Advertisement

Auswertung der Ergebnisse der empirischen Untersuchung

  • Otto Loistl
  • Sylvia Hühne
Chapter
  • 50 Downloads
Part of the Forschungsbericht des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

Die durchschnittlichen Werte der Jahresabschlußpositionen und die zugehörige Standardabweichung besitzen in den Jahren 1966 – 1970 eine durchschnittliche Abweichung von 14, 17%. (vgl. Tabelle 1). Dieses Ergebnis läßt den Schluß zu, daß sich das Unternehmensverhalten bezüglich seiner Bilanzierungspolitik nicht grundlegend verändert hat. Begründet liegt eine derartige Verhaltensweise vielfach in dem Bemühen des Managements, insbesondere bei der Bilanz, ein Bilanzbild zu realisieren, das bestimmten Finanzierungsregeln entspricht und das Konsistenz im Zeitablauf widerspiegelt, um eine positive Beurteilung des Unternehmens durch Externe (Aktionäre, Kreditinstitute) zu gewährleisten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1980

Authors and Affiliations

  • Otto Loistl
    • 1
  • Sylvia Hühne
    • 1
  1. 1.Fachbereich 5 — WirtschaftswissenschaftGesamthochschule PaderbornDeutschland

Personalised recommendations