Advertisement

Zusammenfassung

Die Überlegungen im Rahmen dieser Arbeit haben deutlich den ergänzenden Erklärungsbeitrag aufgezeigt, den peD im Kontext des Diskonfirmationsmodell leisten können. Dabei wurde aber auch an vielen Stellen deutlich, daß der aktuelle Forschungsstand sowie diese Untersuchung, in einigen Fragestellungen nur unzureichende Antworten bereit hält. Aus diesem Grund werden abschließend Themenfelder aufgezeigt, bei denen weiterer Forschungsbedarf besteht, um zentralen Fragestellungen zu begegnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literature

  1. 749.
    vgl. dazu auch Groß-Engelmann, M., 1999, S. 132.Google Scholar
  2. 750.
    vgl. z.B. Faehsler, B., 1986.Google Scholar
  3. 751.
    vgl. z.B. Hassebrauck, M., 1984.Google Scholar
  4. 752.
    vgl. Faehsler, B., 1986, S. 277.Google Scholar
  5. 753.
    vgl. dazu den Abschnitt 2.2.3.2.4 oder den Abschnitt 4.2.Google Scholar

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Kai-Michael Griese

There are no affiliations available

Personalised recommendations