Advertisement

Zusammenfassung

Die Organisation und Verwaltung einer Notar-Kanzlei ist geprägt von den berufsrechtlichen und dienstordnungsrechtlichen Vorschriften. Insbesondere wird auf das Beurkundungsgesetz (BeurkG), die Bundesnotarordnung (BNotO) und die Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DONot) hingewiesen. Speziell die Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DONot) enthält wesentliche Anweisungen zur Führung der Bücher und Akten und zu beachtende Anforderungen an die in der Kanzlei verwendeten Materialien und technischen Geräte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Gisela Schmitt

There are no affiliations available

Personalised recommendations