Advertisement

Die Ergebnisse der Hauptuntersuchung

  • Wolfgang Schönpflug
  • Heinz Heckhausen
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2580)

Zusammenfassung

Von den gewonnenen Ergebnissen der Hauptuntersuchungen werden hier nur diejenigen wiedergegeben, welche für die aufgestellten Hypothesen von grösserer Bedeutung sind und die höchste Gewähr für eine spätere Verallgemeinerung bieten. So wird sich die Darstellung auf die Auswirkung der Erfolgsrückmeldung und der Schallintensität konzentrieren. Zeitliche Verläufe, wie sie sich in verschiedenen aufeinanderfolgenden Meßreihen ergeben, werden dem gegenüber in den Hintergrund treten; der Effekt verschiedener Reihenfolgen von Schallintensitäten, welchen die Probanden ausgesetzt waren, wird (anders als in den in späteren Abschnitten beschriebenen Voruntersuchungen) gar nicht mehr geprüft. Von den Persönlichkeitskennwerten wird in der Regel nur die Extraversion in ihrem Bezug zu den gewonnenen Meßwerten dargestellt; nur Probandengruppen von gleichem Extraversionsgrad sind hinsichtlich der Höhe der Erfolgsrückmeldungen und der Reihenfolgen von Schallintensitäten völlig miteinander vergleichbar (vgl. Tab. 1). Gruppiert man die Probanden nach anderen Persönlichkeifskennwerten, ist die Zahl hoher und niedriger Erfolgsrückmeldungen in den Gruppen nicht mehr gleich und die Reihenfolgen von Schallintensitäten ebenfalls unterschiedlich. Deshalb wird bei allen Daten zunächst die Bedeutsamkeit der im Zusammenhang mit den Gruppierungen auftretenden Unterschiede varianzanalytisch bestimmt, und die Unterschiede selbst werden nur dann graphisch wiedergegeben, wenn diese Mindestkriterien der statistischen Bedeutsamkeit genügen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1976

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Schönpflug
    • 1
  • Heinz Heckhausen
    • 2
  1. 1.Institut für PsychologieFreien Universität BerlinDeutschland
  2. 2.Psychologisches InstitutRuhr-Universität BochumDeutschland

Personalised recommendations