Advertisement

Prolog pp 195-203 | Cite as

Sonstige Built-in-Prädikate

  • Hans Kleine Büning
  • Stefan Schmitgen
Chapter
  • 39 Downloads
Part of the Leitfäden der angewandten Informatik book series (XLAI)

Zusammenfassung

Oftmals gibt es zu einer Anfrage mehrere Lösungen, die wir durch Eingabe des Semikolons nacheinander erhalten. Wünschenswert ist ein Prädikat, mit dem wir alle möglichen Lösungen beispielsweise in einer Liste sammeln, um sie anschließend dann weiterverarbeiten zu können. Dadurch entfällt die künstliche Initiierung eines Backtracking, um alle Antworten zur Weiterverarbeitung zu erhalten, wie sie beispielsweise notwendig war, um alle Permutationen einer Liste zu erhalten. Für diesen Zweck gibt es zwei Built-in-Prädikate.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart 1988

Authors and Affiliations

  • Hans Kleine Büning
    • 1
  • Stefan Schmitgen
    • 1
  1. 1.Universität-GH-DuisburgDeutschland

Personalised recommendations