Advertisement

Schlussbemerkung

  • Joachim Matthes
Chapter
  • 29 Downloads
Part of the WV studium book series (WVST, volume 15)

Zusammenfassung

Die Darlegungen zu der Frage, wie Soziologie im Zusammenhang mit anderen Studiengängen studiert werden kann, geben Anlaß, mit einer abschließenden Bemerkung auf den Hauptfachstudiengang für Soziologen zurückzukommen. Die These, die dabei vertreten werden soll, besagt, daß die akademische Soziologie in der Bundesrepublik um eine baldige Entscheidung und Umsetzung dieser Entscheidung nicht herumkommen dürfte:
  • entweder wird ein praxisbezogener Studiengang für Soziologen entwickelt, der dem Soziologie-Studenten eine fundierte Vorbereitung darauf ermöglicht, in verschiedenen Bereichen gesellschaftlicher Praxis als Soziologe sowohl lehrend und beratend als auch entscheidend tätig zu werden;

  • oder es wird ein strikt akademischer Studiengang entwickelt (bzw. aufrechterhalten und ausgebaut), der den Studenten vorrangig auf theoretisch orientierte Forschungsarbeit vorbereitet, wobei eine künftige berufliche Tätigkeit in der ‹angewandten› Forschung und in der Lehre an Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen, vornehmlich der Fort- und Weiterbildung, durchaus in die Zielsetzung des Studiengangs einbezogen werden kann.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1980

Authors and Affiliations

  • Joachim Matthes

There are no affiliations available

Personalised recommendations