Advertisement

Alter und Altenhilfe zu Anfang der neunziger Jahre

  • Birgit Baumgartl

Zusammenfassung

Analog zum vergangenen Jahrzehnt ist ein auch in der ersten Hälfte der neunziger Jahre ein beträchtliches wissenschaftliches Interesse am Problem Alter festzustellen, das als unbewältigt und als “gesellschaftliche Herausforderung”1 thematisiert wird. Im wissenschaftlichen Diskurs ist weiterhin eine große Themenbreite festzustellen, die sich nicht von der in den achtziger Jahren unterscheidet, so daß im folgenden nur einige markante Bereiche angesprochen werden. Es sind dies eine von allen Seiten geforderte, über die bisher angestrebte Koordination und Kooperation hinausgehende Vernetzung der Altenhilfedienste, die zu einer ganzheitlichen Hilfeerbringung führen soll.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 18.
    Ekerdt 1986, in: The Gerontologist, Vol. 26, 239–344, zit. nach. Neckel 1993, 546.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1997

Authors and Affiliations

  • Birgit Baumgartl

There are no affiliations available

Personalised recommendations