Advertisement

Modellrechnungen zu den Arbeitsmarktpolitischen und Kostenmässigen Auswirkungen Einer Herabsetzung der Flexiblen Altersgrenze in Nordrhein-Westfalen für die Jahre 1980 bis 1990

  • Otto Blume
  • Wolfgang Plum
  • Gerhard Naegele
Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2879)

Zusammenfassung

Wenn wir uns im folgenden mit Modellrechnungen zu den arbeitsmarktpolitischen und kostenmäßigen Auswirkungen einer Vorverlegung der flexiblen Altersgrenze beschäftigen, so wird versucht, Antwort auf zwei Fragestellungen zu geben:
  1. 1.

    Welche arbeitsmarktpolitischen Effekte werden sich, bezogen auf die Jahre 1980 bis 1990, auf dem Arbeitsmarkt Nordrhein-Westfalens durch eine Vorverlegung der flexiblen Altersgrenze auf das 60. (Männer) bzw. das 58. Lebensjahr (Frauen) wahrscheinlich ergeben?

     
  2. 2.

    Welche Kosten werden, ebenfalls bezogen auf die Jahre 1980 bis 1990, wahrscheinlich mit einer Vorverlegung der flexiblen Altersgrenze auf das 60. (Männer) bzw. das 58. Lebensjahr (Frauen) voraussichtlich verbunden sein?

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1979

Authors and Affiliations

  • Otto Blume
    • 1
  • Wolfgang Plum
    • 1
  • Gerhard Naegele
    • 1
  1. 1.Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik e. V.KölnDeutschland

Personalised recommendations