Advertisement

Paradigmenwechsel in den sechziger Jahren: ‘Offen vor geschlossen’ als neues Leitbild der Altenhilfe

  • Birgit Baumgartl

Zusammenfassung

Ein grundlegender Paradigmenwechsel in der Diskussion von Alter und Altenhilfe, in der alten Menschen nun familienferne’ selbständigkeit’ zuerkannt, die Zielgruppe der Altenhilfe gleichzeitig aber programmatisch auf ‘alle Alten’ ausgeweitet wird, ist in den sechziger Jahren festzustellen und findet Ausdruck in den Bestimmungen des neuen Bundessozialhilfegesetzes von 1961. Das daraus resultierende neue Leitbild offene vor geschlossener Altenhilfe, dessen Karriere detailliert aufzuzeigen sein wird, dominiert die Diskussion bis heute.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1997

Authors and Affiliations

  • Birgit Baumgartl

There are no affiliations available

Personalised recommendations