Advertisement

Eine Konzeption der Redeplanung

  • Thomas Bliesener
Part of the Beiträge zur psychologischen Forschung book series (BPF, volume 2)

Zusammenfassung

Nachdem oben die besonderen Merkmale bestimmt wurden, durch die sich Krisen und Konflikte als spezielle Erscheinungen im Rahmen der Gesprächsführung auszeichnen, soll nun dieser Rahmen selber bestimmt werden. Zu diesem Zweck trage ich nach einigen grundsätzlichen Feststellungen zum Begriff des Gesprächs Konzepte zusammen, die bisher für zielgerichtetes und zugleich anpassungsfähiges Handeln, insbesondere auch für sprachlich vermitteltes Handeln entwickelt wurden. Daran schließt meine eigene Konzeption zielgerichtet-adaptiver Redeplanung an, auf der die weitere Untersuchung aufbauen wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1984

Authors and Affiliations

  • Thomas Bliesener

There are no affiliations available

Personalised recommendations