Advertisement

Informationsziel und Datenbasis der Untersuchung „Familien mit Kindern unter 18 Jahren in wirtschaftlich prekären Lebenslagen“

  • Alois Weidacher
Part of the Schriften des Deutschen Jugendinstituts: Familien-Survey book series (DJIFAM, volume 12)

Zusammenfassung

In Gesellschaften mit einem hohen Wohlstandsniveau gilt die politische Aufmerksamkeit u.a. den Fragen, welche für das soziale und wirtschaftliche Leben bedeutsamen Bevölkerungsgruppen gemessen an dem „Mainstream-Lebensstandard“ gefährdet oder gar davon ausgeschlossen sind, wie dauerhaft und aus welchen Gründen. Den Familien (hier als Eltern mit minderjährigen Kindern im Haushalt gefasst) kommt dabei eine zentrale Bedeutung zu. Die Familienentwicklung bestimmt die Alters Struktur der Gesellschaft. Ihre Solidarleistungen sind ein grundlegender Teil des sozialen Systems und ihre Erziehungsarbeit sowie die den Kindern angebotenen beruflichen Perspektiven beeinflussen weithin die wirtschaftliche Dynamik der Gesellschaft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Alois Weidacher

There are no affiliations available

Personalised recommendations