Advertisement

Das Extranet der FAG Kugelfischer Effiziente Händlerintegration durch den Einsatz von Internet-Technologie

  • Nils Landmann

Zusammenfassung

Die FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG hat über eine direkte Anbindung ihrer SAP R/3-Systeme an das Internet Bestellprozesse radikal verkürzt und den Servicegrad des Unternehmens erheblich gesteigert. Handelspartnern ist es nunmehr über das Extranet der FAG möglich, direkt über das Internet Bestellungen aufzugeben, den Auftragsstatus aktueller Bestellungen einzusehen, sich über Liefermöglichkeiten von Produkten zu informieren oder individuelle Preis-Informationen abzurufen. Die gesamte Funktionalität stammt hierbei aus dem SAP R/3-System, so daß keine Datenredundanzen entstehen und die Aktualität der Daten gewährleistet ist.

Die generelle IT-Strategie von FAG Kugelfischer setzt auf den Erfolgsfaktor der totalen Vernetzung innerhalb des FAG Konzerns und außerhalb mit allen Kunden, Lieferanten und Handelspartnern. Die Internet Strategie des Konzerns im speziellen ist nach den Bereichen Business-to-Consumer, Business-to-Business, Intranet und zukünftiger Market Impact differenziert und unterliegt einer permanenten Weiterentwicklung. Die Händleranbindung über das Internet ist ein wesentliches Element dieser Strategie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Nils Landmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations