Advertisement

Zusammenfassung

Am Beispiel der Bearbeitung eines Kreditantrages können die Elemente eines Workflows identifiziert werden: Ein Kreditantrag wird ausgelöst. Die Grunddaten werden erfasst. Der Antrag wird weitergeleitet und von anderer Stelle visiert. Im Workflow wird ein sogenanntes Rollenmodell beschrieben. Es macht keinen Sinn, die einzelnen Bearbeitungsschritte an namentlich benannte Personen unmittelbar zu koppeln. Bei jedem Personalwechsel oder jeder Umorganisation müssten alle Zuordnungen der Bearbeiter geändert werden. Deshalb wird für den Prozess ein Rollenmodell definiert. Weiter müssen für die Mitarbeiter in den entsprechenden Rollen auch Stellvertreter definiert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 11.
    vgl. Derungs 1997Google Scholar
  2. 12.
    Schnetzer 1997Google Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Ronald Schnetzer

There are no affiliations available

Personalised recommendations