Advertisement

Einleitung

  • Anton Hahne
Chapter
  • 232 Downloads

Zusammenfassung

Erhöhte organisationsinterne Komplexität schafft Kommunikationsnotwendigkeiten: “Dauernd sitzt man in irgendwelchen Besprechungen und Sitzungen, und das Gefühl, daß für nichts mehr wirklich ausreichend Zeit vorhanden ist, beginnt alles andere zu überlagern” (Wimmer 1993, S.297). Während das persönliche Zeitbudget knapp bleibt, scheinen allerorts Kommunikationszwänge sprunghaft zu steigen. Für das Management einer Organisation wird daher die Steuerung von Kommunikationsprozessen ein Kernbestandteil ihrer Aufgabe. Selbst die inhaltliche Gestaltungsfunktion tritt in den Hintergrund, wenn es primär um das “Handling”, den prozeßorientierten Umgang mit hochkomplexen Systemen, geht. Strategieentwicklung, Umstrukturierung oder Konfliktmanagement sind Beispiele hierfür.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen/Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Anton Hahne

There are no affiliations available

Personalised recommendations