Advertisement

Innovation durch Information Unternehmen modellieren, Abläufe simulieren und Ergebnisse visualisieren

  • Hans-Jürgen Warnecke

Zusammenfassung

Als Folge der heute herrschenden Wettbewerbsbedingungen kommt es immer mehr darauf an, Kunden und Lieferanten viel früher in das Unternehmen einzubinden. Angesichts einer solchen unternehmensübergreifenden Vernetzung sind flexible Managementwerkzeuge gefordert, mit denen die Unternehmensführung das rasante Tempo der Innovationen beherrschen kann. Der Beitrag untersucht, welche Potentiale solche flexible Managementwerkzeuge besitzen und welche Anforderungen an ihre Entwicklung zu stellen sind. Moderne Management- und Planungstools können Veränderungsprozesse, wie beispielsweise den Aufbau neuer Produktionsstrukturen und -netzwerke, mit drastischer Reduzierung der Planungszeiten, zielgerichtet voranzutreiben, indem sie die Beurteilung unterschiedlicher Szenarien bei der Ablaufgestaltung von Geschäfts- und Produktionsprozessen erlauben. Zielsetzung der Entwicklung dieser Tools ist, die Bereiche Modellierung, Simulation und Visualisierung in einem modular aufgebauten Systembaukasten aus Standardsoftwarekomponenten zusammenzuführen. Ergebnisse sind ein virtuelles Prototyping von Produkten, Strukturen und Abläufen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Hans-Jürgen Warnecke

There are no affiliations available

Personalised recommendations