Advertisement

Fehlzeitenreduzierung bei Henkel Teroson

  • Wolfgang Siebeck

Zusammenfassung

Der Verfasser gibt einen Überblick über die seit zwei Jahrzehnten bei Henkel Teroson laufenden Aktivitäten zur Fehlzeitenreduzierung und das hierbei entwickelte Rückkehrgespräch (Führungsgespräch nach beendeter Krankheit). Es ist in diesem Zusammenhang den Beteiligten im Unternehmen gelungen, den Krankenstand im Bereich der gewerblichen Mitarbeiter (Höhe 1979 bis 1981 rund 14 Prozent) zu halbieren und auf diesem reduzierten Niveau zu halten. Die dabei eingesetzten Maßnahmen werden im folgenden dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Siebeck

There are no affiliations available

Personalised recommendations