Marketing, 7. Auflage, Kiehl Verlag: Ludwigshafen 1990, S. 147Google Scholar
  30. 58.
    vgl. Meffert, H.: Marketing; Grundlagen der Absatzwirtschaft, 7. Auflage, Gabler Verlag: Wiesbaden, 1989, S. 119Google Scholar
  31. 60.
    Mitteilungen far die Hamburger Bauwirtschaft v. 8.10.1997Google Scholar
  32. 61.
    vgl. Refisch, B. (1993): Leistungsprofile der Bauunternehmen im Wandel; in: Bauwirtschaftliche Informationen, Betriebswirtschaftliches Institut der Westdeutschen Bauindustrie: Düsseldorf 1993, S. IGoogle Scholar
  33. 62.
    vgl. Walter, Roy: Diversifikationsstrategien in Bauunternehmen-Möglichkeit zu größerer Unabhängigkeit von Konjunkturzyklen? in: Die Deutsche Bauindustrie auf dem Weg in Jahr 2000Google Scholar
  34. Festschrift zum 60. Geburtstag von Ignaz Walter: Augsburg 1996, S. 83Google Scholar
  35. 63.
    vgl. Jacob, M.: Strategische Unternehmensplanung in Bauunternehmen, Dissertation Universität Dortmund, Fakultät Bauwesen 1995, S.106 fGoogle Scholar
  36. 66.
    vgl. Meisert, G.: Der Einfluß der Organisationsform einer Unternehmung auf den Angebotserfolg; Dissertation, Universität Essen: 1988, S. 95 ffGoogle Scholar
  37. 67.
    vgl. Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (Hrsg.) (1995): Bauorganisation, Unternehmerhandbuch für Bauorganisation und Baubetriebsdurchftihrung: Bonn 1995, S. XIV /27Google Scholar
  38. 69.
    vgl. Welge, M.K.: Unternehmensführung, Band 1, Planung, Poeschel Verlag: Stuttgart 1985, S. 235Google Scholar

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart · Leipzig 2000

Authors and Affiliations

  • Egon Leimböck
    • 1
  1. 1.Fachgebiet BauwirtschaftUniversität DortmundDeutschland

Personalised recommendations