Advertisement

Politische Kultur und Zivilreligion

  • Jürgen Gebhardt
Part of the Politische Vierteljahresschrift Sonderheft book series (PVS, volume 18/1987)

Zusammenfassung

Die folgenden Überlegungen verstehen sich als Beitrag zur theoretischen Neubesinnung der politischen Kulturforschung ohne allerdings auf forschungspraktische Verweise zu verzichten. Grundsatzfragen politikwissenschaftlicher Theoriebildung werden hierbei nur insoweit eine Rolle spielen, als sie unmittelbar dieses Thema berühren: dies gilt auch für die kritische Auseinandersetzung mit den herrschenden Konzeptionen von Politischer Kultur. Sie interessieren nur als Ausgangspunkt für die hier vorgeschlagene Integration des Begriffs der Zivilreligion oder verwandter, in der neueren Literatur gebräuchlichen Begriffe in das Paradigma der politischen Kultur. Ich knüpfe hierbei an meine eigenen Arbeiten (Gebhardt 1976, 1978, 1986) an, die ursprünglich von Voegelin und seinen Schülern angeregt wurden (Voegelin 1966; Weber-Schäfer 1968). Während die deutsche Politikwissenschaft noch die Rezeption der amerikanischen political-culture-Forschung betreibt, entwickelt sich jenseits des Atlantiks bereits eine neue weiterführende Diskussion um Bellahs sogenannten civil religion proposal, in deren Verlauf die religiöse Dimension der politischen Welt zunehmend an wissenschaftlichem Interesse gewinnt. Die Einrichtung einer Sektion Religion and Politics bei der American Political Science Association, sowie eine wachsende Literatur hierzu (Kelly 1984; Reichley 1985; Roof 1985; Political Science 1986: 801–36), belegen diese Entwicklung ebenso, wie die Veröffentlichungen zum Problemkreis der Civil Religion selbst und neuere Arbeiten zum weiteren Themenbereich der politischen Religion in der Moderne (Lane 1981; Sironneau 1982).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1987

Authors and Affiliations

  • Jürgen Gebhardt

There are no affiliations available

Personalised recommendations