Advertisement

Zusammenfassung

Die Urkundensammlung gehört zu dem Wichtigsten, was es in der Notar-Kanzlei gibt. Die Urkunden sind deshalb sicher und sorgfältig aufzubewahren. Beendet der Notar sein Amt wird die Urkundensammlung dem Amtsgericht zur dauernden Aufbewahrung übergeben. Gerade nach einem längerem Zeitraum ist es für die Beteiligten wichtig, auf beurkundete Erklärungen zurückgreifen zu können.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Gisela Schmitt

There are no affiliations available

Personalised recommendations