Advertisement

Quellen und Literatur

  • Helmuth Schuster
Chapter
  • 99 Downloads
Part of the Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung book series (BEISOFO, volume 92)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

I. Quellen Bibliographia Judaica, Frankfurt

  1. Biographische Sammlungen: Franziska Baumgarten-Tramer, Marie Bernays, Wladimir Eliasberg, Otto Lipmann, Hilde Oppenheimer.Google Scholar

I. Quellen Bundesarchiv Koblenz

  1. Nachlaß Lujo Brentano, Nr. 2, 18, 19, 24, 25, 28, 31, 33, 34, 38, 39, 53, 56, 61, 65, 277.Google Scholar
  2. Nachlaß Alexander Rüstow, Nr. 6, 15, 16, 17, 18, 18a, 208, 235, 265.Google Scholar
  3. Nachlaß Paul Siverberg, Nr. 181, 227, 228, 229, 230, 254, 268, 272, 327.Google Scholar
  4. Nachlaß Alfred Weber, Nr. 14.Google Scholar
  5. R 21 Anhang ‘Personalkarten (Hochschullehrer)’.Google Scholar
  6. R 73, Nr. 289.Google Scholar
  7. NS 15, Nr. 36.Google Scholar

I. Quellen Landesbibliothek Kiel

  1. Nachlaß Ferdinand Tönnies, Cb 54.56; 61:1.1; 61:2.1; 61:2.2.Google Scholar

I. Quellen Stadtarchiv Mannheim

  1. S 1/56 (Marie Bernays)Google Scholar

I. Quellen Zentrales Staatsarchiv der DDR, Dienststelle Merseburg

  1. Rep. 92, Nachlaß Gustav Schmoller, Nr. 94, 122.Google Scholar
  2. Rep. 92, Nachlaß Werner Sombart, Nr. 2a, 2b2, 2c, 2d, 2d1, 2e, 2h, 9f, 19, 186.Google Scholar
  3. Rep. 92, Nachlaß Max Weber, Nr. 4, 18, 20, 30 Bd. 6, 30 Bd. 7, 30 Bd. 8, 30 Bd. 13.Google Scholar
  4. Rep. 196, Verein für Sozialpolitik, Nr. 4, 23, 44, 45, 53, 62, 69, 76, 87, 95, 100, 103, ohne Nr. (Vorstandsangelegenheiten 15.4.1931 – 8.4.1935).Google Scholar
  5. Rep. 76, Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medicinal-Angelegenheiten, Va, Sek. 2, Tit. X, Nr. 18; Va, Sek. 2, Tit. X, Nr. 198; Va, Sek. 2, Tit. X, Nr. 219; Va, Sek. 5, Tit. IV, Nr. 12; Va, Sek 5, Tit. V; Va, Sek. 13, Tit. X, Nr. 19 (Beiheft; Bd. II; Bd. III, Bd. IV); Va, Sek. 13, Tit. X, Nr. 34 (Bd. I; Bd. II); Vb, Sek. 4, Tit. X, 53.A; Vb, Sek. 5, Tit. XV, 78.A; VC, Sek. I, Tit. XI, Nr. 71, Bd. 1; Vc, Sek. 28, Tit. XXIII, Nr. 18; VIII B, Nr. 2750; VIII B, Nr. 2751.Google Scholar
  6. Rep. 120, Ministerium des Handels und der Gewerbe, BB, Abt. XI, Nr. 69, Bd. 1; E, Spez. 1.1, Nr. 61 adhib. 4.Google Scholar
  7. Rep. 151, Ministerium der Finanzen, IV, Nr. 6992; IC, Nr. 9317, Bd. 5; IC, Nr. 9318, Bd. 6.Google Scholar

I. Quellen Zentrales Staatsarchiv der DDR, Dienststelle Potsdam

  1. Reichsarbeitsministerium, Nr. 33220 (Nr. 940), Nr. 943, Nr. 1863, Nr. 10432, Nr. 10437–10441, Nr. 10445, Nr. 10563, Nr. 10638, Nr. 10639.Google Scholar
  2. Reichswirtschaftsministerium, Nr. 10284.Google Scholar
  3. Vorl. Reichswirtschaftsrat, Nr. 503, Nr. 519, Nr. 521, Nr. 637, Nr. 642.Google Scholar
  4. Reichsministerium des Inneren, Nr. 26786/2.Google Scholar
  5. Deutsche Arbeitsfront 3, Nr. 7194, 7195, 7234, 7407, 7445, 7450.Google Scholar

I. Quellen 2. Mündliche und schriftliche Auskünfte

  1. Dr.Dr. Adolph Geck, Bornheim-Roisdorf (1928–1938 geschäftsführender Assistent des Instituts für Betriebssoziologie und soziale Betriebslehre an der TH Berlin), mündlich: 4.2.1981, 14.4.1983; schriftlich: 5.2.1981, 23.3.1983.Google Scholar
  2. Dr. Günther Anders, Wien, schriftlich: 7.9.1982.Google Scholar
  3. Eva Michaelis-Stern, Jerusalem, schriftlich: 11.11.1983.Google Scholar
  4. Landesarchiv Berlin, schriftlich: 4.8.1983.Google Scholar

I. Quellen 3. Zeitungen

  1. Hamburger Weltwirtschaftsarchiv: Zeitungsausschnittsammlung (Einzelangaben unter ‘Gedruckte Quellen und zeitgenössische Veröffentlichungen’).Google Scholar
  2. Max Weber-Arbeitsstelle der Bayrischen Akademie der Wissenschaften (Diverse Zeitungsartikel von und über Max Weber).Google Scholar

I. Quellen 4. Gedruckte Quellen und zeitgenössische Veröffentlichungen

  1. Abbé, Ernst: Gesammelte Abhandlungen, Bd. 3, Jena 1906Google Scholar
  2. Abelsdorff, Walter: Beiträge zur Sozialstatistik der Deutschen Buchdruk-ker, Tübingen und Leipzig 1900Google Scholar
  3. Der Abend, 10.10.1929, Beilage “Universität und Proletariat”Google Scholar
  4. Adelmann, Gerhard: Quellensammlung zur Geschichte der sozialen Betriebsverfassung der Ruhrindustrie, Bochum 1960, Bd. 2: Soziale Betriebsverfassung einzelner Unternehmen der Ruhrindustrie, Bonn 1965.Google Scholar
  5. Adler, Paul: Die Lage der Handlungsgehilfen gemäß den Erhebungen der Kommission für Arbeiterstatistik, Stuttgart 1900Google Scholar
  6. Aereboe, Friedrich: Agrarpolitik. Ein Lehrbuch, Berlin 1928Google Scholar
  7. Albrecht, Gerhard: Die sozialen Klassen, Leipzig 1926Google Scholar
  8. Albrecht, Gerhard: Zur Frage der Werksgemeinschaft, in: Nationalwirtschaft, 1. Jg., 1927/28, S. 790–797Google Scholar
  9. Ders.: Wirtschaftsdemokratie, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 130, 1929, S. 221–231Google Scholar
  10. Ders.: Berufsständische Wirtschaftsordnung, in: Werk und Beruf, 1. Jg., 1929, S. 7–12Google Scholar
  11. Ders.: Werksgemeinschaft, in: Ärztliche Mitteilungen, 33. Jg., 1932, S. 230–232Google Scholar
  12. Ders.: Vom Klassenkampf zum sozialen Frieden, Jena 1932Google Scholar
  13. Ders.: Betriebssoziologie und soziale Betriebspolitik, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 141, 1935, S. 737–744Google Scholar
  14. Ders.: Der Wirtschaftsbetrieb als soziales Gebilde, in: Reine und angewandte Soziologie. Eine Festgabe für Ferdinand Tönnies zu seinem ach-zigsten Geburtstag, Leipzig 1936, S. 180–195Google Scholar
  15. Alford, L.P.: Handbuch für industrielle Werkleitung, Berlin 1930Google Scholar
  16. Allgemeiner Deutscher Gewerkschaftsbund (hrsg. v. Vorstand): Stätten und Formen gewerkschaftlicher Bildungsarbeit, H.l: 10 Jahre freigewerkschaftliches Seminar Köln am Rhein, Berlin 1930Google Scholar
  17. Ders.: Stätten und Formen gewerkschaftlicher Bildungsarbeit, H.2: 10 Jahre gewerkschaftliche Bildungsarbeit in Berlin (von Fritz Fricke), Berlin 1930Google Scholar
  18. Allgemeiner Freier Angestelltenbund (Hrsg.): Angestellte und Arbeiter. Drei Vorträge auf dem Afa-Kongreß Hamburg 1928 von Albert Thomas, Emil Lederer und Otto Suhr, Berlin 1928Google Scholar
  19. Ders. (Hrsg.): Die Angestelltenbewegung 1925–1928, Berlin 1928Google Scholar
  20. Ders. (Hrsg.): Die Angestelltenbewegung 1928–1931, Berlin 1931Google Scholar
  21. Altmann-Gottheiner, Elisabeth: Studien über die Wuppertaler Textilindustrie und ihre Arbeiter in den letzten 20 Jahren, Leipzig 1903Google Scholar
  22. Anton, Günther K.: Geschichte der preußischen Fabrikgesetzgebung bis zu ihrer Aufnahme in die Reichsgewerbeordnung. Auf Grund amtlicher Quellen bearbeitet, Leipzig 1891 (neu hrsg. v. Horst Bülter, Berlin/ Ost, 1953)Google Scholar
  23. Apolant, Hans-Alexander: Die wirtschaftsfriedliche Arbeitnehmerbewegung Deutschlands. Werden, Wesen und Wollen der gelben Organisation, Berlin 1928CrossRefGoogle Scholar
  24. Arbeitersekretariat Bremen und Umgebung: Erster Jahresbericht, Geschäftsjahr 1900, Bremen 1901Google Scholar
  25. Die Arbeits- und Lebensverhältnisse der Wiener Lohnarbeiterinnen. Ergebnisse und stenographisches Protokoll der Enquête über Frauenarbeit, abgehalten in Wien vom 1. März bis 21. April 1896, Wien 1897Google Scholar
  26. Die Arbeitszeitfrage in Deutschland, in: Gewerkschaftszeitung, 40. Jg., 1930, S. 565–567, S. 579 f., S. 597 f., S. 611–613, S. 630–632, S. 643–646Google Scholar
  27. Die Arbeitszeitfrage in Deutschland, Berlin 1925 (Schriften der Vereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e.V., H. 8)Google Scholar
  28. Arnhold, Carl: Die menschliche Arbeitskraft im Produktionsprozeß, ihre Schulung und Erhaltung, Bielefeld 1926Google Scholar
  29. Ders.: Das Dinta und die Gewerkschaften, in: Wirtschaftliche Nachrichten für Rhein und Ruhr, 10.2.1927, S. 149–154Google Scholar
  30. Ders.: Der menschliche Faktor im Betriebe, in: Der Werksleiter, 2. Jg., 1928, H. 23, S. 650 ff.Google Scholar
  31. Ders.: Industrielle Führerschaft im Sinne des Deutschen Instituts für technische Arbeitsschulung (DINTA), in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik. Vorträge, veranstaltet vom Außeninstitut und vom Institut für Betriebsoziologie und soziale Betriebslehre der TH zu Berlin vom 10.–14.2.1930, Berlin 1930, S. 12–17Google Scholar
  32. Ders.: Menschenführung im Sinne des Deutschen Instituts für technische Arbeitsschulung, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, hrsg. v. Th. Brauer u.a., Mannheim u.a. 1930, S. 118–134Google Scholar
  33. Ders.: Die Aufgaben des Dinta in der Deutschen Arbeitsfront, in: Der Arbeitgeber, 23. Jg., 1933, S. 253–256Google Scholar
  34. Ders.: Betriebs- und Arbeitsführung in der Front der deutschen Arbeit, Leipzig 1936Google Scholar
  35. Atzler, Edgar u.a.: Arbeit und Ernährung, Berlin 1927Google Scholar
  36. Ders.: Körper und Arbeit, Handbuch der Arbeitsphysiologie, Leipzig 1927Google Scholar
  37. Ders.: Das Kaiser-Wilhelm-Institut für Arbeitsphysiologie, in: Ludolph Brauer u.a. (Hrsg.), Forschungsinstitute. Ihre Geschichte, Organisation und Ziele, Bd. 2, Hamburg 1930, S. 15 f.Google Scholar
  38. Auer, Ignaz: Nach 10 Jahren, Material und Glossen zur Geschichte des Sozialistengesetzes (1878), Neudruck Nürnberg 1929Google Scholar
  39. Ausschuß zur Untersuchung der Absatz- und Erzeugungsbedingungen der deutschen Wirtschaft (Hrsg.): Verhandlungen und Berichte des Unterausschusses für Arbeitsleistung (IV. Unterausschuß), Bd. 1: Arbeitszeit, Arbeitslohn und Arbeitsleistung. Problemstellung und Methodik der Untersuchungen, Berlin 1927Google Scholar
  40. Ders.: Bd. 2: Die Arbeitsverhältnisse im Steinkohlenbergbau in den Jahren 1912 bis 1926, Berlin 1928Google Scholar
  41. Ders.: Bd. 3: Die Arbeitsleistung im Braunkohlenbergbau in den Jahren 1913 bis 1928, Berlin 1928Google Scholar
  42. Ders.: Bd. 4: Arbeitszeit, Arbeitslohn und Arbeitsleistung im Hochofenbetrieb, Berlin 1929Google Scholar
  43. Ausschuß zur Untersuchung der Absatz- und Erzeugungsbedingungen der deutschen Wirtschaft (Hrsg.): Bd. 5: Die Arbeitsleistung im Maurergewerbe, Berlin 1930Google Scholar
  44. Ders.: Bd. 6: Die Arbeitsleistung in der Textilindustrie in den Jahren 1913 bis 1927, Berlin 1930Google Scholar
  45. Ders.: Bd. 7: Die Arbeitsleistung in Stahl- und Walzwerken und ihre Abhängigkeit von Arbeitszeit, Arbeitslohn und anderen Faktoren, Berlin 1930Google Scholar
  46. Ders.: Bd. 8: Die Arbeitsleistung in landwirtschaftlichen Betrieben, Berlin 1930Google Scholar
  47. Ders.: Bd. 9: Zusammenfassender Bericht über die Ergebnisse der Arbeiten des Arbeitsleistungsausschusses, Berlin 1930Google Scholar
  48. AWF (Ausschuß für wirtschaftliche Fertigung) (Hrsg.): Arbeitswissenschaftliche und berufskundliche Forschungsstätten, Berlin 1920Google Scholar
  49. Ders. (Hrsg.): Erfahrungen mit der Fließarbeit, Berlin 1928 und Berlin 1931Google Scholar
  50. Babbage, Charles: On the Economy of Machinery and Manufactures, 4. Ed. 1835, Neudruck New York 1971Google Scholar
  51. Bäumer, Peter C.: Das Deutsche Institut für technische Arbeitsschulung (Dinta), in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Werkspolitik, 1. Teil (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 181, 1), München und Leipzig 1930Google Scholar
  52. Bang, Paul: (über die Reichsenquête), in: Deutsche Zeitung vom 16.6.1926Google Scholar
  53. Ders.: Werksgemeinschaft, Berufsstand und Ständestaat, Berlin 1931Google Scholar
  54. Bata, Thomas: Moderner Unternehmergeist. Mein System, in: Mitteilungen der Gesellschaft für deutsche Wirtschafts- und Sozialpolitik, 3. Jg., 1929, Nr. 21/22, S. 207Google Scholar
  55. Bauer, Otto: Kapitalismus und Sozialismus nach dem Weltkrieg, Bd. 1: Rationalisierung und Fehlrationalisierung, Wien 1931Google Scholar
  56. Bauer, Stephan: Der internationale Kongreß für Sozialpolitik in Prag. Die Vorgeschichte, in: Zukunft der Arbeit, Bd. 2, 1925, H. 1 u. 2, S. 1–20Google Scholar
  57. Ders.: Der internationale Kongreß für Sozialpolitik in Prag. Verlauf und Wirkung des Kongresses, in: Zukunft der Arbeit, Bd. 2, 1925, H. 3, S. 65–78Google Scholar
  58. Baum, Marie: Drei Klassen von Lohnarbeiterinnen in Industrie und Handel der Stadt Karlsruhe, Karlsruhe 1906Google Scholar
  59. Dies.: Rückblick auf mein Leben, Heidelberg 1950Google Scholar
  60. Baumann, Guido: Die wertanteilige Veränderung des Produktionsfaktors Arbeit durch den technischen Fortschritt (dargelegt an dem Betrieb einer Automobilfabrik), in: Sozialrechtliches Jahrbuch, hrsg. v. Th. Brauer u.a., Mannheim u.a. 1930, S. 153–177Google Scholar
  61. Baumgarten, Eduard: Max Weber. Werk und Person, Tübingen 1974Google Scholar
  62. Baumgarten, Franziska: Arbeitswissenschaft und Psychotechnik, in: Betriebsrätezeitschrift des Deutschen Metallarbeiter Verbandes, 4. Jg., 1923, S. 617–620, S. 636–639, S. 651–655Google Scholar
  63. Dies.: Arbeitswissenschaft und Psychotechnik in Russland, München und Berlin 1924Google Scholar
  64. Dies.: Die Berufseignungsprüfungen, Theorie und Praxis, München und Berlin 1928Google Scholar
  65. Dies.: Psychologie der Menschenbehandlung im Betriebe, Halle 1930Google Scholar
  66. Dies.: Die soziale Seite der Psychotechnik, in: Soziale Praxis, 40. Jg., 1931, Sp. 1521–1531Google Scholar
  67. Dies.: Otto Lipmann. Psychologist, in: Personnel Journal, Bd. 12, Baltimore 1933/34, S. 324–327Google Scholar
  68. Baumgarten, Otto: Meine Lebensgeschichte, Tübingen 1929Google Scholar
  69. Bebel, August: Albert Schäffle, Aus meinem Leben, in: Die Neue Zeit, XXIII. Jg., Bd. I, 1904–1905, S. 233Google Scholar
  70. Beck, Hermann: Soziale Aufgaben und Pflichten der Techniker, Dresden 1902Google Scholar
  71. Ders.: Lohn- und Arbeitsverhältnisse in der deutschen Maschinenindustrie am Ausgang des 19. Jahrhunderts, Dresden 1902Google Scholar
  72. Ders. (Hrsg.): Wege und Ziele der Sozialisierung, Protokoll der Verhandlungen der 1. sozialistischen Wirtschaftskonferenz vom 27.12. 1918 bis 2.1.1919 in Charlottenburg, hrsg. im Auftrag des Bundes Neues Vaterland, Berlin 1919Google Scholar
  73. Becker, Carl Heinrich: Gedanken zur Hochschulreform, Leipzig 1919Google Scholar
  74. Beckerath, Herbert von: Der moderne Industrialismus, Jena 1930Google Scholar
  75. Behrendt, Richard: Politischer Aktivismus. Ein Versuch zur Soziologie und Psychologie der Politik, Leipzig 1932Google Scholar
  76. Beiträge zur Arbeiterstatistik Nr. 12, Gebiete und Methoden der amtlichen Arbeiterstatistik in den wichtigsten Industriestaaten (bearbeitet im Kaiserlichen Statistischen Amt, Abteilung für Arbeiterstatitik), Berlin 1913Google Scholar
  77. Bekenntnis der Professoren an den deutschen Universitäten und Hochschulen zu Adolf Hitler und dem nationalsozialistischen Staat (…), überreicht vom Nationalsozialistischen Lehrerbund Deutschland/Sachsen, Dresden 1933Google Scholar
  78. Benser, E.: Zwei Welten, Gedanken zu der Auseinandersetzung zwischen Kampfgewerkschaften und Dinta auf der ‘Frankfurter Tagung’, in: Arbeitsschulung, 2. Jg., 1931, S. 4–8Google Scholar
  79. Berck, C.E.: Die Fliessarbeit in der deutschen Betriebswirtschaft, Leipzig 1926Google Scholar
  80. Bergsträßer, Arnold: Die Jugendbewegung und die Universitäten, in: Vorträge auf der Tagung deutscher Hochschullehrer in Weimar 1927, Karlsruhe 1927, S. 1–27Google Scholar
  81. Berkenkopf, Paul: Die deutsche Industriewirtschaft, Leipzig 1933Google Scholar
  82. Berlepsch, Hans Freiherr von: Sozialpolitische Erfahrungen und Erinnerungen, Mönchengladbach 1925Google Scholar
  83. Berliner Börsen Zeitung, Nr. 431 v. 15.9.1929Google Scholar
  84. Dass.: Nr. 391 v. 20.8.1920Google Scholar
  85. Dass.: Nr. keine Angabe, Abendausgabe v. 7.2.1910Google Scholar
  86. Dass.: Nr. 91 v. 23.2.1928Google Scholar
  87. Bernays, Marie: Die Geschichte einer Baumwollspinnerei, ihr Produktions-prozeß und ihre Arbeiterschaft, Diss. Heidelberg, Leipzig 1910Google Scholar
  88. Dies.: Auslese und Anpassung der Arbeiterschaft der geschlossenen Großindustrie. Dargestellt an den Verhältnissen der “Gladbacher Spinnerei und Weberei” AG in Mönchengladbach im Rheinland, (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 133) Berlin 1910Google Scholar
  89. Dies.: Probleme der Arbeiterpsychologie unter besonderer Rücksichtnahme auf Methoden und Ergebnisse der Vereinserhebungen, Diskussionsrede auf der Tagung des Vereins zur Sozialpolitik, Tagungsband, (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 138) Leipzig 1911, S. 139–146Google Scholar
  90. Dies.: Zur Psychophysik der Textilarbeit, Ubungsfortschritt und Stetigkeitszunahme der Leistung, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 32, 1911, S. 99–123Google Scholar
  91. Dies.: Berufsschicksale moderner Industriearbeiter, in: Frau, 18. Jg., 1911, S. 130–136, S. 210–215Google Scholar
  92. Dies.: Noch einmal Mönchengladbach, in: Frau, 18. Jg., 1911, S. 366 f.Google Scholar
  93. Dies.: Untersuchungen über die Schwankungen der Arbeitsintensität während der Arbeitswoche und während des Arbeitstages, Ein Beitrag zur Psychophysik der Textilarbeit, in: Schriften des Vereins für Social Politik, Bd. 135, 3, Leipzig 1912, S. 183–389Google Scholar
  94. Dies.: Berufswahl und Berufsschicksal des modernen Industriearbeiters, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 35, 1912, S. 123–176 und Bd. 36, 1913, S. 884–915Google Scholar
  95. Dies.: Die Fabrikarbeit verheirateter Frauen, in: Blätter für Volkskultur, 4. Jg., 1913, S. 345–349Google Scholar
  96. Bernays, Marie: Arbeit und Dichtung, in: Blätter für Volkskultur, 4. Jg., 1913, S. 489–492Google Scholar
  97. Dies.: Untersuchungen über den Zusammenhang von Frauenfabrikarbeit und Geburtenhäufigkeit in Deutschland, Berlin 1916Google Scholar
  98. Dies.: Frauenfabrikarbeit und Taylor-System, in: Neue Bahnen, 52. Jg., 1917, H. 15 u. 53. Jg., 1918, H. 3/4 u. H. 15/16Google Scholar
  99. Dies.: Die Wohnungsverhältnisse kinderreicher Familien in badischen Städten, in: Neue Bahnen, 1918, 53. Jg., H. 21/22, S. 69–71Google Scholar
  100. Dies.: Die deutsche Frauenbewegung, Leipzig 1920Google Scholar
  101. Bernard, Friedrich: Der Achtstundentag in seinen Wirkungen in Preußen und der Eisenindustrie Oberschlesiens, Diss. Berlin 1923Google Scholar
  102. Bernhard, Ernst: Höhere Arbeitsintensität bei kürzerer Arbeitszeit, ihre personalen und technisch-sachlichen Voraussetzungen, in: Staats- und Sozialwissenschaftliche Studien, H. 138, Leipzig 1909Google Scholar
  103. Ders.: Auslese und Anpassung der Arbeiterschaft, Kritische Betrachtungen zu den Untersuchungen des Vereins für Sozialpolitik, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, 35. Jg., N.F., 1911, S. 1399–1432Google Scholar
  104. Bernhard, Ludwig: Die Akkordarbeit in Deutschland, Leipzig 1903Google Scholar
  105. Ders.: Handbuch der Entlöhnungsmethoden, Eine Bearbeitung von David F. Schloß’ “Methods of Industrial Remuneration”, Leipzig 1906Google Scholar
  106. Ders.: Unerwünschte Folgen der deutschen Sozialpolitik, Berlin 1912Google Scholar
  107. Bernheim, Ernst: Auslese und Anpassung der Arbeiterschaft der Gebrüder Sulzer A.-G., Zürich 1916Google Scholar
  108. Bernstein, Eduard: Die soziale Differenzierung in der modernen Arbeiterschaft, in: Jahrbuch der Angestelltenbewegung 1912, S. 287–314Google Scholar
  109. Berthelot, Marcel: Die Betriebsräte in Deutschland, Mannheim, Berlin und Leipzig 1926Google Scholar
  110. Betriebsräteschulung, Bericht über eine Sachverständigungskonferenz, einberufen von der Gesellschaft für Soziale Reform, Vortrag von Richard Woldt mit Diskussionsbeiträgen von H. Herkner, E. Francke, Ph. Stein, Ziegler u.a., 2. Aufl, Jena 1922Google Scholar
  111. Betz, Otto: Der Boden von Berlin ist Zunder, Unbekannte Briefe Bettina von Arnims an ihren Sohn Siegmund, in: Die Zeit, Nr. 31 v. 6.8.1982, S. 17Google Scholar
  112. Beyer, Alfred: Menschenökonomie, Berlin und Stuttgart 1922Google Scholar
  113. Beyer, Max: Das Problem der sozialen Bestgestaltung im Baubetrieb, Diss., Borna und Leipzig 1935Google Scholar
  114. Bienkowsky, Stanislaus von: Untersuchungen über Arbeitseignung und Leistungsfähigkeit der Arbeiterschaft einer Kabelfabrik, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 134, 1910, S. 1–45Google Scholar
  115. Biermann, Wilhelm Eduard (Hrsg.): Briefwechsel zwischen W. Röscher und G. Schmoller, Greifswald 1922Google Scholar
  116. Birkenfeld, Ludwig: Was ist Wirtschaftsdemokratie? Eine soziologische und sozialökonomische Untersuchung, Jena 1930Google Scholar
  117. Bischoff, Ernst: Psychologie der Arbeit, Eine Analyse, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, NF, Bd. 35, 1911, S. 1659–1696Google Scholar
  118. Bischoff, Harry: Das Betriebsrätegesetz, Diss., Borna, Leipzig 1928Google Scholar
  119. Bismarck, Otto Fürst von: Gedanken und Erinnerungen, Bd. 2 u. 3, Berlin 1927Google Scholar
  120. Bittmann, Karl: Hausindustrie und Heimarbeit im Großherzogtum Baden zu Anfang des XX. Jahrhunderts, Karlsruhe 1907Google Scholar
  121. Blumenfeld, Walter: Rezension Lipmann, Lehrbuch der Arbeitswissenschaft, in: Psychotechnische Zeitschrift, 7. Jg., Nr. 213, 1932, S. 89 f.Google Scholar
  122. Böckelmann, Frank (Hrsg.): Die Schriften zu J.G. Fichtes Atheismus-Streit, München 1969Google Scholar
  123. Böhringer, Hannes u. Karlfried Gründer (Hrsg.): Ästhetik und Soziologie um die Jahrhundertwende: Georg Simmel, Frankfurt/M. 1974, Teil III (Dokumente von und über Simmel)Google Scholar
  124. Boelitz, Kurt: Haben unsere Universitäten versagt? In: Hamburgische Correspondenz, Nr. 204 v. 3.5.1929Google Scholar
  125. Boese, Franz: Aus Schmoller’s letztem Lebensjahrzehnt, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, Bd. 62, 1938, S. Halbband, S. 749–757Google Scholar
  126. Ders.: Geschichte des Vereins für Sozialpolitik 1872–1932 (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 188), Berlin 1939Google Scholar
  127. Bogdanow, A.; Allgemeine Organisationslehre, Übers, a.d. Russischen durch R. Lang, Bd. 1, Berlin 1926; Bd. 2, Berlin 1928Google Scholar
  128. Bohm, C.M.: Berufsumschichtung und Berufsumstellung in der Nachkriegszeit, mit besonderer Berücksichtigung hamburgischer Verhältnisse, Diss., Hamburg 1932Google Scholar
  129. Bohnstedt, Werner: Sozialpolitische Aufgaben des Reichskuratoriums für Wirtschaftlichkeit, in: Soziale Praxis, 39. Jg., 1930, Sp. 933–935Google Scholar
  130. Boller, Hellmuth: Aus der Werkstatt der Erfahrungsaustauschgruppen, in: Neue Wirtschaft, 6. Jg., 1932, Nr. 7, 1.4.1932, S. 7 f.Google Scholar
  131. Bommer, Fritz: Die wirtschaftsfriedliche nationale Arbeiterbewegung (Gelbe Gewerkschaften) während des Krieges und der Revolution, Diss., Heidelberg 1920Google Scholar
  132. Bondy, Curt: Die proletarische Jugendbewegung in Deutschland, Lauenburg 1922Google Scholar
  133. Bonn, Moritz Julius: Geleitwort (ursprünglich in: Berliner Tageblatt v. 18.12.1924), in: Die Wirtschaftswissenschaft nach dem Kriege, Festgabe für Lujo Brentano zum 80. Geburtstag, Bd. 1, München und Leipzig 1925, S. I ff.Google Scholar
  134. Borchers, Paul: Vergleichende Untersuchung über das Gewerbeinspektorat in Deutschland und im Auslande insbesondere in Großbritannien, Frankreich, der Schweiz und Österreich, Diss., Halle 1904Google Scholar
  135. Borst, Hugo, Willy Hellpach: Das Problem der Industriearbeit, Berlin 1925CrossRefGoogle Scholar
  136. Bortkiewicz, Ladislaus von: Probleme der Arbeiterpsychologie mit besonderer Rücksichtnahme auf Methode und Ergebnisse der Vereinserhebungen. Diskussionsrede, in: Tagungsband des Vereins für Sozialpolitik 1911, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 138, S. 168–179 und S. 197–199Google Scholar
  137. Bosch, Robert: Wie kommen wir zum wirtschaftlichen Frieden? in: Jerome Davis und Theodor Lüddecke (Hrsg.): Industrieller Friede, Ein Symposium, Leipzig 1928, S. 64–77Google Scholar
  138. Bosse, Ewald von: Soziologie und Arbeitslehre, in: Reine und angewandte Soziologie, Eine Festgabe für Ferdinand Tönnies zu seinem 80. Geburtstag, Leipzig 1936, S. 99–105Google Scholar
  139. Bosselmann, Otto: Die Entlöhnungsmethoden in der südwestdeutsch-luxemburgischen Eisenindustrie, (Bd. 1 der Untersuchungen über die Entlöhnungsmethoden in der deutschen Eisen- und Maschinenindustrie des Cen-tralvereins für das Wohl der arbeitenden Klassen), Berlin 1906Google Scholar
  140. Bourcart, J.J.: Die Grundsätze der Industrie-Verwaltung, Zürich 1874Google Scholar
  141. Bracken, Helmut von: Die Anpassung der Jugendlichen an das Erwerbsleben, Antrittsvorlesung TH Braunschweig, Langensalza 1930Google Scholar
  142. Brady, Robert Alexander: The Rationalization Movement in German Industry, A Study in the Evolution of Economic Planning, Berkeley 1933Google Scholar
  143. Bramesfeld, Erwin: Psychotechnik als Lehrfach der Technischen Hochschule, Darmstadt 1926Google Scholar
  144. Ders.: Über Arbeits- und Zeitstudien in einer Textilfabrik, Beitrag zur Einführung systematischer Arbeitsuntersuchungen in der Industrie, Darmstadt 1929Google Scholar
  145. Ders.: Das Bedaux-System, in: Reichsarbeitsblatt, Teil III, 1929, S. 209 ff.Google Scholar
  146. Brauer, Ludolph, u.a. (Hrsg.): Forschungsinstitute, ihre Geschichte, Organisation und Ziele, 2 Bde, Hamburg 1930Google Scholar
  147. Brauer, Theodor: Das Betriebsrätegesetz und die Gewerkschaften, Jena 1920Google Scholar
  148. Ders.: Betriebsorganisation und Betriebsräte, in: Soziale Praxis, 29. Jg., 1920, Sp. 1351 ff.Google Scholar
  149. Ders.: Lohnpolitik in der Nachkriegszeit, Jena 1922Google Scholar
  150. Ders.: Krisis der Gewerkschaften, Jena 1924Google Scholar
  151. Ders.: Produktionsfaktor Arbeit, Erwägungen zur modernen Arbeitslehre, Jena 1925Google Scholar
  152. Ders.: Berufsausbildung in der Industrie und das ‘Dinta’, in: Der deutsche Metallarbeiter, Jg. 1927, S. 259 f., S. 273 f., S. 291 f., S. 309 f., S. 323 f.Google Scholar
  153. Ders.: Werksgemeinschaft (Replik zu Gerhard Albrecht), in: Ärztliche Mitteilungen, 33. Jg., 1932, S. 271Google Scholar
  154. Ders.: Der Gewerkschaftssekretär, Materialien zur sozialrechtlichen Stellung des Gewerkschaftssekretärs, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, Bd. 2, Mannheim u.a. 1931, S. 67–130Google Scholar
  155. Ders.: Der Gewerkschaftssekretär, Abschluß des Vorberichts, in: Ebd., Bd. 3, Mannheim u.a. 1932, S. 32–61Google Scholar
  156. Braun, Heinrich: Errichtung einer Kommission für Arbeiterstatistik, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. 5, 1892, S. 145–153Google Scholar
  157. Braun-Vogelstein, Julie: Ein Menschenleben, (Biographie von Heinrich Braun), Tübingen 1932Google Scholar
  158. Brauns, Heinrich: Der Übergang von der Handweberei zum Fabrikbetrieb in der Niederrheinischen Samt- und Seiden-Industrie und die Lage der Arbeiter in dieser Periode, Leipzig 1906Google Scholar
  159. Braunthal, Alfred: Der wirtschaftsdemokratische “Wunderglaube”, in: Der Klassenkampf, 5. Jg., 1931, H. 3, S. 77–82Google Scholar
  160. Brauweiler, Roland: Arbeitgeberverbände und soziale Betriebspolitik, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge…, Berlin 1930, S. 18–26CrossRefGoogle Scholar
  161. Breinlinger, K.B.; Die Landarbeiter in Pommern und Mecklenburg, Dargestellt nach den Erhebungen des evangelisch-sozialen Kongresses, 1. Teil, Die Regierungsbezirke Stettin und Stralsund, phil. Diss., Heidelberg 1903Google Scholar
  162. Brentano, Lujo: Die Arbeitergilden der Gegenwart, 2. Bde, Bd. 1: Zur Geschichte der englischen Gewerkvereine, Leipzig 1871Google Scholar
  163. Ders.: Die Arbeitergilden der Gegenwart, 2. Bde, Bd. 2: Zur Kritik der englischen Gewerkvereine, Leipzig 1872Google Scholar
  164. Ders.: Über das Verhältnis von Arbeitslohn und Arbeitszeit zur Arbeitsleistung, völlig umgearbeitete Aufl., Leipzig 1893Google Scholar
  165. Brentano, Lujo: Reaktion oder Reform? Gegen die Zuchthausvorlage!, Berlin-Schöneberg 1899Google Scholar
  166. Ders.: Die Schrecken des überwiegenden Industriestaates, Berlin 1901Google Scholar
  167. Ders.: Das Arbeitsverhältnis in den privaten Riesenbetrieben, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 116, Leipzig 1906, S. 135–235Google Scholar
  168. Ders.: Die Arbeiterbewegungsfrage in den Städten, mit besonderer Berücksichtigung Münchens, Vortrag gehalten am 27. April 1909 im Sozialwis-schaftlichen Verein der Universität München, München 1909Google Scholar
  169. Ders.: Die Anfänge des modernen Kapitalismus, München 1916Google Scholar
  170. Brentano, Lujo: Elsässer Erinnerungen, Berlin 1917Google Scholar
  171. Ders.: Der wirtschaftende Mensch in der Geschichte, Leipzig 1923Google Scholar
  172. Brentano, Lujo: Der Ansturm gegen den Achtstundentag (Mai-Juni in der ‘Sozialen Praxis’ erschienen), Berlin (ADGB) 1923Google Scholar
  173. Ders.: (Rede), in: Der Internationale Kongreß für Sozialpolitik in Prag 2. bis 4. Oktober 1924, Verhandlungen und Bericht, Jena 1925, S. 114–122Google Scholar
  174. Ders.: Der Wandel der Universitäten, in: Berliner Tageblatt, Nr. 493 v. 19.10.1926Google Scholar
  175. Ders.: Mein Leben im Kampf um die soziale Entwicklung Deutschlands, Jena 1931Google Scholar
  176. Ders.: Professor Max Weber, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 15. Jg., 1963, Sonderheft 7, S. 40–42Google Scholar
  177. Breysig, Kurt: Aus meinen Tagen und Träumen, Aus dem Nachlaß, hrsg. von Gertrud Breysig und Michael Landmann, Berlin 1962Google Scholar
  178. Briefs, Goetz: Das gewerbliche Proletariat, in: Grundriß der Sozialökonomik, Bd. VIII, Tübingen 1926, S. 126–175Google Scholar
  179. Ders.: Gewerkschaftswesen und Gewerkschaftspolitik, in: Handwörterbuch der Staatswissenschaften, 4. Bd., 1927, S. 1108–1150Google Scholar
  180. Ders.: Die Rationalisierung der Arbeit, in: Industrie- und Handelskammer zu Berlin (Hrsg.), Die Bedeutung der Rationalisierung für das deutsche Wirtschaftsleben, Berlin 1928, S. 32–52Google Scholar
  181. Ders.: Soziale Theorie des Kapitalismus — Theorie der Sozialpolitik, in: Soziale Praxis, 38. Jg., 1929, Sp. 1041–1049Google Scholar
  182. Ders.: Reform der Arbeitslosenversicherung, in: Magazin der Wirtschaft, Jg. 1929, S. 799–804Google Scholar
  183. Ders.: Amerikanische Arbeitsverfassung, in: Soziale Praxis, 38 Jg., 1929, Sp. 201–205Google Scholar
  184. Ders.: Vorwort, in: Briefs, Goetz: (Hrsg.), Probleme der sozialen Werkspolitik, Teil 1: Peter C. Bäumer, Das Deutsche Institut für technische Arbeitsschulung (Dinta), München und Leipzig 1930, S. I ff.Google Scholar
  185. Ders.: (Hrsg.): Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge im Außeninstitut der TH Charlottenburg, Berlin 1930Google Scholar
  186. Ders.: Zur Soziologie des Betriebs, in: Soziale Praxis, 40. Jg., 1931, Sp. 33–39Google Scholar
  187. Ders.: Betriebsoziologie, in: Jahrbuch für Sozialpolitik (Hrsg. von Staatssekretär Geib), Berlin 1931, S. 115–120Google Scholar
  188. Ders.: Die Tätigkeit des ‘Instituts für Betriebsoziologie’, in: Soziale Praxis, 41. Jg., 1932, Sp. 1423–1427Google Scholar
  189. Ders.: (Hrsg.): Die Wandlungen der Wirtschaft im kapitalistischen Zeitalter, Ein Sammelwerk der Internationalen Vereinigung für Rechts- und Wirtschaftsphilosophie, Berlin-Grunewald 1932Google Scholar
  190. Ders.: Wirtschaft an der Wende?, in: Wirtschaft und Arbeit, 2. Jg., 1933, S. 31–33Google Scholar
  191. Ders.: Der neue Staat und die Privatwirtschaft, in: Wirtschaft und Arbeit, 2. Jg., 1933, S. 115–117Google Scholar
  192. Ders.: Konstitution des sozialen Friedens, in: Wirtschaft und Arbeit, 3. Jg., 1934, S. 2–5Google Scholar
  193. Ders.: Betriebsführung und Betriebsleben in der Industrie, Zur Soziologie und Sozialpsychologie des modernen Großbetriebs in der Industrie, Berlin 1934Google Scholar
  194. Ders.: The Proletariat, Challenge to Western Civilization, New York a. London 1937Google Scholar
  195. Ders.: Proletariat, in: Vierkandt (Hrsg.), Handwörterbuch der Soziologie (1931), Stuttgart 1959, S. 441–458Google Scholar
  196. Dankesrede, in: Verleihung der akademischen Würde Doctor rerum politicorum honoris causa durch die Technische Universität Berlin am 7. Juli 1967, TU Berlin — Akademische Reden, Nr. 46, Berlin 1967, S. 14–19Google Scholar
  197. Ders.: Ausgewählte Schriften, hrsg. v. H.B. Streithofen und R. von Voss, Berlin — München 1980, 2 BdeGoogle Scholar
  198. Brieger, H.: Ergebnisse der Rationalisierung, in: Reichsarbeitsblatt, 7. Jg., 1927, H. 10, S. 139 ff.Google Scholar
  199. Brigl-Matthiaß, Kurt: Das Betriebsräteproblem, Berlin und Leipzig 1926Google Scholar
  200. Brügel, Ludwig: Soziale Gesetzgebung in Osterreich von 1848–1919, Eine geschichtliche Darstellung, Wien und Leipzig 1919Google Scholar
  201. Brügelmann, Hermann: Politische Ökonomie in kritischen Jahren, Die Fried-rich-List-Gesellschaft e.V. von 1925–1935, Tübingen 1956Google Scholar
  202. Buchwald, Reinhard: Die Bildungsinteressen der deutschen Arbeiter, Tübingen 1934Google Scholar
  203. Bücher, Karl: Arbeit und Rhythmus, Abhandlungen der Sächsischen Gesellschaft der Wissenschaft (1896), Leipzig 1902Google Scholar
  204. Ders.: Lebenserinnerungen, Bd. 1 (1847–1890), Tübingen 1919Google Scholar
  205. Bund der Industrieangestellten Österreichs (Hrsg.): Grundlagen und Richtlinien gewerkschaftlicher Rationalisierungspolitik, Wien 1929Google Scholar
  206. Burberg, C.A.: Fließarbeitsreform, Konstruktive Richtlinien für die wirtschaftliche und soziale Weiterentwicklung der Fabrikationsmethoden, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, Bd. 2, Mannheim 1931, S. 158 – 168Google Scholar
  207. Burhenne, Karl: Betriebsarchiv, in: Thünen-Archiv, Bd. 2, 1909, S. 695–716Google Scholar
  208. Burns, E. Delisle: Soziale Gruppenbildung in Industriegebieten, in: Soziale Praxis, 39. Jg., 1930, Sp. 86–89Google Scholar
  209. Busse, Hanns: Bekämpfung der Arbeitsermüdung bei Bandmontage (Schriften zur Wirtschaftspsychologie und zur Arbeitswissenschaft, Bd. 46, hrsg. v. Otto Lipmann u. William Stern), Leipzig 1933Google Scholar
  210. Butler, H.B.: Die Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern in den Vereinigten Staaten, (Internationale Arbeitsamt-Studien und Berichte, A, Nr. 27) Genf 1927Google Scholar
  211. Cadbury, Edward: Experiments in Industrial Organisation, London 1912Google Scholar
  212. Ders.: Some Principles of Industrial Organisation, in: The Sociological Review, Bd. 7, 1914, S. 117–125Google Scholar
  213. Cassau, Jeanette: Die Arbeitergewerkschaften, Halberstadt 1927Google Scholar
  214. Cassau, Theordor: Die Gewerkschaftsbewegung, Ihre Soziologie und ihr Kampf, Halberstadt 1925Google Scholar
  215. Ders.: Das Führerproblem innerhalb der Gewerkschaften, Berlin 1925Google Scholar
  216. Catheart, E.O.: The Human Factor in Industry, London 1928Google Scholar
  217. Cohn, Gustav: Universitätsfragen und Erinnerungen, Stuttgart 1918Google Scholar
  218. Cole, G.D.H.: Selbstverwaltung in der Industrie, Tübingen 1921Google Scholar
  219. Colm, Gerhard: Beitrag zur Geschichte und Soziologie des Ruhraufstandes vom März — April 1920, Essen a.d.R. 1921Google Scholar
  220. Ders.: Der Mensch im wirtschaftlichen Kreislauf, Tübingen 1930Google Scholar
  221. Conrad, Else: Der Verein für Sozialpolitik — und seine Wirksamkeit auf dem Gebiet der gewerblichen Arbeiterfrage, Jena 1906Google Scholar
  222. Conrad, Johannes: Gutachten, in: Die Vorbildung für den Beruf der volkswirtschaftlichen Fachbeamten, Berlin 1907Google Scholar
  223. Cornelius, Max: Treitschke und R. v. Mohl (Mit bisher unveröffentlichten Briefen), in: Deutsche Rundschau, Bd. CLXXXIX, Berlin 1921, S. 310–323Google Scholar
  224. Croner, Fritz: Zur Theorie proletarischer Sozialpolitik, in: Die Gesellschaft, 1930, Bd. 1, S. 1–55Google Scholar
  225. Ders.: Ein Leben in unserer Zeit, Autobiographie, Frankfurt/M., Wien und Zürich 1968Google Scholar
  226. Cunow, Heinrich: Die Marxsche Geschichts- und Staatstheorie, Grundzüge der Marxschen Soziologie, 2 Bde., Berlin 1920, 1921Google Scholar
  227. Cuntz: Berufsausbildung und soziale Betriebspolitik; ein Rückblick und ein Ausblick, in: Der Arbeitgeber, 23. Jg., 1933, S. 252 f.Google Scholar
  228. Curschmann, F. (Hrsg.): Sozialpolitische Betrachtungen. Zur Sozialpolitik der chemischen Industrie, Im Auftrag der Sektion VB des Arbeitgeberverbandes Deutschlands, Halle/Saale 1930Google Scholar
  229. Curtius, Ernst Robert: Soziologie und ihre Grenzen, in: Neue Schweizer Rundschau, Bd. 21, Oktober 1929, S. 727–736Google Scholar
  230. Ders.: Deutscher Geist in Gefahr, Stuttgart 1932Google Scholar
  231. Dach, Arved: Menschenbehandlung in der Industrie, Eine betriebssoziologische Studie, Diss., Braunschweig 1931Google Scholar
  232. Darmstaedter, Friedrich: Das Wirtschaftsrecht in seiner soziologischen Struktur, Berlin 1928Google Scholar
  233. Degen, Rudolf: Die Arbeiterwohlfahrtseinrichtungen der Arbeitgeber in Baden, Diss., Freiburg/B. 1927Google Scholar
  234. Degener, Hermann A.L.: Wer ist’s, Berlin 1935Google Scholar
  235. Dehn, Günther: Die religiöse Gedankenwelt der Proletarierjugend, Berlin 1923Google Scholar
  236. Ders.: Proletarische Jugend, Berlin 1929Google Scholar
  237. Dembo, Tamara M.: Der Ärger als dynamisches Problem, in: Psychologische Forschung 1931, Bd. 15, S. 1–144Google Scholar
  238. Eine Denkschrift (über die Notwendigkeit eines staatlichen Eingriffs zur Regelung der Unternehmergewinne und Arbeiterlöhne von Generalleutnant Groener aus dem Jahre 1917, als er Chef des Kriegsamtes war), (hrsg. von Richard Merton), Frankfurt/M. 1918Google Scholar
  239. Denkschrift über die seit dem 9. November 1918 auf dem Gebiete der Sozialpolitik getroffenen gesetzgeberischen und sonstigen wichtigen Maßnahmen, hrsg. v. Reichsarbeitsminister Bauer, (nebst) Anl.: Verordnungen und… andere… Kundgebungen von besonderer Bedeutung (Nationalversammlung 1919, Druchsache 215)Google Scholar
  240. Denkschrift über die Untersuchung der Arbeiter- und Betriebsverhältnisse in Steinkohlenbezirken, bearbeitet im Auftrage der Minister der öffentlichen Arbeiten und des Innern, Beilage zum Deutschen Reichs- und Königlich Preussischen Staatsanzeiger, Berlin Januar 1890Google Scholar
  241. Deutsch, Julius: Auslese und Anpassung der Arbeiter in den österreichischen Siemens-Schuckert-Werken in Wien, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 132, 2, Leipzig 1910, S. 237–301Google Scholar
  242. Der Deutsche, 6.11.1926Google Scholar
  243. Ders., Nr. 220 v. 19.9.1929Google Scholar
  244. Deutsche Bergwerkszeitung (Hrsg.): Das Problem der Wirtschaftsdemokratie, 2. Aufl., Düsseldorf 1929Google Scholar
  245. Dies., 4.2.1926Google Scholar
  246. Dies., Nr 289 v. 12.12.1934Google Scholar
  247. Deutsche Handelswacht, 33. Jg., 22.12.1926, S. 24Google Scholar
  248. Deutsche Presse, 17. Jg., Nr. 14/15, Berlin v. 1.4.1927Google Scholar
  249. Deutsche Schule für Volksforschung und Erwachsenenbildung (Hrsg.): Jahrbuch für Erwachsenenbildung, Bd. 1, Stuttgart 1929; Bd. 2, Stuttgart 1930Google Scholar
  250. Deutsche Techniker-Zeitung, Nr. 30 v. 25.7.1930Google Scholar
  251. Deutscher Metallarbeiterverband (Hrsg.): Die Lohn- und Arbeitsverhältnisse der Former und Gießarbeiter Deutschlands, Stuttgart 1910Google Scholar
  252. Ders.: Die Schwerindustrie im deutschen Zollgebiet, ihre Entwicklung und ihre Arbeiter, Stuttgart 1912Google Scholar
  253. Deutscher Metallarbeiterverband (Hrsg.): Die Rationalisierung der Metallindustrie, Zusammengestellt und bearbeitet nach Erhebungen des Vorstandes des Deutschen Metallarbeiter-Verbandes, Berlin 1932Google Scholar
  254. Ders. (Hrsg.): Aus dem Tagebuch eines Betriebsrats, Berlin 1925Google Scholar
  255. Das akademische Deutschland, Bd. III: Die deutschen Hochschulen in ihren Beziehungen zur Gegenwartskultur, Berlin 1930Google Scholar
  256. Devinat, Paul: Wissenschaftliche Betriebsführung in Europa (Internationales Arbeitsamt, Studien und Berichte, Reihe B, Nr. 17), Genf 1927Google Scholar
  257. Diederichs, Eugen: Leben und Werk (hrsg. v. Lulu v. Strauß), Jena 1936Google Scholar
  258. Ders.: Selbstzeugnisse und Briefe von Zeitgenossen, (hrsg. v. Ulf Diederichs), Düsseldorf und Köln 1967Google Scholar
  259. Diehl, Karl: Nationalökonomie und Handelsbetriebslehre, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 118, 1912, S. 94 ff.Google Scholar
  260. Diehl, Karl: Arbeitsintensität und Achtstundentag, Jena 1923Google Scholar
  261. Dierkes: Zur Soziologie des Industriearbeiters an der Saar, in: Reichsarbeitsblatt II (Nichtamtlicher Teil), 1933, Nr. 28, S. 403–406Google Scholar
  262. Dietrich, Rudolf: Begründung einer Betrieb-Wissenschaft, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, NF., Bd. 37, 1913, S. 595–653Google Scholar
  263. Dissinger, Arthur: Das freigewerkschaftliche Organisationsproblem, Eine soziologische Studie, Jena 1929Google Scholar
  264. Dobretsberger, Josef: Wirtschaftsdemokratie, in: Das neue Reich, 12. Jg., 1930, Nr. 24Google Scholar
  265. Doll, Willy: Das Taylor-System als Grundlage einer deutschen Betriebswissenschaft, Diss., Gießen 1923Google Scholar
  266. Dokumente des Fortschritts, Internationale Revue, hrsg. v. Philipp Broda und Hermann Beck, Paris und Berlin, Bd. I, 1908Google Scholar
  267. Doll, Hans: Die Entwicklung der Arbeiterfrage nach dem Kriege im Bereich des Telegraphen- und Fernsprechbetriebes der Deutschen Reichspost, Diss., München 1931Google Scholar
  268. Dreyfuss, Carl: Beruf und Ideologie der Angestellten, München und Leipzig 1933Google Scholar
  269. Drucksachen und Berichte des preußischen Landtages, 2. Wahlperiode, 1. Tagung 1925/27, 257. Sitzung des Preußischen Landtages v. 16.3.1927Google Scholar
  270. Dies., 2. Wahlperiode, 1. Tagung 1925/27, Nr. 5444; 267 Sitzung v. 30.3. 1927, S. 1890Google Scholar
  271. Drury, Horace B.: Wissenschaftliche Betriebsführung, Eine geschichtliche und kritische Würdigung des Taylor-Systems, übersetzt v. I.M. Witte, München und Berlin 1922Google Scholar
  272. Dubreuil, Hyacinthe: Arbeiter in USA, Mit einem Vorwort von Ernst Michel, Leipzig 1930Google Scholar
  273. Düker, Heinrich: Psychologiche Untersuchungen über freie und zwangläufige Arbeit, Experimentelle Beiträge zur Willens- und Arbeitspsychologie, Ergänzungsband 20 der Zeitschrift für Psychologie, 1931Google Scholar
  274. Dünnebacke, Adolf: Arbeitszeit und Arbeitsleistung, Material für den En-quêteausschuß, in: Betriebsräte-Zeitschrift des DMV, 7. Jg., 1926, S. 742–744Google Scholar
  275. Ders.: Das Werk, Erfahrungen und Überlegungen aus zehnjähriger Betriebsarbeit, Mit einem Vorwort von Richard Woldt, Berlin 1932Google Scholar
  276. Ders.: Soziale Betriebspolitik als gewerkschaftliche Aufgabe, in: Betriebsrätezeitschrift des Deutschen Metallarbeiter-Verbandes, 14. Jg., 1933, S. 46–50Google Scholar
  277. Dunkmann, Karl: Volksgemeinschaft, Sozialpolitik und Geisteskultur (Bücher der Arbeit, hrsg. v. Eduard Herzog u. Georg Wicker, Bd. 8), Duisburg 1922Google Scholar
  278. Ders.: Die Lehre vom Beruf, Eine Einführung in die Geschichte und Soziologie des Berufs, Berlin 1922Google Scholar
  279. Ders.: Gemeinschaft und Gesellschaft, in: Borsig-Zeitung, 1. Jg., 1923, Nr. 4/5, S. 30–32Google Scholar
  280. Ders.: Charakterköpfe deutscher Soziologie, in: Der Arbeitgeber, 14. Jg., 1924, S. 381–383, S. 437–439, S. 518–521; 15. Jg., 1925, S. 133–136, S. 264–255, S. 333.336; 16. Jg., S. 45–49Google Scholar
  281. Ders.: Kritik der sozialen Vernunft, Berlin 1924Google Scholar
  282. Ders.: Die erlösende Idee im sozialen Kampf der Gegenwart, in: Der Arbeitgeber, 14 Jg., 1924, S. 3–6Google Scholar
  283. Ders.: Individuum und Masse, Ein Beitrag zur Psychologie der industriellen Masse, in: Der Arbeitgeber, 16.- Jg., 1924, S. 267–269Google Scholar
  284. Ders.: Der Mensch im Proletarier, in: Der Arbeitgeber, 15. Jg., 1925, S. 63–66Google Scholar
  285. Ders.: Der Kampf um die Seele des Arbeiters, in: Glückauf, H. 1, 3.1.1925, S. 10–17Google Scholar
  286. Ders.: Massenpsychologie und Arbeitserfolg, in: Verein deutscher Eisenhüttenleute, (Hrsg.), Die menschliche Arbeitskraft im Produktionsvorgang, Düsseldorf 1925Google Scholar
  287. Ders.: Der Streit um Tönnies, in: Der Arbeitgeber, 15. Jg., 1925, S. 534–538Google Scholar
  288. Ders.: Zur Theorie der Technik, in: Zeitschrift des VDI, Bd. 71, 1927, S. 1691–1621Google Scholar
  289. Ders.: Werksgemeinschaft als Organisationsproblem, Eine soziologische Untersuchung, in: Karl Dunkmann u. Karl Vorwerck, Die Werksgemeinschaft in historischer und soziologischer Beleuchtung, (Schriften ‘Wege zum Wirtschaftsfrieden’ der Gesellschaft für Deutsche Wirtschafts- und Sozialpolitik e.V., Berlin Nr. 1) Berlin 1928, S. 63–130Google Scholar
  290. Ders.: Über Begriff und Aufgabe der angewandten Soziologie, in: Ethos, Bd. 2, Karlsruhe 1928, S. 211–228Google Scholar
  291. Ders.: Angewandte Soziologie, Pr.obleme und Aufgaben mit besonderer Berücksichtigung der Pädagogik, Ökonomik und Politik, Berlin 1929Google Scholar
  292. Ders.: (Hrsg.): Archiv für angewandte Soziologie, 1. Jg., 1928/29 – 5 Jg., 1932/33Google Scholar
  293. Ders.: Wirtschaftsdemokratie, in: Mitteilungen der Gesellschaft für deutsche Wirtschafts- und Sozialpolitik, 3. Jg., 1929, Nr. 5, 6 u. 7Google Scholar
  294. Ders.: (Tätigkeitsbericht über den von ihm geleisteten wissenschaftlichen Ausschuß der GWS), in: Mitteilungen der Gesellschaft für deutsche Wirtschafts- und Sozialpolitik, 3. Jg., 1929, S. 213–216Google Scholar
  295. Ders.: Die Kooperation als Strukturprinzip der Wirtschaft, München 1930Google Scholar
  296. Ders.: Sozialpolitik und Sozialismus (zu Heimann), in: Mitteilungen der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialpolitik, 4. Jg., Nr. 11, 1.6.1930, S. 5 f.Google Scholar
  297. Ders.: Reichskanzler und Wirtschaftskrise, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., 1931, Nr. 4, S. 1–3Google Scholar
  298. Ders.: Die Gesellschaft für soziale Reform, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., 1931, Nr. 12, S. 6 f.Google Scholar
  299. Ders.: Wirtschaft und Wissenschaft, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., 1931, Nr. 16, S. 4 f.Google Scholar
  300. Ders.: Arbeit und Wirtschaft, Ein Beitrag zur Frage der Arbeitszeitverkürzung, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., 1931, Nr. 20, S. 3–6Google Scholar
  301. Ders.: (Hrsg.): Lehrbuch der Soziologie und Sozialphilosophie, unter Mitarbeit von Gerhard Lehmann und Heinz Sauermann, Berlin 1931Google Scholar
  302. Ders.: Soziologie der Arbeit, in: Fritz Giese (Hrsg.), Handwörterbuch der Arbeitswissenschaft, Teil 2, Halle 1931Google Scholar
  303. Ders.: Schicksalswende?, in: Neue Wirtschaft, 6. Jg., Nr. 1, 1.1.1932, S. 2–4Google Scholar
  304. Ders.: Was heißt Sozialisierung?, in: Neue Wirtschaft, 6. Jg., Nr. 7, 1.4. 1932, S. 1–3Google Scholar
  305. Ders.: Sozialismus und Liberalismus, in: Neue Wirtschaft, 6. Jg., Nr. 14, 15.7.1932, S. 1–3Google Scholar
  306. Ders.: Wege zur Arbeit?, in: Neue Wirtschaft, 6. Jg., Nr. 15, 1.8.1932, S. 6–11Google Scholar
  307. Ders.: Zum Problem der berufsständischen Neuordnung, in: Neue Wirtschaft, 6. Jg., Nr. 19, 1.10.1932, S. 4 f.Google Scholar
  308. Ders.: Soziologie der Arbeit, (Handbuch der Arbeitswissenschaft, Bd. VIII/ IX, Teil 1, hrsg. v. Fritz Giese) Halle 1933Google Scholar
  309. Eckert, Christian: Das Institut für soziale Forschung in Köln, in: Norddeutsche Allgemeine Zeitung, 28.3.1918, M, Nr. 160Google Scholar
  310. Eger, Lydia: “Internationaler Kongreß für Sozialpolitik”, in: Sozialistische Monatshefte, Jg. 1924, S. 707–708Google Scholar
  311. Eggert, Wilhelm: Rationalisierung und Arbeiterschaft, Berlin 1927Google Scholar
  312. Ehrenberg, Hans: Die Eisenhüttetechnik und der deutsche Hüttenarbeiter, Stuttgart und Berlin 1906Google Scholar
  313. Ehrenberg, Hans: Deutschland im Schmelzofen, Berlin 1932Google Scholar
  314. Ehrenberg, Richard: Die Unternehmungen der Brüder Siemens, Berlin 1906Google Scholar
  315. Ders.: Neue Bestrebungen zur Methodologie der Wirtschaftsforschung, in: Volkswirtschaftliche Blätter, 5. Jg., Berlin, 5.3.1906, Nr. 5Google Scholar
  316. Ehrenberg, Richard: Plan zur Errichtung eines Instituts für exakte Wirtschaftsforschung, in: Verhandlungen, Mitteilungen und Berichte des Centralver-bandes deutscher Industrieller, Beilage, November 1907Google Scholar
  317. Ders.: Zum Plan der Errichtung eines Instituts für exakte Wirtschaftsforschung, in: Thünen-Archiv, Bd. 2, 1909Google Scholar
  318. Ders.: Krupp-Studien I-III, in: Thünen-Archiv, Bd. 2, 1909 und Bd. 3, 1911Google Scholar
  319. Ders.: Verein für Sozialpolitik, in: Der Tag, Nr. 243, Ausg. B. Berlin 1909Google Scholar
  320. Ders.: Das Arbeitsverhältnis als Arbeitsgemeinschaft, in: Thünen-Archiv, Bd. 2, 1909, S. 176–202Google Scholar
  321. Ders.: Die Frühzeit der Krupp’schen Arbeiterschaft, in: Thünen-Archiv, Bd. 3, 1910, S. 1 ff.Google Scholar
  322. Ders. u. Hugo Racine: Krupp’sche Arbeiterfamilien, Jena 1912Google Scholar
  323. Ders. u. Hugo Racine: Klassenkampf und Sozialfrieden, Weitere sozialphysikalische Klärung, Jena 1922Google Scholar
  324. Eibel, Hermann, Meyer-Brodnitz u. Ludwig Preller: Praxis des Arbeitsschutzes und der Gewerbehygiene, Berlin 1931Google Scholar
  325. Eichler, Willi: Wirtschaftsdemokratie, in: Internationaler Sozialistischer Kampfbund-Mitteilungen, 3. Jg., 1928, H. 9Google Scholar
  326. Eickstedt, Claus von: Die wirtschaftsfriedliche Arbeiterbewegung in der Industrie vor dem November-Umsturz und die in der Landwirtschaft (Ein Vergleich), Diss., Rostock 1922Google Scholar
  327. Ders.: Wiederaufbau und wirtschaftsfriedliches Prinzip, Kritische Studie über die Arbeiterpolitik des Pommerschen Landbundes, Berlin 1923Google Scholar
  328. Eisfeld, Curt: Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspraxis in ihrer Wechselwirkung, in: Verband Deutscher Diplom Kaufleute e.V. (Hrsg.), Ein Halbjahrhundert betriebswirtschaftliches Hochschulstudium, Festschrift zum 50. Gründungstag der Handelsschule Berlin, Berlin 1956, S. 29 ff.Google Scholar
  329. Ders.: Aus fünfzig Jahren, Erinnerungen eines Betriebswirts 1902–1951, Göttingen 1973Google Scholar
  330. Ekhardt, Käthe: Sozialpädagogin und Politikerin Marie Bernays, Gründerin der sozialen Frauenschule, in: Mannheimer Morgen, Nr. 275 v. 29. November 1961Google Scholar
  331. Eliasberg, Wladimir: Arbeit und Psychologie, in: Archiv für Sozialwissenschaft, Bd. 50, 1922, S. 87–126Google Scholar
  332. Eliasberg, Wladimir: Grundriß einer allgemeinen Arbeitspathologie, Leipzig 1924 (Schriften zur Psychologie der Berufseignung und des Wirtschaftslebens, hrsg. v. Otto Lipmann und William Stern, H. 28)Google Scholar
  333. Eliasberg, Wladimir: Das Arbeitereinstellbüro in einem Großbetrieb, in: Der Arbeitgeber, 15. Jg., 1925, S. 421 f.Google Scholar
  334. Eliasberg, Wladimir: Die abhängige Arbeit im Licht nervenärztlicher Erfahrungen, in: Der Arbeitgeber, Bd. 16, 1926, S. 69–71Google Scholar
  335. Eliasberg, Wladimir: Richtungen und Entwicklungstendenzen in der Arbeitswissenschaft, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 56, 1926, S. 66–101 und S. 687–732Google Scholar
  336. Eliasberg, Wladimir: Grundriß einer allgemeinen Arbeitspathologie, Leipzig 1927 (Schriften zur Psychologie der Berufseignung und des Wirtschaftslebens, H. 28)Google Scholar
  337. Eliasberg, Wladimir: Wirtschaft und Vertrauen, Beiträge zur Psychologie der älteren Angestellten, ihrer Bedeutung für die Wirtschaft, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, NF, 52. Jg., 1928, S. 1021–1030Google Scholar
  338. Eliasberg, Wladimir: Über sozialen Zwang und abhängige Arbeit, in: Zeitschrift für Völkerpsychologie und Soziologie, 4. Jg., 1928, S. 182–195Google Scholar
  339. Eliasberg, Wladimir: Zur Begutachtung der Unfallneurotiker, in: Ärztliche Sachverständigenzeitung, Berlin, Bd. 34, 1928, S. 220 ff.Google Scholar
  340. Eliasberg, Wladimir: Die Arbeitskurve, in: Fritz Giese (Hrsg.), Handbuch der Arbeitswissenschaft, Bd. 5.1, Arbeits- und Berufspsychologie, Halle 1928, S. 119–128Google Scholar
  341. Eliasberg, Wladimir: Beiträge zur Arbeitspathologie und Motivationslehre, in: Monatsschrift für Psychiatrie und Neurologie, Bd. 74, 1929, S. 1–64 und ebd. Bd. 81, 1931, S. 1–37Google Scholar
  342. Eliasberg, Wladimir: Bemerkungen zur Psychotherapie der Unfallneurosen, in: Therapeutische Gegenwart, Bd. 70, 1929, S. 112 ff.Google Scholar
  343. Eliasberg, Wladimir: Das Milieu und die soziale Psychotherapie, in: Zeitschrift für Neurologie, Bd. 137, Berlin 1931, S. 594–609Google Scholar
  344. Eliasberg, Wladimir: Arbeitswissenschaft und Psychotechnik in Rußland, in: Zentral blatt für Psychotherapie, 3. Jg., 1931, S. 594–600Google Scholar
  345. Eliasberg, Wladimir: Von der Vernunft bis zur Rationalisierung, Leipzig 1932 (Schriften zur Psychologie der Berufseignung und des Wirtschaftslebens, hrsg. von Otto Lipmann und William Stern, H. 42)Google Scholar
  346. Eliasberg, Wladimir: Reklamewissenschaft, Brunn 1935Google Scholar
  347. Eliasberg, Wladimir: Rezension von F. Baumgarten: Arbeitswissenschaften und Psychotechnik in Rußland, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 53, 1923, S. 545–547Google Scholar
  348. Emminghaus, A.: Allgemeine Gewerkslehre, Berlin 1868Google Scholar
  349. Engels, Ernst: Das statistische Seminar und das Studium der Statistik überhaupt, in: Zeitschrift des Königlich Preußischen Statistischen Bureaus, III-IV, 1871, S. 181–210Google Scholar
  350. Engels, Friedrich: Dokumente seines Lebens, 1820–1895, Leipzig 1977Google Scholar
  351. Engels, Friedrich: Marx-Engels Werke, Bd. 19, Berlin 1976Google Scholar
  352. Eine Enquête über das Verhältnis von Arbeitszeit und Arbeitslohn zur Arbeitsleistung, in: Gewerkschaftszeitung, 35. Jg., Nr. 43 v. 24.10. 1925, S. 617 f.Google Scholar
  353. Die Entwicklung der deutschen Volkswirtschaftslehre im neunzehnten Jahrhundert, Gustav Schmoller zur siebenzigsten Wiederkehr seines Geburtstages, 24. Juni 1908, 2. Teil, Leipzig 1908Google Scholar
  354. Eppstein, Georg Freiherr von (Hrsg.): Fürst Bismarcks Entlassung, 3. erg. Aufl., Berlin 1920Google Scholar
  355. Erdmann Lothar: Gewerkschaften, Werksgemeinschaften und industrielle Demokratie, in: Die Arbeit, 2. Jg., 1925, S. 131–142Google Scholar
  356. Erkelenz, Anton: Moderne Sozialpolitik, Berlin 1926Google Scholar
  357. Erkelenz, Anton: Wirtschaft und Sozialpolitik, Altenburg 1927Google Scholar
  358. Ermanski, J.: Wissenschaftliche Betriebsorganisation und Taylor-System, Berlin 1925Google Scholar
  359. Ermanski, J.: Theorie und Praxis der Rationalisierung, Wien u. Berlin 1928Google Scholar
  360. Essener Anzeiger, 17.8.1922, S. 3, Die Beseelung des Arbeitsprozesses, Ein Besuch des psychotechnischen Instituts der Firma KruppGoogle Scholar
  361. Eulenburg, Franz: Der akademische Nachwuchs, Leipzig u. Berlin 1908Google Scholar
  362. Eulenburg, Franz: (Anonym veröffentlicht), Die Lage der außerordentlichen Professoren an den preußischen Universitäten, Magdeburg 1911Google Scholar
  363. Eulenburg, Franz: Arten und Stufen der Sozialisierung, Ein Gutachten, München u. Leipzig 1920Google Scholar
  364. Eulenburg, Franz: Klassenverschiebung nach dem Kriege, in: Bericht über die Verhandlungen der IX. Generalversammlung der Gesellschaft für soziale Reformen in Köln am 8. und 9. Mai 1925, (Schriften der Gesellschaft für soziale Reform, H. 7c), Berlin 1926Google Scholar
  365. Fahlbeck, Pantus E.: Die Klassen und die Gesellschaft, Eine geschichtlichsoziologische Studie über Entstehung, Entwicklung und Bedeutung des Klassenwesens, Jena 1922Google Scholar
  366. Fahr, O.: Die Einführung von Zeitstudien, München 1922Google Scholar
  367. Fechner, Erich: Der Begriff des kapitalistischen Geistes bei Werner Sombart und Max Weber und die soziologischen Grundkategorien Gemeinschaft und Gesellschaft, in: Weltwirtschaftliches Archiv, Bd. 30, 1929, S. 194–211Google Scholar
  368. Fechner, Erich: Der Begriff des kapitalistischen Geistes bei Werner Sombart und Max Weber, Dies., Köln 1930Google Scholar
  369. Feld, Friedrich: Betriebsgemeinschaft und Erziehung, Eine Wirtschaftspädagogische Untersuchung, Langensalza 1936Google Scholar
  370. Feldmann, Hermann: Survey of Research in the Field of Industrial Relations (Social Science Research Council), New York 1928Google Scholar
  371. Festgabe für Karl Bücher, Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft, Bd. 82, 1927Google Scholar
  372. Festschrift für Lujo Brentano zum 70. Geburtstag, München u. Leipzig 1916Google Scholar
  373. Fiedler, Johann: Die sozialen Organisationen und die Volkswirtschaft, Jena 1928Google Scholar
  374. Fischer, Aloys: Die psychischen Wirkungen der menschlichen Umwelt, in: Johannes Riedel (Hrsg.), Arbeitskunde, Leipzig u. Berlin 1925, S. 151–175Google Scholar
  375. Fischer, Guido: Mensch und Arbeit, Ihre Bedeutung im modernen Betrieb, Frankfurt/M. 1929Google Scholar
  376. Flemming, Jens u.a. (Hrsg.): Die Republik von Weimar, 2 Bde., Königstein/ Ts. u. Düsseldorf 1979Google Scholar
  377. Förster, H.A.: Menschliche Bildung im Maschinenbetrieb, Ein Beitrag zur Psychologie des Betriebes, Leipzig 1925Google Scholar
  378. Ford, Henry: Philosophie der Arbeit, Dresden 1919Google Scholar
  379. Ford, Henry: Mein Leben und Werk, Leipzig 1923Google Scholar
  380. Frankfurter Zeitung, 8.2.1923, ‘Sollen wir die Universitäten schließen?’Google Scholar
  381. Dies., 19.11.1909, 1. Morgenblatt. Nr. 321Google Scholar
  382. Dies., Nr. 268 v. 11.4.1932, ‘Der Mensch im Fabrikbetrieb, Prof. Friedrich und seine Anstalt für Arbeitskunde.’ Ein BerichtGoogle Scholar
  383. Dies., Nr. 904 v. 3.12.1932Google Scholar
  384. Franz Wilhelm: Ingenieurstudium und Verwaltungsreform, Berlin 1909Google Scholar
  385. Franz Wilhelm: Staatsreferendare oder Verwaltungsingenieure, in: Die Techniche Hochschule, 7. Jg., 1929, Nr. 9, S. 222–229Google Scholar
  386. Franzen-Hellersberg, Lisbeth: Die jugendliche Arbeiterin, Tübingen 1932Google Scholar
  387. Der freie Angestellte, Nr. 20 v. 16.10.1928Google Scholar
  388. Frenz, Gustav: Kritik des Taylor-Systems, Mühlheim/Ruhr 1920Google Scholar
  389. Freund, Michael: Georges Sorel, Der revolutionäre Konservativismus, Frankfurt/M. 1932Google Scholar
  390. Freundlich, Emmy: Das neue Arbeitsverhältnis, in: Die Gesellschaft, hrsg. v. Rudolf Hilferding, Bd. 1, 1927, S. 522–532Google Scholar
  391. Frey, Georg: Die Streikbewegung in Deutschland 1900–1910, Diss., Erlangen 1927Google Scholar
  392. Frey, John P.: Die “wissenschaftliche Betriebsführung” und die Arbeiterschaft, Eine öffentliche Untersuchung der Betriebe mit Taylor-System in den Vereinigten Staaten, 2. Aufl. Leipzig 1920Google Scholar
  393. Freyer, Hans: Soziologie als Wirklichkeitswissenschaft, Leipzig u. Berlin 1930Google Scholar
  394. Freyer, Hans: Revolution von rechts, Jena 1931Google Scholar
  395. Fricke, Fritz: Die Rätebildung im Klassenkampf der Gegenwart, Mit einem Vorwort von Ernst Däumig, Räte-Lehrbücher, Bd. 5, Berlin 1920Google Scholar
  396. Fricke, Fritz: Sie suchen die Seele! Berlin 1927Google Scholar
  397. Fricke, Fritz: Grundlagen und Methoden der neuen psychologischen Arbeitspolitik der Unternehmer, in: Gewerkschaftszeitung, 37. Jg., Nr. 21 v. 21.5. 1927, S. 285 f.Google Scholar
  398. Fricke, Fritz: Die Rechtfertigung des Dinta, in: Die Arbeit, 5. Jg., 1928, S. 291–299Google Scholar
  399. Fricke, Fritz: Rezension von Briefs’ ‘Arbeiter und Arbeiterbewegung’, in: Viertel-jahreshefte der Berliner Gewerkschaftsschule, 6. Jg., 1930, S. 70Google Scholar
  400. Fricke, Fritz: Gewerkschaften und soziale Betriebspolitik — positive oder negative Haltung, in: Die Arbeit, 7. Jg., 1930, S. 608–618Google Scholar
  401. Fricke, Fritz: Zehn Jahre Berliner Gewerkschaftsschule, in: Vierteljahreshefte der Berliner Gewerkschaftsschule, 7. Jg., 1931, S. 63–82Google Scholar
  402. Fricke, Fritz: Die soziale Betriebspolitik — ein Problem der betrieblichen Praxis!, in: Viertel jahreshefte der Berliner Gewerkschaftsschule, 8. Jg., 1932, H. 1/2, S. 35–46Google Scholar
  403. Fricke, Fritz: Arbeiterbildung gestern und heute, in: Vierteljahreshefte der Berliner Gewerkschaftsschule, 8. Jg., 1932, S. 63–73Google Scholar
  404. Fricke, Fritz: Dintageist — Wirtschaftsbürger, Köln 1950Google Scholar
  405. Friedrich, Adolf: Auswirkungsfelder, in: Deutsche Bergwerks-Zeitung, Nr. 129 v. 27.5.1925Google Scholar
  406. Friedrich, Adolf: Die Aufgaben des Führertums in der deutschen Wirtschaft, in: Der Arbeitgeber, 23. Jg., 1933, S. 393–398Google Scholar
  407. Friedrich, Robert: Zur Methodologie des Arbeitszeitproblems, (Schriften der Gesellschaft für soziale Reform, H. 78), Jena 1926Google Scholar
  408. Fuchs, Bruno, Der Geist der bürgerlich-kapitalistischen Gesellschaft, München u. Berlin 1914Google Scholar
  409. Fuchs, Rudolf: Die Verhältnisse der Industriearbeiter in 17 Landgemeinden bei Karslruhe, Karlsruhe 1904Google Scholar
  410. Fürstenberg, Friedrich (Hrsg.): Industriesoziologie I: Vorläufer und Frühzeit 1835–1934, 2. Aufl., Neuwied u. Berlin 1966Google Scholar
  411. Funke, Heinrich: Wirtschaftsdemokratie in Deutschland, in: Soziale Kultur, 46. Jg., 1926, S. 141–148Google Scholar
  412. Gablentz, Otto Heinrich von der: Industriebürokratie, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., Bd. 50, 1926, S. 539–572Google Scholar
  413. Gablentz, Otto Heinrich von der: Industriepädagogik, in: Soziale Praxis, Bd. 37, 1928, Sp. 1113–1117Google Scholar
  414. Gablentz, Otto Heinrich von der u. Carl Mennicke (Hrsg.): Deutsche Berufskunde, Leipzig 1930Google Scholar
  415. Gantt, H.L.: Organisation der Arbeit, Berlin 1922CrossRefGoogle Scholar
  416. Ganzert, Ilse und Eduard Heimann: Soziale Betriebsarbeit, in: Neue Blätter für den Sozialismus, 1. Jg., 1930, S. 213–220Google Scholar
  417. Gartmayr, Eduard: Angestellte und Arbeiter der deutschen chemischen Industrie, Diss., München 1930Google Scholar
  418. Gassen, Curt u. Michael Landmann (Hrsg.): Buch des Dankes an Georg Simmel, zu seinem 100. Geburtstag am 1. März 1958, Berlin 1958Google Scholar
  419. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Ein neuer Weg zur Arbeitsgemeinschaft, (Ein amerikanischer Schritt), in: Soziale Revue, Jg. 1928, H. 2, S. 64–72Google Scholar
  420. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Neue Verhältnisse im industriellen Leben, in: Soziale Revue, 29. Jg. 1929, S. 433–440Google Scholar
  421. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Sozialpsychologie in Deutschland, Berlin-Grunewald 1929Google Scholar
  422. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Der Sozialingenieur, in: Technik und Wirtschaft, 23. Jg., 1930, S. 193 f.Google Scholar
  423. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Betriebssoziologie, in: Der Volkswirt, 1931, S. 52–58Google Scholar
  424. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Autonom-betriebliche Sozialpolitik, in: Die Soziale Frage und der Katholizismus, Paderborn 1931, S. 312–333Google Scholar
  425. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Staatliche Sozialpolitik — Gesellschaftspolitik — Betriebliche Sozialpolitik, in: Soziale Praxis, 40. Jg., 1931, Sp. 46–52, 82–87Google Scholar
  426. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Menschenökonomische soziale Betriebspolitik, in: Das Neue Reich, 14. Jg., 1931/32, S. 243 f. u. S. 265 f.Google Scholar
  427. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Wirtschaftsbetriebliche Verfassung, in: Ludwig Heyde (Hrsg,)» Internationales Handwörterbuch des Gewerkschaftswesens, Bd. 2, Berlin 1932, S. 2032–2038Google Scholar
  428. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Soziologie contra Sozialismus im pädagogischen Bereich, in: Internationale Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Köln, 2. Jg., 1932, S. 652–659Google Scholar
  429. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Zur Grundlegung der Wirtschaftspädagogik, Langensalza 1933Google Scholar
  430. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Das Betriebskommando in Frankreich, in: Kölner Vierteljahreshefte für Soziologie, Jg. 12, 1933/34 S. 305–327Google Scholar
  431. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Die soziale Schulung der Ingenieure, in: Internationale Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 3. Jg., 1933/34, S. 528 ff.Google Scholar
  432. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Das Werden der betrieblichen Sozialpolitik als Wissenschaft in Deutschland, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., Bd. 58, 1934, S. 57–71Google Scholar
  433. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Unternehmerische Sozialpolitik in Frankreich, in: Soziale Praxis, 43. Jg., 1934, Sp. 1209.1218Google Scholar
  434. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Lösungsversuche von Industriesiedlungsproblemen in England und Frankreich, in: Reichsarbeitsblatt, 15. Jg., 1935, Teil II, S. 207–210Google Scholar
  435. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Grundfragen betrieblicher Sozialpolitik (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 181,2, hrsg. v. Goetz Briefs), München u. Leipzig 1935Google Scholar
  436. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Arbeiter als Unternehmer oder Werksdirektoren in Frankreich, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 144, 1936, S. 433–464 u. S. 556–583Google Scholar
  437. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Das Arbeitergemeinwesen der Ofenfabrik von Godin in Guise, in: Der praktische Betriebswirt, 16. Jg., 1936, S. 790–803Google Scholar
  438. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Die Entwicklung der Freizeitbewegung, in: Soziale Praxis, 45. Jg., 1936, Sp. 866–874Google Scholar
  439. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Freizeitgestaltung in außerdeutschen Ländern, in: Reichsarbeitsblatt, 16. Jg., 1936, Teil II, S. 299–308Google Scholar
  440. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Personale Betriebsführung in den Vereinigten Staaten von Amerika, in: Arbeitsschulung, 8. Jg., 1937, S. 100–117Google Scholar
  441. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Soziale Betriebsführung, München u. Berlin 1938Google Scholar
  442. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Aus den Anfängen des deutschen Werkszeitungswesens, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 150, 1939, S. 201–222Google Scholar
  443. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Die menschlichen Betriebsverhältnisse als Ausgangspunkte einer Betriebspädagogik, in: Friedrich Feld (Hrsg.), Grundfragen der Erziehung für Beruf und Wirtschaft, Stuttgart 1939, S. 60–82Google Scholar
  444. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Erkenntnis und Heilung des Soziallebens, Zum Aufbau der Sozialwissenschaft, in: Soziale Welt, 1. Jg., 1949/50, S. 3–12Google Scholar
  445. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Die Teilhabe der Arbeiter am Betriebsleben, in: Soziale Welt, 1. Jg., 1950, H. 3, S. 14–34Google Scholar
  446. Geck, Ludwig Heinrich Adolf: Zur Entstehungsgeschichte der Betriebsoziologie, in: Karl Gustav Specht (Hrsg.), Soziologische Forschung in unserer Zeit, Leopold von Wiese zum 75. Geburtstag dargebracht, Köln — Opladen 1951, S. 107–122Google Scholar
  447. Geck, Ludwig Heinrich Adolf u. Bernhard Ridder (Hrsg.), Theodor Brauer, Ein sozialer Kämpfer, Gedenkschrift zur 10. Wiederkehr seines Todestags, Köln 1952Google Scholar
  448. Geck, Ludwig Heinrich Adolf u. Bernhard Ridder: Soziale Betriebsführung, Zugleich Einführung in die betriebliche Sozialpolitik, 2. Aufl., Essen 1953Google Scholar
  449. Geck, Ludwig Heinrich Adolf u. Bernhard Ridder: La question sociale de l’entreprise, Paris 1955Google Scholar
  450. Geck, Ludwig Heinrich Adolf u. Bernhard Ridder: Heinrich Lechtape als Soziologe, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Bd. 8, 1956, S. 634–641Google Scholar
  451. Geck, Ludwig Heinrich Adolf u. Bernhard Ridder: Soziale Betriebsführung nach den Grundsätzen einer Seinstheologie des Industriebetriebes, in: Josef Kolbinger (Hrsg.), Betrieb und Gesellschaft, Soziale Betriebsführung, Berlin 1966, S. 19–49Google Scholar
  452. Geck, Ludwig Heinrich Adolf u. Bernhard Ridder: Zur Theologie des Industriebetriebes, Berlin 1967Google Scholar
  453. Geck, Ludwig Heinrich Adolf u. Bernhard Ridder: Die sozialen Arbeitsverhältnisse im Wandel der Zeit, (Schriftenreihe des Instituts für Betriebsoziologie und soziale Betriebslehre an der Technischen Hochschule zu Berlin, Erstes Heft 1931), Darmstadt 1977Google Scholar
  454. Gehle, Heinrich Heribert: Die Schicksalskurve der Arbeiterschaft, (Sozialrechtliche Schriften des Forschungsinstituts für Sozialwissenschaft in Köln, H. 1), Mannheim 1932Google Scholar
  455. Geck, Ludwig Heinrich Adolf u. Bernhard Ridder: Die männliche Arbeiterschaft Deutschlands nach der Berufszählung von 1925, Eine statistische Untersuchung, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, Bd. 2, Mannheim u.a. 1931, S. 3–66Google Scholar
  456. Geiger, Theodor: Die Masse und ihre Aktion, Ein Beitrag zur Soziologie der Revolution, Stuttgart 1926 (Nachdruck 1967)Google Scholar
  457. Geiger, Theodor: Soziologie oder Soziosophie? Bemerkungen zu K. Dunkmanns Angewandter Soziologie, in: Kölner Vierteljahreshefte für Soziologie, 8. Jg., 1929, S. 217–225Google Scholar
  458. Geiger, Theodor: Zur Soziologie der Industriearbeit und des Betriebes, in: Die Arbeit, 6. Jg., 1929, S. 673–689 u. S. 766–781Google Scholar
  459. Geiger, Theodor: Besprechung von: Dunkmanns ‘Angewandte Soziologie, Probleme und Aufgaben mit besonderer Berücksichtigung der Pädagogik, Ökonomie und Politik’, Berlin 1929, in: Die Arbeit, 6. Jg., 1929, S. 661–664Google Scholar
  460. Geiger, Theodor: Sozialpolitik im Betriebe, in: Die Arbeit, 7. Jg., 1930, S. 831–840Google Scholar
  461. Geiger, Theodor: Schriften zur industriellen Arbeitsordnung, in: Hefte für Büchereiweisen, Bd. XV, Leipzig 1931, S. 307–313Google Scholar
  462. Geiger, Theodor: Zur Kritik der arbeiterpsychologischen Forschung, in: Die Gesellschaft, 8. Jg., 1931, S. 237–254Google Scholar
  463. Geiger, Theodor: Soziologie, in: Alfred Vierkandt (Hrsg.), Handwörterbuch der Soziologie, unveränderter Nachdruck der 1931 erschienenen Ausgabe, Stuttgart 1959, S. 568–578Google Scholar
  464. Gerber, Rudolf: Über “Industriefrieden” und “Wirtschaftsdemokratie”, in: Unter dem Banner des Marxismus, 3. Jg., 1929, H.2Google Scholar
  465. Gerbracht, Josef: Der Kampf um die Seele der Arbeiter, Eine geschichtliche Darstellung der Organisationskämpfe in Rheinland-Westfalen, Berlin 1927Google Scholar
  466. Gereke, Günther: Ich war königlich-preußischer Landrat, Berlin-Ost 1970Google Scholar
  467. Gerhardt, F.: Die Landarbeiter in der Provinz Ostpreußen, Diss. Heidelberg, (Die Landarbeiter in den evangelischen Gebieten Norddeutschlands, In Einzeldarstellungen nach den Erhebungen des Evangelisch-sozialen Kongresses, hrsg. von Max Weber, H. 3), Lucka 1902Google Scholar
  468. Gerhardt, Johannes: Arbeitsrationalisierung und persönliche Abhängigkeit, Ein Betrag zur Wirtschaftspsychologie, Tübingen 1925Google Scholar
  469. Gerhardt, Johannes: Max Weber, in: Zeitwende, 4. Jg., 1928, H. 2, S. 139–152Google Scholar
  470. Gerhardt, Johannes: Rationalisierung in der Industrie, in: Handwörterbuch der Staatswissenschaften, Ergänzungsband, Jena 1929, S. 708–760Google Scholar
  471. Gerhardt, Johannes: Liberalismus und Wirtschaftsdemokratie, Berlin 1930Google Scholar
  472. Gerhardt, Johannes: Unternehmertum und Wirtschaftsführung, Tübingen 1930Google Scholar
  473. Gerhardt, Johannes: Weber, Max, in: Handwörterbuch der Arbeitswissenschaft, hrsg. v. Fritz Giese, Bd. II, Halle/S. 1930Google Scholar
  474. Gerhardt, Johannes: Führung in der Wirtschaft, in: Zeitwende, 6. Jg., 1930, H. 4, S. 316–328Google Scholar
  475. Gerhardt, Johannes: Hauptrichtungen der Soziologie, in: Arztliche Mitteilungen, 33. Jg., 1932, S. 718–722Google Scholar
  476. Gerhardt, Johannes: Leopold v. Wieses “Gebildelehre”, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 136, 1932, S. 117–128Google Scholar
  477. Gerhardt, Johannes: Grundfragen der Soziologie in der neueren Literatur, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 138, 1933, S. 440–457Google Scholar
  478. Gerhardt, Johannes: Deutsche Arbeits- und Sozialpolitik, Berlin 1939Google Scholar
  479. Gerlach, Josef: Der Betriebsvertretungsgedanke in seiner Entwicklung und praktische Verwirklichung, Eine soziale und wirtschaftspolitische Studie, Gießen 1930Google Scholar
  480. Gerson, A.: Die physiologischen Grundlagen der Arbeitsteilung, in: Zeitschrift für Sozialwissenschaft, Bd. 10, 1907, S. 525–542, S. 614, S. 676, S. 736–763Google Scholar
  481. Gesellschaft für soziale Reform: Bericht über die Ausschußsitzung vom 10. April 1924 in Berlin, in: Soziale Praxis, 33. Jg., 1924, Sp. 344–358Google Scholar
  482. Geyer, Curt: Der Radikalismus in der deutschen Arbeiterbewegung, Ein soziologischer Versuch, Jena 1923Google Scholar
  483. Giese, Fritz: Die Arbeitskurve in der Psychognostik, in: Zeitschrift für angewandte Psychologie, Bd. 23, 1924, H. 3/4, S. 162–187Google Scholar
  484. Giese, Fritz: Fabrikpsychologie bei Taylor und Ford, in: Betriebswissenschaftliche Rundschau, 1. Jg., 1924/25, S. 17 f.Google Scholar
  485. Giese, Fritz: Girlkultur. Vergleiche zwischen amerikanischem und europäischem Rhythmus und Lebensgefühl, München 1925Google Scholar
  486. Giese, Fritz: Methoden der Wirtschaftspsychologie, Berlin u. Wien 1927Google Scholar
  487. Giese, Fritz: Psychotechnik der Menschenbehandlung durch gemeinnützige Einrichtungen in Fabrikbetrieben (Ergebnisse einer Umfrage in der deutschen Industrie) (nach: Mitteilungen des Internationalen Rationalisierungsinstituts, Genf, Nr. Okt./Nov., 1927, S. 26)Google Scholar
  488. Giese, Fritz: Entwicklungslinien der Arbeitswissenschaft, in: Maschinenbau, Bd. 7, H. 4, Berlin 1928, S. 150–155Google Scholar
  489. Giese, Fritz: Menschenbehandlung beim Büropersonal, in: Der Werksleiter, 2. Jg., 1928, H. 5, S. 146–150Google Scholar
  490. Giese, Fritz: Der Durchschnittsmensch als Objekt der Sammelforschung, in: Zeitschrift für angewandte Psychologie, Bd. 36, Leipzig 1930, S. 14–48Google Scholar
  491. Giese, Fritz(Hrsg.): Handwörterbuch der Arbeitswissenschaft, Halle/S. 1930Google Scholar
  492. Giese, Fritz: Bildungsideale im Maschinenzeitalter, Halle 1931Google Scholar
  493. Giese, Fritz: Philosophie der Arbeit, Halle 1932Google Scholar
  494. Glum, Friedrich: Zwischen Wissenschaft und Politik, Erlebtes und Erdachtes in vier Reichen, Berlin 1964Google Scholar
  495. Goebel, Otto: Die russischen Industriearbeiter um 1905, Berlin 1911Google Scholar
  496. Göhre, Paul: Drei Monate Fabrikarbeiter und Handwerksbursche, Eine praktische Studie, Leipzig 1891Google Scholar
  497. Göhring, E.J.: Über psychotechnische Begutachtung in der Industrie, in: Der Arbeitgeber, 17. Jg., 1927, S. 51–53Google Scholar
  498. Goetz, Walter (Hrsg.): Der Briefwechsel Gustav Schmollers mit Lujo Brentano, in: Archiv für Kulturgeschichte, Bd. 28, 1938, S. 316–354; Bd. 29, 1939, S. 147–183, S. 331–347; Bd. 30, 1940/41, S. 142–207Google Scholar
  499. Goetz, Walter (Hrsg.): Historiker in meiner Zeit, Köln u. Graz 1957Google Scholar
  500. Goldscheid, Rudolf: Höherentwicklung und Menschenökonomie, Grundlegung der Sozialbiologie, Leipzig 1911Google Scholar
  501. Goldschmidt, S.: Die Landarbeiter in der Provinz Sachsen, sowie den Herzogtümern Braunschweig und Anhalt, (Die Landarbeiter in den evangelischen Gebieten Norddeutschlands, In Einzeldarstellungen des Evangelisch-sozialen Kongresses, hrsg. v. Max Weber, Erstes Heft), Tübingen 1899Google Scholar
  502. Gomperz, Theodor: Ein Gelehrtenleben im Bürgertum der Franz-Josefs-Zeit, hrsg. v. Robert A. Kann, Wien 1974Google Scholar
  503. Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von, Grundriß der Sozialökonomik, Bd. 2: Wirtschaft und Technik, Tübingen 1914, (2. Aufl., 1923)Google Scholar
  504. Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von, Wirtschaft als Leben, Jena 1925Google Scholar
  505. Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von, Fordismus, Über Industrie und Technische Vernunft, 3. Aufl., Jena 1926Google Scholar
  506. Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von, Vom Sinn der Rationalisierung, RKW Veröffentlichung Nr. 31, Mit einem Geleitwort von CF. v. Siemens, Jena 1929Google Scholar
  507. Grab, Herrmann J.: Der Begriff des Rationalen in der Soziologie Max Webers, Ein Beitrag zu den Problemen der philosophischen Grundlegung der Sozialwissenschaft, Karlsruhe 1927Google Scholar
  508. Graf, Otto: Arbeitspsychologische Untersuchungen, in: Psychologische Arbeiten, Bd. IX, 1925, S. 70–119Google Scholar
  509. Graf, Otto: Über Pausenwirkung bei Arbeit mit verschiedener Willensspannung, in: Psychologische Arbeiten, Bd. IX, 1926, S. 228 ff.Google Scholar
  510. Graf, Otto: Untersuchungen über die Wirkung zwangsläufiger zeitlicher Regelung von Arbeitsvorgängen, (Beiträge zur Erforschung der Arbeitsbedingungen bei Fließarbeit, 1), in: Arbeitspsychologie, Bd. 2, 1930, S. 575 ff.Google Scholar
  511. Graf, Otto: Soziale Betriebspolitik vom Standpunkt der Arbeitspsychologie, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, Bd. III, Mannheim 1932, S. 129 ff.Google Scholar
  512. Graf, Otto: Der Arbeitsablauf und seine Regelung, Untersuchungen über die Wirkung zwangsläufiger zeitlicher Regelung von Arbeitsvorgängen, Der Arbeitsauflauf bei freier Arbeit, in: Arbeitsphysiologie, Bd. 7, 1933, S. 333 ff.Google Scholar
  513. Graf, Otto: Die Schwankungen der Leistungsfähigkeit während des Tages und die Frage einer “physiologischen Arbeitskurve”, in: Arbeitsphysiologie, Bd. 7, 1933, S. 358 ff.Google Scholar
  514. Graf, Otto: Die Regelung des Arbeitsablaufes bei freier Arbeit als optimale Arbeitsform, in: Arbeitsphysiologie, Bd. 7, 1933, S. 382 ff.Google Scholar
  515. Graf, Otto: Leitfaden für das Arbeitsstudium: Seelische und körperliche Voraussetzungen der menschlichen Betriebsarbeit, Berlin 1936Google Scholar
  516. Grotjahn, Alfred u. J. Kamp (Hrsg.): Handwörterbuch der sozialen Hygiene, 2 Bände, Jena 1912Google Scholar
  517. Ders.: Erlebtes und Erstrebtes, Berlin 1932Google Scholar
  518. Grundliste ‘Deutscher Sozialismus’ (des preußischen Kultusministeriums für öffentliche Bibliotheken), in: Die Bücherei, Zeitschrift für deutsche Schrifttumspflege, 1. Jg., 1934, H. 2/3, S. 33–37Google Scholar
  519. Grünberg, Emil: Der Mittelstand in der kapitalistischen Gesellschaft, Leipzig 1932Google Scholar
  520. Grünfeld, Ernst: Lorenz von Stein und die Gesellschaftslehre, Jena 1910Google Scholar
  521. Ders.: Das Genossenschaftswesen, volkswirtschaftlich und soziologisch betrachtet, Halberstadt 1928Google Scholar
  522. Grunenberg, A.: Die Landarbeiter in den Provinzen Schleswig-Holstein und Hannover östlich der Weser, sowie in den Gebieten des Fürstentums Lübeck, Hamburg und Bremen, (Die Landarbeiter in den evangelischen Gebieten Norddeutschlands, In Einzeldarstellungen nach den Erhebungen des Evangelisch-sozialen Kongresses, hrsg. v. Max Weber, zweites Heft), Tübingen 1899Google Scholar
  523. Günther, Adolf u. René Prevot: Die Wohlfahrtseinrichtungen der Arbeitgeber in Deutschland und Frankreich, (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 114), Leipzig 1905Google Scholar
  524. Ders.: Geschichte der deutschen Statistik, in: Friedrich Zahn (Hrsg.), Die Statistik in Deutschland nach ihrem heutigen Stand — Georg von Mayr bei der Feier seines 70. Geburstages am 12. Februar 1911 als Ehrengabe dargebracht, Bd. 1, München u. Berlin 1911Google Scholar
  525. Ders.: Waffenstillstand unter den Soziologen? in: Deutsche Allgemeine Zeitung, 10.10.1926Google Scholar
  526. Günther, Ernst: Die Entlöhnungsmethoden in der Bayerischen Eisen- und Maschinenindustrie (Bd. 7 der Untersuchungen über die Entlöhnungsmethoden in der deutschen Eisen- und Maschinenindustrie des Central Vereins für das Wohl der arbeitenden Klassen), Berlin 1908Google Scholar
  527. Ders.: Die Betriebsräte, Berlin 1919Google Scholar
  528. Ders.: Sozialpolitik, Berlin 1930Google Scholar
  529. Ders.: Der Einfluß der Technik auf die berufliche und soziale Gliederung des deutschen Volkes, in: Technik und Wirtschaft, Jg. 1935, S. 193–197Google Scholar
  530. Gumbel, E.J. (Hrsg.): Freie Wissenschaft, Ein Sammelbuch der deutschen Emigration, Straßburg 1938Google Scholar
  531. Gutmann, Franz: Das Rätesystem, München 1922Google Scholar
  532. Guttmann, Carl: Über die Lage der Landarbeiter in Pommern, Diss., Greifswald 1908Google Scholar
  533. Hagen, Hermann: Wirtschaftsdemokratie, in: Soziale Revue, 30. Jg., 1930, H. 10, S. 444–452Google Scholar
  534. Halberstädter, H.: Die Vierte Internationale Konferenz für Psychotechnik, in: Weltwirtschatliches Archiv, Bd. 27, 1928, S. 403 ff.Google Scholar
  535. Halbfell: Werkschulbewegung und Dinta, in: Betriebsrätezeitschrift für die Funktionäre der Metallindustrie, 7. Jg., 1926, S. 632–636Google Scholar
  536. Hamburger Nachrichten, Nr. 411 v. 25.8.1920Google Scholar
  537. Dies., Nr. 84, v. 19.2.1930Google Scholar
  538. Handwörterbuch der Staatswissenschaft, 3. Aufl., Jena 1909, Bd. VIIGoogle Scholar
  539. Harms, Bernhard: Ferdinand Tönnies, in: Reine und angewandte Soziologie, Eine Festgabe für Ferdinand Tönnies zu seinem achtzigsten Geburtstag, Leipzig 1936, S. 376–381Google Scholar
  540. Hardensett, Heinrich: Der kapitalistische und der technische Mensch, München u. Berlin 1932Google Scholar
  541. Hartmann, Felix L.: Psychologie der Arbeiterbehandlung, Zürich u. Frankfurt/M. 1929Google Scholar
  542. Hartmann, K.H.: Soziologie, Breslau 1933Google Scholar
  543. Hartung, Fritz: Gustav von Schmoller und die Preußische Geschichtsschreibung, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, 62. Jg., 1938, 2. Halbband, S. 661–668Google Scholar
  544. Haupt, G.: Das Rätsel der Bedaux-Wissenschaft (Verband der Fabrikarbeiter Deutschlands), o.O. 1931Google Scholar
  545. Hauser, Karl: Die Wissenschaft und das Bedaux-System, in: Deutsche Techniker-Zeitung, 11. Jg., 1929, S. 449 f. u. S. 575 f.Google Scholar
  546. Heberle, Rudolf: Soziologische Lehr- und Wanderjahre, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 28. Jg., 1976, S. 197–211Google Scholar
  547. Heidebroek, Enno: Sozialisierung industrieller Betriebe, in: Deutschlands Erneuerung, Bd. 4, 1920, S. 310–322Google Scholar
  548. Ders.: Industrie-Betriebslehre, Berlin 1932Google Scholar
  549. Heimann, Eduard: Über Individualismus und Solidarismus in der kapitalistischen Konzentration, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 39. 1915, S. 741–766Google Scholar
  550. Ders.: Mehrwert und Gemeinwirtschaft, Kritische und positive Beiträge zur Theorie des Sozialismus, Berlin u.a. 1922Google Scholar
  551. Heimann, Eduard: Die sittliche Idee des Klassenkampfes und die Entartung des Kapitalismus, Berlin 1926Google Scholar
  552. Ders.: Soziale Betriebsarbeit, in: Neue Blätter für den Sozialismus, 1. Jg., 1930, S. 220–226Google Scholar
  553. Ders.: Sozialwissenschaft und Wirklichkeit, Zwei soziologische Vorträge, Tübingen 1932Google Scholar
  554. Ders.: Rezension der Frühschriften von Marx, in: Neue Blätter für den Sozialismus, 3. Jg., 1932, S. 669Google Scholar
  555. Ders.: Sozialistische Wirtschafts- und Arbeitsordnung, Potsdam 1931Google Scholar
  556. Ders.: Geschichte der volkswirtschaftlichen Lehrmeinungen, Eine Einführung in die national ökonomische Theorie, Frankfurt/M. 1949Google Scholar
  557. Ders.: Vernunftsglaube und Religion in der modernen Gesellschaft, Liberalismus, Marxismus und Demokratie, Tübingen 1955Google Scholar
  558. Ders.: Soziale Theorie der Wirtschaftssysteme, Tübingen 1963Google Scholar
  559. Ders.: Sozialismus im Wandel der modernen Gesellschaft, Aufsätze zu Theorie und Praxis des Sozialismus, Ein Erinnerungsband, hrsg. v. H.-D. Ortlieb, Berlin u. Bonn 1975Google Scholar
  560. Ders.: Soziale Theorie des Kapitalismus, Theorie der Sozialpolitik, Mit einem Vorwort von Bernhard Badura, Frankfurt 1980Google Scholar
  561. Heinrich, Walter: Die soziale Frage, Ihre Entstehung in der individualistischen und ihre Lösung in der ständischen Ordnung, Jena 1934Google Scholar
  562. Heinrichsbauer, August: Moderne Sozialpolitik in westdeutschen Großbetrieben, in: Soziale Praxis, 34. Jg., 1925, Sp. 1154–1155Google Scholar
  563. Ders.: Zur Kritik an der “Wirtschaftsdemokratie”!, in: Der Arbeitgeber, 20. Jg., 1930, S. 397–401Google Scholar
  564. Heinsheimer, Elisabeth: Wege zur Bessergestaltung der Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, in: Soziale Praxis, Bd. 36, 1927, Sp. 550 f.Google Scholar
  565. Heiß, Clemens: Die Arbeitszeit der Angestellten und Hülfsarbeiter in den Kontoren Deutschlands, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 30. Jg., 1906, S. 1639–1690Google Scholar
  566. Ders.: Die Entlöhnungsmethoden in der Berliner Feinmechnik, (Bd. 8 der “Untersuchungen des Central Vereins für das Wohl der arbeitenden Klassen über die Entlöhnungsmethoden in der deutschen Eisen- und Maschinenindustrie”), Berlin 1909Google Scholar
  567. Ders.: Auslese und Anpassung der Arbeiter in der Berliner Feinmechanik, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 134, 1910, S. 109–235Google Scholar
  568. Ders.: Die gelbe Arbeiterbewegung, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 35. Jg., 1911, S. 1905–1946Google Scholar
  569. Heiß, Clemens: Die Arbeitsteilung und die Beschäftigung minderwertiger Arbeitskräfte in der modernen Großindustrie, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 37. Jg., 1913, S. 119–153Google Scholar
  570. Ders.: Das Taylorsystem, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 38. Jg., 1914, S. 1887–1943Google Scholar
  571. Ders.: Metallindustrie, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 37. Jg., 1913, S. 1475–1480Google Scholar
  572. Ders.: Arbeitszeit und Arbeitsleistung, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 39. Jg., 1915, S. 1837–1909Google Scholar
  573. Heller, F.: Sozialpolitik und Reichsarbeitsgericht, Leipzig 1932Google Scholar
  574. Hellmann, Siegmund: Max Weber, in: Deutsche Akademische Rundschau, 7. Jg., 1925, Nr. 3Google Scholar
  575. Hellmich, Waldemar u. Ernst Huhn: Was will Taylor? (AWF-Schrift Nr. 3), Berlin 1920Google Scholar
  576. Ders.: Die wissenschaftlichen Arbeiten des Vereins deutscher Ingenieure und ihre Bedeutung für den Wiederaufbau der deutschen Wirtschaft, Berlin 1920Google Scholar
  577. Hellpach, Willy: Technischer Fortschritt und seelische Gesundheit, Halle 1907Google Scholar
  578. Ders.: Die Arbeitsteilung im geistigen Leben. Eine Untersuchung ihrer hauptsächlichen Formen, Gesetze und Triebkräfte, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 35, 1912, S. 665–700 und Bd. 36, 1913, S. 79–124Google Scholar
  579. Ders.: Rezension von Hugo Münsterbergs ‘Psychologie und Wirtschaftsleben, in: Zeitschrift für angewandte Psychologie, Bd. 8, Leipzig 1914, S. 574–580Google Scholar
  580. Ders.: Gruppenfabrikation, (Bd. 1 der sozialpsychologischen Forschungen des Instituts für Sozialpsychologie an der TH Karlsruhe), Berlin 1922Google Scholar
  581. Hellwig, Alexander u. Frank Mäckbach: Neue Wege wirtschaftlicher Betriebsführung, Berlin u. Leipzig 1928Google Scholar
  582. Henseleit, Gertrud: Das weibliche Arbeitsinspektorat in Deutschland und in England, Berlin 1926Google Scholar
  583. Herkner, Heinrich: Die oberelsässisehe Baumwollindustrie und ihre Arbeiter, (Abhandlungen aus dem Staatswissenschaftlichen Seminar zu Straßburg, hrsg. v. Knapp u. Lujo Brentano, H. IV), Straßburg 1887Google Scholar
  584. Ders.: Zur Kritik und Reform der deutschen Arbeiterschutzgebung, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. 3, Tübingen 1890, S. 209–261Google Scholar
  585. Herkner, Heinrich: Die Reform der deutschen Arbeiterschutzgesetzgebung, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. 5, 1892, S. 221–247Google Scholar
  586. Ders.: Die Arbeiterfrage, Berlin 1894Google Scholar
  587. Ders.: Fr. Wörishofer, in Soziale Praxis, 12. Jg., 1902/1903, Sp. 1177–1181Google Scholar
  588. Ders.: Die Bedeutung der Arbeitsfreude in Theorie und Praxis der Volkswirtschaft, Dresden 1905Google Scholar
  589. Ders.: Seelenleben und Lebenslauf in der Arbeiterklasse, in: Preußische Jahrbücher, Bd. 140, 1910, S. 393–412Google Scholar
  590. Ders.: Probleme der Arbeiterpsychologie unter besonderer Rücksichtnahme auf Methode und Ergebnisse der Vereinserhebungen, Bericht in: Tagungsband des Vereins für Sozialpolitik, Leipzig 1911, S. 117–138 und S. 199–203Google Scholar
  591. Ders.: Gustav Schmoller als Soziologe, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 118, 1922, S. 1–8Google Scholar
  592. Ders.: Arbeit und Arbeitsteilung, in: Grundriß der Sozialökonomik, Bd. II, 1, 2. Aufl., Tübingen 1923, S. 264–302Google Scholar
  593. Ders.: Die Sozialpolitische Signatur der Gegenwart (Rede auf der Tagung des Hauptverbandes der deutschen Industrie) abgedruckt in: Der Arbeitgeber, 13. Jg., 1923, Nr. 19, S. 298Google Scholar
  594. Ders.: Sozialpolitische Wandlungen in der wissenschaftlichen Nationalökonomie, in: Der Arbeitgeber, 13. Jg., 1923, Nr. 3, S. 34 f.Google Scholar
  595. Ders.: Zur Kritik meiner Kritiker, in: Der Arbeitgeber, 13. Jg., Nr. 8, 15.4.1923, S. 113–115Google Scholar
  596. Ders.: Sozialpolitik oder Staatssozialismus? in: Der Arbeitgeber, 14. Jg., 1924, Nr. 5, 1.3.1924, S. 73–75Google Scholar
  597. Ders.: Der Lebenslauf eines ‘Kathedersozialisten’, in: Die Volkswirtschaftslehre der Gegenwart in Selbstdarstellung, hrsg. v. Felix Meiner, (Autobiographie Nr. 3) Leipzig 1924Google Scholar
  598. Ders.: Wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Gelehrte als Sachverständige, in: Protokoll der Generalversammlung in Jena 1925, (Vereinigung sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher Hochschullehrer), Hamburg 1925, S. 9–19Google Scholar
  599. Hermberg, Annemarie: Dunkmanns Gemeinschaftsideologie, in: Die Arbeit, 2. Jg., 1925, S. 619–632Google Scholar
  600. Dies.: Gemeinschaft und Gesellschaft als Ziel und als Weg, in: Ethos, Bd. I, 1926, S. 456–475Google Scholar
  601. Hermberg, Paul: Demokratisierung der Wirtschaft? in: Der Klassenkampf, 2. Jg., 1928, Nr. 18Google Scholar
  602. Hermberg, Paul: Planwirtschaft, Berlin 1932Google Scholar
  603. Hermens, Ferdinand Aloys: Demokratie und Kapitalismus. Ein Versuch zur Soziologie der Staatsformen, München u. Leipzig 1931Google Scholar
  604. Ders.: Bürger, Bourgeois und Grundrechte, in: Hochland, 30. Jg., 1932, S. 177 ff.Google Scholar
  605. Hermes, Gertrud: Die geistige Gestalt des marxistischen Arbeiters und die Arbeiterbildungsfrage, Tübingen 1926Google Scholar
  606. Herrigel, H.: Die Industrialisierung des Geisteslebens, 5. Hohenrodter Tagung der deutschen “Volksbildungsleute”, in: Frankfurter Zeitung, Nr. 545 v. 25. Juli 1927Google Scholar
  607. Herrlich, Christian: Die Psychotechnik, ein Mittel der wissenschaftlichen Betriebsführung zur Steigerung der Arbeitsintensität, Diss, Würzburg 1925Google Scholar
  608. Herrmann, A.: Wie stellen sich die deutschen Gewerkschaften zum Taylorsystem? Diss. Greifswald, Anklam 1920Google Scholar
  609. Hermann, Elise: Auslese und Anpassung der Arbeiterschaft der geschlossenen Großindustrie, dargestellt an den Verhältnissen einer Luckenwal der Wollhutfabrik, (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 135,4), München u. Leipzig 1912Google Scholar
  610. Hersey, Rexford B.: Betriebliche und außerbetriebliche Bedingungen der inneren Einstellung zur Arbeit (Mit einer Vorbemerkung von Otto Lip-mann) in: Die Arbeit, 10. Jg., 1933, S. 32–39Google Scholar
  611. Herz, Johannes: (Hrsg.), Evangelisches Ringen um soziale Gemeinschaft, Fünfzig Jahre Evangelisch-sozialer Kongreß 1890–1940, Leipzig 1940Google Scholar
  612. Herzig, Johannes: Die Stellung der deutschen Arbeitergewerkschaften zum Problem der Wirtschaftsdemokratie, Jena 1933Google Scholar
  613. Heubel: Soziologische Probleme des Braunkohlenbergbaus, in: Der Arbeitgeber, 23. Jg., 1933, S. 326–328Google Scholar
  614. Heyde, Ludwig: Abriß der Sozialpolitik, 3. u. 4. Aufl., Leipzig 1923Google Scholar
  615. Ders.: (Eröffnung des neuen Jahrgangs), in: Soziale Praxis, 32. Jg., 1924, Sp. 1Google Scholar
  616. Ders. (Hrsg.): Internationales Handwörterbuch des Gewerkschaftswesens, Berlin 1931, 1932, 2 Bde.Google Scholar
  617. Hertz, Paul u. Richard Seidel: Arbeitszeit, Arbeitslohn und Arbeitsleistung, Berlin 1923Google Scholar
  618. Hildebrandt, Georg: Die Erschütterung der Industrieherrschaft und der Industriesozialismus, Jena 1910Google Scholar
  619. Hinke, Hans: Auslese und Anpassung der Arbeiter im Buchdruckgewerbe mit besonderer Rücksichtnahme auf die Setzmaschine, in: (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 134,2) Leipzig, 1910, S. 47–107Google Scholar
  620. Hinnenthal, Hans: Die deutsche Rationalisierungsbewegung und das Reichskuratorium für Wirtschaftlichkeit, (RKW-Veröffentlichung, Nr. 4), Berlin 1927Google Scholar
  621. Hirsch, Paul: Jastrow als Politiker, in: Sozialpolitische Studien, Festgabe für Ignaz Jastrow zum 70. Geburtstag, Berlin 1929, S. 1 ff.Google Scholar
  622. Hirschberg, Ernst: Die soziale Lage der arbeitenden Klassen in Berlin, Berlin 1897Google Scholar
  623. Hölters, Hermann: Die Arbeitsverhältnisse in der niederrheinischen Baumwollindustrie mit besonderer Berücksichtigung der männlichen Arbeiter, Kettwig 1911Google Scholar
  624. Hoffmann, Walther G.: Stadien und Typen der Industrialisierung, Jena 1931Google Scholar
  625. Holthöfer, Robert: Sozialismus und Betriebsverfassung, Neue Gesichtspunkte der Unternehmerpolitik, in: Ruhr und Rhein, 10. Jg., 1929, S. 1290–1293Google Scholar
  626. Honigsheim, Paul: Revolutionierung deutscher Volksbildung, in: Junge Republik, Bergedorf 1924, H. 4Google Scholar
  627. Ders.: Menschenbildung und Industriepädagogik, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, (hrsg. v. Th. Brauer u.a.) Mannheim u.a. Bd. 1, 1930, S. 106–117Google Scholar
  628. Honisch, Hans Egon: Die Rationalisierung des industriellen Produktionsprozesses, Greifswald 1924Google Scholar
  629. Hoppe, Ferdinand: Erfolg und Mißerfolg, in: Psychologische Forschung, Bd. 14, 1930, S. 1–62Google Scholar
  630. Horkheimer, Max: Geschichte und Psychologie, in: Zeitschrift für Sozial-forschung, 1. Jg., 1932, S. 125–144Google Scholar
  631. Ders.: Zum Problem der Wahrheit, in: Zeitschrift für Sozialforschung, 4. Jg., 1935, S. 321–364Google Scholar
  632. Ders.: Traditionelle und kritische Theorie, 36.–40.Tsd., Frankfurt/M. 1973Google Scholar
  633. Horst, Fritz: Gefährliche Experimente, Die Separationsbestrebungen innerhalb der national-wirtschaftlichen Arbeiterbewegung, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., 1931, Nr. 3, S. 5–7Google Scholar
  634. Ders.: Noch einmal: Gefährliche Experimente? in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., 1931, Nr. 5, S. 7 f.Google Scholar
  635. Hoxie, R.F.: Scientific Management and Labor, New York a. London 1916Google Scholar
  636. Hultzsch, Hellmut: Arbeitsstudien bei Ford, Dresden 1926Google Scholar
  637. Ders.: Ford’sche Arbeitsmethoden in der Werkstatt, in: Soziales Museum in Frankfurt (Hrsg.), Ford und wir, Vorträge uaf der 6. Tagung für Werkspolitik, Berlin und Wien 1926, S. 9–22Google Scholar
  638. Ichheiser, Gustav: Kritik des Erfolges, Leipzig 1930Google Scholar
  639. Ickert, Franz u. Johannes Weichsel (Hrsg.): Grundriß der sozialen Medizin, Leipzig 1932Google Scholar
  640. Immig, G.: Die Arbeitsprobe, in: Praktische Psychologie, Bd. 2, 1920/21, S. 338–344Google Scholar
  641. Ders.: Die Prüfung der Hilfsarbeiterinnen bei der Firma Carl Zeiß, Jena, in: Industrielle Psychotechnik, Bd. 6, 1929, S. 81–87Google Scholar
  642. Das Institut für angewandte Soziologie, in: Der Arbeitgeber, 14. Jg., 1924, S. 346Google Scholar
  643. Das Institut für angewandte Soziologie, in: Soziale Praxis, 36. Jg., 1927, Sp. 415Google Scholar
  644. Internationales Arbeitsamt (Hrsg.): Die sozialen Auswirkungen der Rationalisierung, (Studien und Berichte B 18), Genf 1932Google Scholar
  645. International Association for Social Progress (British Section): Report on “Hours of Work and their Relation to Output”, London 1927Google Scholar
  646. Internationaler Gewerkschaftsbund (Hrsg.): Die Lage der Arbeiterschaft in Deutschland, Amsterdam 1924Google Scholar
  647. Der Internationale Kongreß für Sozialpolitik in Prag 2.–4. Oktober 1924, Verhandlungen und Bericht, Jena 1925Google Scholar
  648. Internationale Vereinigung für Bestgestaltung der Arbeit in Betrieben (I.R.I.), (= International Industrial Relations Association), siehe: Report...Google Scholar
  649. Isaac, Alfred: Die Entwicklung der wissenschaftlichen Betriebswirtschaftslehre in Deutschland seit 1898, Berlin 1923Google Scholar
  650. Isaacsohn, S.: Geschichte des preußischen Beamtentums vom Anfang des 15. Jahrhunderts bis auf die Gegenwart, Bd. 1 (1874), Aalen 1962; Bd. 2 (1878), Aalen 1962Google Scholar
  651. Ischboldin, Boris: Die Lehre von der beseelten Betriebswirtschaft, eine betriebswirtschaftssoziologische Skizze, Belgrad 1931Google Scholar
  652. Jacobsson, Alfred: Der Kampf gegen die Wohl fahrtseinrichtungen in Großbetrieben, Leipzig 1910Google Scholar
  653. Jacoby, Georg: Berufsstände und Gewerkschaften, in: Die Arbeit, 10. Jg., 1933, S. 18–32Google Scholar
  654. Jaeger, Paul Ludwig: Die Bindung des Arbeiters an den Betrieb unter besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse bei der Friedrich Krupp A.-G. in Essen, Diss., Hamburg 1929Google Scholar
  655. Jaffé, Edgar: Probleme der Arbeiterpsychologie unter besonderer Rücksichtnahme auf Methode und Ergebnisse der Vereinserhebungen. Diskussionsrede, Tagungsband des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 138, S. 186–189Google Scholar
  656. Jahn, Lotte: Bericht über soziale Betriebsarbeit, in: Neue Blätter für den Sozialismus, 1. Jg., 1930, S. 473 f.Google Scholar
  657. Jahn, Lotte: Der gegenwärtige Stand der industriellen Wohlfahrtspflege, Einleitung, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, Bd. IV, Mannheim u.a. 1933, S. 181–186Google Scholar
  658. Dies.: Soziale Betriebsarbeit, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, Bd. IV, Mannheim u.a. 1933, S. 212–219Google Scholar
  659. Jahoda, Marie u.a.: Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch, Leipzig 1933Google Scholar
  660. Jahrbuch für Sozialpolitik 1932, hrsg. v. Staatssekretär Geib, Berlin 1932Google Scholar
  661. Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 120, 1923, S. 335Google Scholar
  662. Jahrbuch des Arbeitsrechtes (hrsg. v. Hoeniger, Schulz und Heyde), Bd. 12, Mannheim 1932Google Scholar
  663. Jahresbericht des Württembergischen Gewerbe- und Handelsaufsichtsamtes für 1927, Neuzeitliche Arbeitsverfahren in Württemberg, Sonderdruck, Stuttgart 1928Google Scholar
  664. Jahresbericht der preußischen Regierungs- und Gewerberäte und Bergbehörden, 1914 – 1918, Berlin 1919Google Scholar
  665. Jahresberichte der Gewerbeaufsichtsbeamten und Bergbehörden (1919–1932), Berlin 1920–1933Google Scholar
  666. Jastrow, Ignaz: Sozialpolitik und Verwaltungswissenschaft, Bd. 1, Berlin 1902Google Scholar
  667. Ders.: Der Hochschulkaufmann, Kaufmannsbildung und Hochschulbildung, Bürgertum und Staatsverwaltung, zwei akademische Festreden, Berlin 1907Google Scholar
  668. Ders.: Sein und Sollen, Berlin 1914Google Scholar
  669. Jeidels, Otto: Das Verhältnis der Großbanken zur Industrie, mit besonderer Berücksichtigung der Eisenindustrie, Leipzig 1905Google Scholar
  670. Ders.: Die Methode der Arbeiterentlöhnung in der rheinisch-westfälischen Eisenindustrie (Bd. 6 der Untersuchungen über die Entlöhnungsmethoden in der Eisen- und Maschinenindustrie des Central Vereins für das Wohl der arbeitenden Klassen), Berlin 1907Google Scholar
  671. Jochmann, Hans: Arbeitszeit, Arbeitserfolg und Arbeiter im Ruhrbergbau, Diss., Berlin 1929Google Scholar
  672. John, Victor: Geschichte der Statistik, Teil 1, Stuttgart 1881Google Scholar
  673. Jost, Walter: Die australische Lohngesetzgebung unter besonderer Berücksichtigung der Theorie Lujo Brentanos, Diss., Frankfurt/M. 1924Google Scholar
  674. Ders.: Werkstonpflege, in: Der Arbeitgeber, 17. Jg., 1927, S. 145 f.Google Scholar
  675. Ders.: Zur Soziologie des Betriebs, in: Die Arbeit, 6. Jg., 1929, S. 362–368Google Scholar
  676. Jost, Walter: Soziale Betriebsführung, in: Ruhr und Rhein — Wirtschaftszeitung, 11. Jg., 1930, S. 50–52Google Scholar
  677. Ders.: Die soziale Betriebspolitik industrieller Unternehmungen, in: Ruhr und Rhein — Wirtschaftszeitung, 11. Jg., 1930, S. 482–486Google Scholar
  678. Ders.: Grundlagen der betrieblichen Sozialpolitik, in: Ruhr und Rhein -Wirtschaftszeitung, 11. Jg., 1930, S. 1417–1421Google Scholar
  679. Ders.: Institut für Betriebssoziologie, in: Technische Hochschule, 9. Jg., 1930/31, S. 127 f.Google Scholar
  680. Ders.: Das Sozialleben des industriellen Betriebes, Eine Analyse des sozialen Prozesses im Betrieb (Schriftenreihe des Instituts für Betriebssoziologie und soziale Betriebslehre an der Technischen Hochschule zu Berlin, hrsg. v. Goetz Briefs und Paul Riebensahm, H. 2), Berlin 1932Google Scholar
  681. Ders.: Die Krise im Wirtschaftsdenken, in: Volk und Reich, Politische Monatshefte für das junge Deutschland (hrsg. v. F. Heiss), Berlin, Bd. IX, Mai 1933, S. 392–414Google Scholar
  682. Jourdan, Kurt: Auslese und Anpassung der Pforzheimer Bijouterie-Arbeiter, betrachtet bei der Arbeiterschaft der Firma Kollmar & Jourdan, Uhren-kettenfabrik Pforzheim, Diss., Pforzheim 1919Google Scholar
  683. Juchasz, Andor: Die “Krise” der Psychotechnik, in: Zeitschrift für angewandte Psychologie, Bd. 33, 1929, S. 456–464Google Scholar
  684. Jucknat, Sara: Leistung, Anspruchsniveau und Selbstbewußtsein, in: Psychologische Forschung, Bd. 22, 1937, S. 89–179Google Scholar
  685. Jünger, Ernst: Der Arbeiter, Hamburg 1932Google Scholar
  686. Jüngst, Hildegard: Die junge Fabrikarbeiterin, Paderborn 1929Google Scholar
  687. Jung, Hubert: Das Phantasieleben der männlichen werktätigen Jugend, Münster 1930Google Scholar
  688. Kaiser, Wilhelm: Die Industrialisierung und Proletarisierung der badischen Agrarbevölkerung, Diss., Heidelberg 1926Google Scholar
  689. Kammer für Arbeiter und Angestellte in Wien, bearbeitet von Hans Mars: Rationalisierung, Arbeitswissenschaft und Arbeiterschutz, 2. Aufl., Wien 1928Google Scholar
  690. Kampffmeyer, Paul: Vom Kathedersozialismus zum Kathederkapitalismus, hrsg. vom Landesvorstand der Sozialdemokratischen Partei Bayerns, Ludwigs-hafen/Rh. 1913Google Scholar
  691. Kant, Immanuel: Werke Bd. VII (Akademieausgabe 1907/17), Berlin 1968Google Scholar
  692. Kanter, Hugo: Die Wirtschaftsdemokratie, in: Deutsche Wirtschaftszeitung, 26. Jg., 1929, Nr. 19, S. 444–447Google Scholar
  693. Karrenbrock, Paul: (Rezension), in: Der Arbeitgeber, 20. Jg., 1930, S. 646Google Scholar
  694. Karsten, Anitra: Psychische Sättigung, in: Psychologische Forschung, Bd. 10, 1928, S. 142–154Google Scholar
  695. Katscher, L.: Sozialsekretäre und Fabrikpfleger, Leipzig 1907Google Scholar
  696. Katte, B. v.: Die Verhältnisse der ländlichen Arbeiter in Pommern (auf Grund der von der Landwirtschaftskammer für die Provinz Pommern veranstalteten Enquête), in: Thiels landwirtschaftliche Jahrbücher, Bd. 31, Berlin 1902, S. 255 ff.Google Scholar
  697. Katzenstein, Betti: Die eignungspsychologische Erfassung des Arbeitscharakters (Schriften zur Psychologie der Berufseignung und des Wirtschaftslebens, hrsg. v. Otto Lipmann u. William Stern, H. 43), Leipzig 1932Google Scholar
  698. Kautsky, Karl: Selbstdarstellung, in: Felix Meiner (Hrsg.), Die Volkswirtschaftslehre in Selbstdarstellungen, Leipzig 1924Google Scholar
  699. Kautz, Heinrich: Im Schatten der Schlote, Versuche zur Seelenkunde der In-dustriejugend, 7.–8. Tsd., Einsiedeln 1928Google Scholar
  700. Ders.: Industrie formt Menschen, Versuch einer Normierung der Industriepädagogik, Einsiedeln 1929Google Scholar
  701. Ders.: Um die Seele des Industriekindes, 2. Aufl. Donauwörth 1929Google Scholar
  702. Ders.: Die Industriefamilie als Wirtschaftsverband, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, Bd. 2, Mannheim u.a. 1931, S. 183–210Google Scholar
  703. Kaznelson, Siegmund: Juden im deutschen Kulturbereich (1934), 2. Aufl., Berlin 1959Google Scholar
  704. Keck, Karl: Das Berufsschicksal der Arbeiterschaft in einer badischen Steinzeugwarenfabrik, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 135, III, Leipzig u. München 1912, S. 81–181Google Scholar
  705. Kehr, Eckart: Schlachtflottenbau und Parteipolitik 1894–1901, Versuch eines Querschnitts durch die innenpolitischen, sozialen und ideologischen Voraussetzungen des deutschen Imperialismus, Berlin 1930Google Scholar
  706. Ders.: Der Primat der Innenpolitik, hrsg. u. eingeleitet von Hans-Ulrich Wehler, Berlin 1965Google Scholar
  707. Kempf, Rosa: Das Leben der jungen Fabrikmädchen in München. Die soziale und wirtschaftliche Lage ihrer Familie, ihr Berufsleben und ihre persönlichen Verhältnisse. Nach statistischen Erhebungen dargestellt an der Lage von 270 Fabrikarbeiterinnen im Alter von 14 bis 18 Jahren (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 135,2), Leipzig 1911Google Scholar
  708. Dies.: Werksschulung, 7. Tagung für Werkspolitik, in: Soziale Praxis, 34. Jg., 1930, Sp. 1167 f.Google Scholar
  709. Kessler, Gerhard: Die deutschen Arbeitgeberverbände (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 124), Leipzig 1907Google Scholar
  710. Kessler, Harry Graf: Tagebücher 1918–1937, hrsg. v. Wolfgang Pfeiffer-Belli, Frankfurt/M. 1961Google Scholar
  711. Kienzl, Friedrich: (Brief an einen schlesischen Industriellen), abgedruckt in: Gewerkschafts-Zeitung, 22.1.1927, S. 59 f.Google Scholar
  712. Kitzke, Kurt: Soziale Grundfragen der Betriebsverwaltung. Die Bedeutung der französischen Verwaltungslehre, Berlin 1938Google Scholar
  713. Klee, A.: Die Landarbeiter in Mittel- und Niederschlesien nach den Erhebungen des evangelisch-sozialen Kongresses, Tübingen 1902Google Scholar
  714. Kleeis, Friedrich: Die Geschichte der sozialen Versicherung in Deutschland (1928), Nachdruck hrsg. v. Dieter Dowe mit einer Einleitung von Florian Tennstedt, Berlin 1981Google Scholar
  715. Kleinschmidt, Kurt: Wissenschaftliche Betriebsführung und Fließarbeit. Von F.W. Taylor zu Henry Ford, Diss., München 1932Google Scholar
  716. Klug, Oskar: Das Wesen der Kartell-, Konzern- und Trustbewegung. Ein wirtschaftliches und soziologisches Problem, Jena 1930Google Scholar
  717. Kobatsch, Rudolf: Die Mittel zur Milderung der Klassengegensätze, in: Richard Thurnwald (Hrsg.), Forschungen zur Völkerpsychologie und Soziologie, Bd. II, Partei und Klasse im Lebensprozeß der GeselIschaftf, Leipzig 1926, S. 82–104Google Scholar
  718. Koch, Adelbert: Arbeitermemoiren als sozialwissenschaftliche Erkenntnis-quelle, in: Archiv für Sozialwi ssenschaften und Sozialpolitik, Bd. 61, 1929, S. 128–167Google Scholar
  719. Koch, Waldemar: Die Krise des Industriebetriebes, Berlin 1933Google Scholar
  720. Koch, Woldemar: Die Bol’sevistischen Gewerkschaften. Eine herrschaftssoziologische Studie, Jena 1932Google Scholar
  721. Kochmann, Wilhelm: Über das Verhältnis von Arbeitszeit und geistiger Aufnahmefähigkeit der Arbeiter (Die Vergleichung ungleichartiger auf Grund der relativen konstanten Normalleistung und ihre Anwendung für ökonomische Zwecke), in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 37, 1913, S. 873–905Google Scholar
  722. Ders.: Das Taylorsystem und seine volkswirtschaftliche Bedeutung, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 38, 1914, S. 391–424Google Scholar
  723. Koehler, Eberhard: Geschäftsbericht, erstattet auf der Mitgliederversammlung der GWS am 15. November 1929, in: Mitteilungen der Gesellschaft für die deutsche Wirtschafts- und Sozialpolitik, 3. Jg., 1929, S. 209–213Google Scholar
  724. Kölner Blätter für Berufserziehung, 1. Jg., 1925Google Scholar
  725. Köttgen, Carl: Fließarbeit, nebst Beiträgen von O. Steiner und Dr. W. v. Bonin, Berlin 1928Google Scholar
  726. Koigen, David: Die Kulturanschauung des Sozialismus, mit einem Vorwort von Eduard Bernstein, Berlin 1903Google Scholar
  727. Korsch, Karl: Gesamtausgabe, hrsg. v. Michael Buckmiller, Bd. 2, Frankfurt/M. 1980Google Scholar
  728. Kracauer, Siegfried: Universität und Geistesleben, in: Frankfurter Zeitung, Nr. 856 v. 17. November 1921Google Scholar
  729. Ders.: Die Angestellten, Frankfurt/M. 1930Google Scholar
  730. Ders.: Das Ornament der Masse, Frankfurt/M. 1967Google Scholar
  731. Kraepelin, Emil: Die Arbeitskurve (Philosophische Studien, hrsg. v. W. Wundt, Bd. 19), Leipzig 1902Google Scholar
  732. Krauß, Hans (Hrsg.): Betriebsrat und Arbeitswissenschaft. Eine arbeitswissenschaftliche Besprechung an der Berliner Betriebsräteschule, Berlin 1922Google Scholar
  733. Krieck, Ernst: Revolution und Wissenschaft, Jena 1920Google Scholar
  734. Krieg, Hans: Zur Psychologie des Hetzens und Bremsens, in: Psychotechni-sche Zeitschrift, 7. Jg., 1932, S. 59–70Google Scholar
  735. Krische, Paul: Gemeinschaftskultur, in: Borsig-Zeitung, 1. Jg., 1924, Nr. 8/9, S. 75–77Google Scholar
  736. Ders.: Die soziale Schichtung der Erwerbstätigen im Zeitalter der Dampfmaschine und der Elektrizität, in: Zeitschrift für Völkerpsychologie und Soziologie, 4. Jg., 1928, H. 1Google Scholar
  737. Kuczinski, Jürgen: Der Anteil des deutschen Industriearbeiters am Sozialprodukt — zum Problem der relativen Verelendung, in: Kölner sozialpolitische Vierteljahresschrift, 10. Jg., 1931, S. 85–95Google Scholar
  738. Kürschners Gelehrtenlexikon 1931Google Scholar
  739. Kuhn, Philip u. Ewald Sachsenberg: Führer-Auswahl und Verwendung in der deutschen Industrie, Dresden und Leipzig 1924Google Scholar
  740. Kumpmann, Karl: Zur Systematik der Lohnmethoden, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 36, 1913, S. 450–487Google Scholar
  741. Ders, R. Woldt, J. Weber u. J. Müller: Ein Zentralinstitut für Arbeitsforschung. Vorschläge zur Rationalisierung der Arbeit (Schriften des Landesarbeits- und Berufsamtes der Rheinprovinz, H. 2), Düsseldorf 1921Google Scholar
  742. Kunze, Otto: Schutz der älteren Angestellten. Eine sozialpolitische Untersuchung. Mit einer Einleitung von Prof. Dr. Georg Jahn, Berlin 1929Google Scholar
  743. Kupsch, Walther: Der Kampf um die Werksgemeinschaft (Schriftenreihe der Gesellschaft für deutsche Wirtschafts- und Sozialpolitik, H. 4), Berlin 1928Google Scholar
  744. Lackmann, Franz: Die Arbeitsverhältnisse der Schwerindustrie untersucht am Beispiel der Arbeiterschaft von Gelsenkirchen im Vergleich zu anderen Städten und Gewerben, Diss., München 1930Google Scholar
  745. Lamprecht, Karl: Rektoratserinnerungen, Leipzig 1919Google Scholar
  746. Lande, Dora: Arbeits- und Lohnverhältnisse in der Berliner Maschinenindustrie zu Beginn des 20. Jahrhunderts, Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 134, Leipzig 1910, S. 303–498Google Scholar
  747. Landheer, Bartholomäus: Der gegenwärtige Stand der lohnpolitischen Diskussion, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, hrsg. v. Th. Brauer u.a., Bd. 1, 1930, S. 178–214Google Scholar
  748. Landmann, Heinz: Die betriebspolitischen Bestrebungen der Borsig-Werke, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge, Berlin 1930, S. 37–57CrossRefGoogle Scholar
  749. Landshut, Siegfried u. Jacob Peter Mayer (Hrsg.): Karl Marx: Der historische Materialismus. Die Frühschriften, Stuttgart 1932, 2 Bde.Google Scholar
  750. Lange, Karl: “Wirtschaftsdemokratie” oder organisierte Wirtschaftsfreiheit? Sitzungsbericht über die ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins deutscher Maschinenbauanstalten am 6. Juni 1929 in Berlin, Berlin 1929Google Scholar
  751. Laporte, Walter: Das Problem der Arbeiterpensionskassen und seine rechtlichen und sozialen Konsequenzen, Jena 1910Google Scholar
  752. Laufkötter, Franz: Die Psychotechnik und die Betriebsräte, in: Die neue Zeit, 40. Jg. 1922, Bd. 1, S. 10–14 und 33–37Google Scholar
  753. Lechtape, Heirich: Die deutschen Arbeitgeberverbände. Ihre volkswirtschaftliche Funktion und ihre soziologische Grundlage, Leipzig 1926Google Scholar
  754. Ders.: Die menschliche Arbeit als Objekt der wissenschaftlichen Sozialpolitik, Jena 1929Google Scholar
  755. Ders.: Soziale Prozesse im industriellen Betrieb, in: Kölner Vierteljah-reshefte für Soziologie, 8. Jg., 1929/30, S. 293–301Google Scholar
  756. Ders.: Die Wandlung des Kapitalismus in Deutschland, Grundfragen der Wirtschaftssoziologie, Jena 1934Google Scholar
  757. Lederer, Emil: Die ökonomische und sozialpolitische Bedeutung des Taylorsystems, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 38, 1914, S. 769–784Google Scholar
  758. Ders.: Der Klassenkampf der Revolution, in: Die weißen Blätter, Bd. 7, Berlin 1920, S. 1–9, S. 70–79Google Scholar
  759. Ders.: Soziologie der Gewalt. Ein Beitrag zur Theorie der gesellschaftlichen Kräfte, in: ders. (Hrsg.), Soziologische Probleme der Gegenwart (= Die weißen Blätter, N.F., H. 1), Berlin 1921, S. 16–29Google Scholar
  760. Ders.: Kapitalismus, Klassenstruktur und Probleme der Demokratie in Deutschland 1910–1940, Ausgewählte Aufsätze. Mit einem Beitrag von H. Speier und einer Bibliographie von B. Uhlmannsiek, hrsg. von J. Kocka, Göttingen 1979Google Scholar
  761. Lederer, Technischer Fortschritt und Arbeitslosigkeit. Eine Untersuchung der Hindernisse des ökonomischen Wachstums. Mit einem Nachwort von Robert S. Dickler, Frankfurt/M. 1981Google Scholar
  762. Lehmann, Leopold: Die deutschen Forschungsstätten, Berlin 1929Google Scholar
  763. Leichter, Käthe: Wie leben die Wiener Heimarbeiter? Wien 1928Google Scholar
  764. Dies.: So leben wir… 1320 Industriearbeiterinnen berichten über Leben, Wien 1932Google Scholar
  765. Leichter, Otto: Wirtschaftsdemokratie, in: Der Kampf, 21. Jg., 1928, H. 12Google Scholar
  766. Leipart, Theodor (hrsg. im Auftrag des AD6B): Die 40-Stunden-Woche, Untersuchungen über Arbeitsmarkt, Arbeitsertrag und Arbeitszeit, Berlin 1931Google Scholar
  767. Leipziger Volkszeitung, Nr. 110 v. 20.5.1916, “Ein Gelehrter als Scharfmacher”Google Scholar
  768. Leitzke, Heinz: Entwicklungstendenzen in der deutschen Herrenkonfektion, Diss., Greifswald 1932Google Scholar
  769. Lemmer, Ernst: Rationalisierung und Arbeiterschaft, in: Wirtschaftsdienst, Nr. 2 v. 14.1.1927, S. 60Google Scholar
  770. Lenz, Friedrich: Staat und Marxismus, Grundlegung und Kritik der marxistischen Gesellschaftslehre, Stuttgart u. Berlin 1921, 2 Bde.Google Scholar
  771. Lenz, Max: Geschichte der Königlichen Friedrich-Wilhelm Universität zu Berlin, Halle 1910–1918, 4 Bde.Google Scholar
  772. Leo, Victor: Die Organisation der amtlichen Arbeiterstatistik im Deutschen Reich (Im Auftrag des Kaiserlichen Statistischen Amtes für die Weltausstellung in St. Louis 1904), Berlin 1904Google Scholar
  773. Lessing, Theodor: Einmal und nie wieder. Lebenserinnerungen, Prag 1935 (Gesammelte Schriften Bd. 1)Google Scholar
  774. Leuchtgens, H.: Theorie der Gesellschaft, Friedberg 1932Google Scholar
  775. Levenstein, Adolf: Aus der Tiefe. Beiträge zur Seelenanalyse moderner Arbeiter, Berlin 1908Google Scholar
  776. Ders.: Die Arbeiterfrage. Mit besonderer Berücksichtigung der sozialpsychologischen Seite des modernen Großbetriebes und der psycho-physi-schen Einwirkung auf die Arbeiter, München 1912Google Scholar
  777. Lewin, Kurt u. Hans Rupp: Untersuchungen zur Textilindustrie, in: Psycho-technische Zeitschrift, 3. Jg., 1928, S. 8–23 und S. 51–63Google Scholar
  778. Ders.: Die Bedeutung der “physischen Sättigung” für einige Probleme der Psychotechnik, in: Psychotechnische Zeitschrift, 3.Jg., 1928, S. 182–188Google Scholar
  779. Lewin, Kurt u. Hans Rupp: Die Sozialisierung des Taylorsystems. Einegrundsätzliche Untersuchung zur Arbeits- und Berufspsychologie (Praktischer Sozialismus, hrsg. v. Karl Korsen, Nr. 4), Berlin 1920Google Scholar
  780. Ders.: A dynamic theory of personality (selected papers), New York 1935Google Scholar
  781. Lewinsohn, Richard: Das Geld in der Politik, Berlin 1931Google Scholar
  782. Liebenberg: Krisis im Eignungsprüfungsverfahren? in: Reichs-Arbeitsmarkt-Anzeiger, Nr. 28 v. 9. Juli 1929, S. 23 f.Google Scholar
  783. Lindemann, O.: Die Arbeitsverhältnisse und die Arbeiterpolitik in der chemischen Industrie Deutschlands, Diss., Hamburg, gedruckt Berlin 1928Google Scholar
  784. Lion, Hilde: Zur Soziologie der Frauenbewegung, Berlin 1926Google Scholar
  785. Lipmann, Otto: Hermann Ebbinghaus, in: Sozialistische Monatshefte, Jg. 1909, S. 533–535Google Scholar
  786. Ders.: Wirtschaftspsychologie und psychologische Berufsberatung. Ein Vortrag (Schriften zur Psychologie der Berufseignung und des Wirtschaftslebens, Nr. 1), Leipzig 1918Google Scholar
  787. Ders.: Vergesellschaftung und Wirtschaftspsychologie, in: Hermann Beck (Hrsg.), Wege und Ziele der Sozialisierung, Berlin 1919, S. 183–193Google Scholar
  788. Ders.: Die angewandte Psychologie im sozialistischen Staat, in: Vorwärts, 3.8.1919Google Scholar
  789. Ders.: Methoden zur Auslese hochwertiger Facharbeiter der Metallindustrie, Leipzig 1920Google Scholar
  790. Ders.: Psychologie der Frauenarbeit, in: Die Frau, Bd. 27, 1920Google Scholar
  791. Ders.: Allgemeine und kritische Bemerkungen zur Begabungs- und Eignungsforschung, in: Beiheft zur Zeitschrift für angewandte Psychologie, Nr. 29, Leipzig 1921, S. 17 ff.Google Scholar
  792. Ders. u. William Stern (Hrsg.): Vorträge über angewandte Psychologie, gehalten beim 7. Kongreß für experimentelle Psychologie, Marburg 20.–23. April 1921, in: Beihefte der Zeitschrift für angewandte Psychologie, Nr. 29, 1922Google Scholar
  793. Ders.: Bibliographie zur psychologischen Berufsberatung, Berufseignungsforschung und Berufskunde, unter Mitwirkung von Franziska Baumgarten, Leipzig 1922Google Scholar
  794. Ders. u. Hellmuth Bogen: Naive Physik, Leipzig 1923Google Scholar
  795. Ders.: Arbeitswissenschaft, in: Die Arbeit, 1. Jg., 1924, S. 102–105Google Scholar
  796. Ders.: Die Faktoren der Leistung, in: Die Produktion, 1. Jg., 1925, S. 20–24Google Scholar
  797. Ders.: Zur Methodik der Arbeitswissenschaft, in: Die Arbeit, 2. Jg., 1925, S. 476–478Google Scholar
  798. Lipmann, Otto: Praktische Wirtschaftspsychologie (“Psychotechnik”), in: Johannes Riedel (Hrsg.), Arbeitskunde, Grundlagen, Bedingungen und Ziele, Leipzig u. Berlin 1925, S. 55–64Google Scholar
  799. Ders.: Das Arbeitszeitproblem, 2. veränderte u. ergänzte Auflage, Berlin 1916Google Scholar
  800. Ders.: Grundriß der Arbeitswissenschaft und Ergebnisse der arbeitswissenschaftlichen Statistik, Jena 1926Google Scholar
  801. Ders.: Zur Frage der psychologischen Eignungsfeststellung von Bureauangestellten, in: Afa-Bundeszeitung, 4.11.1929, S. 127 f.Google Scholar
  802. Ders.: Über ein Forschungsinstitut für Arbeitswissenschaft und angewandte Psychologie, in: Ludolph Brauer u.a. (Hrsg.), Forschungsinstitute, Ihre Geschichte, Organisation und Ziele, Bd. 1, Hamburg 1930, S. 412–416Google Scholar
  803. Ders.: The German industrial inquiry, Some findings with reference to the psychology of labor (Bericht auf dem IX. Kongreß für Psychologie, Newhaven 1929), in: Personnel Journal, Baltimore 1931, S. 86–91Google Scholar
  804. Ders.: Erklärung zur Berichterstattung über die Moskauer Konferenz, in: Psychotechnische Zeitschrift, 7. Jg., 1932, Nr. 1, S. 32Google Scholar
  805. Ders.: Leistungsfähigkeit und Selbstbeanspruchung, Leipzig 1932Google Scholar
  806. Ders.: Lehrbuch der Arbeitswissenschaft, Jena 1932Google Scholar
  807. Ders. u.a.: Prinzipienfragen der Psychotechnik, Berlin 1933Google Scholar
  808. Ders.: Rezension von Lorenz’ ‘Zur Psychologie der industriellen Gruppenar-beit’, Leipzig 1933, in: Zeitschrift für Sozialforschung, Bd. II, 1933, S. 436Google Scholar
  809. List, Friedrich: Das natürliche System der politischen Ökonomie, übersetzt und eingeleitet von Günter Fabiunke, Berlin 1961Google Scholar
  810. Löhr, August: Beiträge zur Würdigung der Akkordlohnmethode im rheinisch-Westfälischen Maschinenbau, M. Gladbach 1912Google Scholar
  811. Löwe, Adolf: Economics and sociology, A plea for cooperation in the social sciences, London 1935Google Scholar
  812. Löwith, Karl: Max Weber und Karl Marx, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 67, 1932, S. 175–214Google Scholar
  813. Lorenz, Eduard: Zur Psychologie der industriellen Gruppenarbeit (Schriften zur Wirtschaftspsychologie und Arbeitswissenschaft, Bd. 47, hrsg. v. Otto Lipmann u. William Stern), Leipzig 1933Google Scholar
  814. Ludwig, F. (Hrsg.): Der Mensch im Fabrikbetrieb, Beiträge zur Arbeitskunde (Schriften der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Betriebsingenieure, Bd. VII), Berlin 1930Google Scholar
  815. Lübbe, E.: Betriebsrat und soziale Betriebspolitik, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge…, Berlin 1930, S. 79–89CrossRefGoogle Scholar
  816. Lüddecke, Theodor: Amerikanisches Wirtschaftstempo als Bedrohung Europas, Leipzig 1925Google Scholar
  817. Ders.: Meisterung der Maschinenwelt, Leipzig 1931Google Scholar
  818. Lütkens, Charlotte: Die deutsche Jugendbewegung, ein soziologischer Versuch, Frankfurt/M. 1925Google Scholar
  819. Dies.: Zur Soziologie des amerikanischen Kapitalismus, Tübingen 1929Google Scholar
  820. Dies.: Europäer und Amerikaner über Amerika, Sammelrezension, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 64, 1929, S. 615–630Google Scholar
  821. Lufft, Herrmann: Wirtschaftsdemokratie, in: Soziale Revue, 29. Jg., 1929, H. 2, S. 74–79Google Scholar
  822. Lukacs, Georg: Geschichte und Klassenbewußtsein (1922), 4. Auflage, Darmstadt u. Neuwied 1976Google Scholar
  823. Ders.: Briefwechsel, 1902–1917, hrsg. v. Eva Karach u. Eva Fekete, Stuttgart 1982Google Scholar
  824. Lutz, Leopold: Taylorisierung, Rationalisierung der Sägeindustrie. Ihre Auswirkung auf Holzproduktion, Handel und Arbeit, Jena 1927Google Scholar
  825. Luxemburg, Rosa: Ausgewählte Reden und Schriften, II. Band, Berlin 1951Google Scholar
  826. Lysinski, Edmund: Psychologie des Betriebes, Beiträge zur Betriebsorganisation, Berlin 1923Google Scholar
  827. Mäckbach, Frank u. Otto Kienzle (Hrsg. im Auftrag des AWF): Fließarbeit, Beiträge zu ihrer Einführung, Berlin 1926Google Scholar
  828. Mahler, Vera: Ersatzhandlungen verschiedenen Realitätsgrades, in: Psychologische Forschungen, Bd. 18, 1933, S. 26–89Google Scholar
  829. Mais, Clara Maria: Berufsauslese und -anpassung einer Fabrikarbeiterinnengruppe (Aufgrund von Untersuchungen in einer Hamburger Hartgummiwarenfabrik), Diss., Hamburg, Saalfeld 1928Google Scholar
  830. Man, Hendrik de: Der Kampf um die Arbeitsfreude. Eine Untersuchung auf Grund der Aussagen von 78 Industriearbeitern und Angestellten, Jena 1927Google Scholar
  831. Ders.: Massen und Führer, Potsdam 1932Google Scholar
  832. Manheim, Ernst: Aufklärung und öffentliche Meinung (1933), Stuttgart u. Bad Cannstadt 1979Google Scholar
  833. Mannheim, Karl: Zur Problematik der Soziologie in Deutschland, in: Neue Schweizer Rundschau, Bd. 22, November 1929, S. 820–829Google Scholar
  834. Mannheim, Karl: Die Gegenwartsaufgaben der Soziologie. Ihre Lehrgestalt, Tübingen 1932Google Scholar
  835. Ders.: Ideologie und Utopie (1929), 6. Auflage Frankfurt/M. 1978Google Scholar
  836. Marica, George E.: Emile Durkheim, Soziologie und Soziologismus, Jena 1932Google Scholar
  837. Mario, Karl: Untersuchungen über die Organisation der Arbeit oder Systeme der Weltökonomie, Tübingen 1884, 4 Bde.Google Scholar
  838. Marr, Heinz: Proletarisches Verlangen, Ein Beitrag zur Psychologie der Massen, Jena 1920Google Scholar
  839. Ders.: Von der Arbeitsgesinnung unserer industriellen Massen, Ein Beitrag zur Frage: Mensch und Maschine, Frankfurt/M. 1924Google Scholar
  840. Ders.: Die Moral des “Fordismus”, in: Ford und wir, 5 Beiträge zur deutschen Umstellung, hrsg. vom Sozialen Museum Frankfurt, Berlin 1926Google Scholar
  841. Ders.: Von den Grenzen und Möglichkeiten sozialer Betriebspolitik, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, Bd. IV, Mannheim u.a. 1933, S. 160–180Google Scholar
  842. Ders.: Die Massenwelt im Kampf um ihre Form, Zur Soziologie der deutschen Gegenwart, Hamburg 1934Google Scholar
  843. Ders.: Vom Wesen der Herrschaft in der Werkstatt (Rhein-Mainische Wirtschaftszeitung, Mai 1934), Frankfurt/M. 1936Google Scholar
  844. Mars, Hans: (Bearbeitet; Wiener Kammer für Arbeiter und Angestellte), Rationalisierung, Arbeitswissenschaft und Arbeitsschutz, 2. Aufl., Wien 1928Google Scholar
  845. Ders.: Von der negativen zur positiven Einstellung der freien Gewerkschaften gegenüber der sozialen Betriebspolitik, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge…, Berlin 1930, S. 90–132CrossRefGoogle Scholar
  846. Ders.: Neue gewerkschaftliche Aufgaben, in: Die Arbeit, 7. Jg., 1930, S. 381–396Google Scholar
  847. Ders.: (bearbeitet), Gewerkschaftliches Handbuch des Akkordwesens, Wien 1931, 3 Bde.Google Scholar
  848. Marschak, Jakob: Die Lohndiskussion, Tübingen 1930Google Scholar
  849. Martin, Alfred von: Zur Soziologie der Gegenwart, in: Archiv für Kulturgeschichte, XXVII. Bd., 1937, Neudruck 1966, S. 94–119Google Scholar
  850. Marx, Karl: Marx-Engels Werke, Bd. 3, Berlin 1962Google Scholar
  851. Ders.: Das Kapital, Bd. 1, Berlin 1973Google Scholar
  852. Ders.: Marx-Engels Werke, Bd. 8, Berlin 1978Google Scholar
  853. Karl Marx/Friedrich Engels, Staatstheorie, hrsg. und eingeleitet von Eike Hennig u.a., Frankfurt/M. u.a. 1974Google Scholar
  854. Mattes, Wilhelm: Die Bayerischen Bauernräte, Eine soziologische und historische Untersuchung über bäuerliche Politik, Stuttgart u. Berlin 1921Google Scholar
  855. Mauer, Wilhelm: Rationalisierung und Arbeiter, Duisburg 1930Google Scholar
  856. Mayer, Gustav: Bismarck und Lassalle, Ihr Briefwechsel und ihre Gespräche, Berlin 1928Google Scholar
  857. Ders.: Erinnerungen, Vom Journalisten zum Historiker der Arbeiterbewegung, München 1949Google Scholar
  858. Ders.: Radikalismus, Sozialismus und bürgerliche Demokratie, hrsg. und Nachwort v. Hans-Ulrich Wehler, Frankfurt/M. 1969Google Scholar
  859. Ders.: Friedrich Engels, Eine Biographie, Frankfurt/M. u.a. 1975, Bd. 1Google Scholar
  860. Mayer, Th.: Georg v. Below, in: Nationalwirtschaft, Bd. 1, 1927/28, S. 179Google Scholar
  861. Mayr, Georg v.: Die wirtschaftliche, rechtliche und sittliche Auffassung vom Arbeitsverhältnis, in: Zeitschrift für Sozialwissenschaft, Bd. 3, 1900, H. 11, S. 789–793Google Scholar
  862. Meakin, Walter: The New Industrial Revolution, London and Southampton 1928Google Scholar
  863. Megede, Werner zur: Volkswirtschaftliche und soziale Auswirkungen des Betriebsrätegesetzes, Nach Erfahrungen in Großunternehmen der Berliner Metallindustrie, München u. Berlin 1927Google Scholar
  864. Mehring, Franz: Zur preussischen Geschichte, Vom Mittelalter bis Jena, Berlin 1930Google Scholar
  865. Ders.: Zur deutschen Geschichte, Berlin 1931Google Scholar
  866. Meier, Karl: Die wirtschaftsfriedlich-nationale Arbeiterbewegung, Diss., Freiburg 1922Google Scholar
  867. Meissinger, Sozialpolitische Reaktion?, in: Der Arbeitgeber, 14. Jg., 1924, Nr. 17, S. 331–337Google Scholar
  868. Meitzen, August: Geschichte, Theorie und Technik der Statistik, Berlin 1886Google Scholar
  869. Menge, Max: Der Betrieb als “überhistorische Kategorie”, in: Deutsche Republik, 13. Februar 1932Google Scholar
  870. Menn, Wilhelm: Sozialpolitik des Betriebes, in: Ruhr und Rhein, 10. Jg., 1929, S. 1493–1495Google Scholar
  871. Mennicke, Carl: Massenbewußtsein, in: Frankfurter Zeitung, Nr. 276, 1. Morgenblatt v. 15.4.1923Google Scholar
  872. Mennicken, Peter: Anti-Ford oder von der Würde der Menschheit, Aachen 1924Google Scholar
  873. Menschenführung, Gedanken zur Sozialpolitik, Ehrengabe aus dem Kreise der sozialpolitischen Abteilung der Siemenswerke für Geheimrat Dr.Ing. Hermann Görz zum 1. Oktober 1930, Berlin 1930Google Scholar
  874. Mertens, H.: ‘Feudalherrschaft’ im Betrieb? Ein Ziel der faschistischen Reaktion, in: Betriebsräte-Zeitung des D.M.V., 13. Jg., 1932, S- 76–79 u. S. 155 f.Google Scholar
  875. Metallarbeiterzeitung (Wochenschrift des DMV), 6.7.1929Google Scholar
  876. Meyer, Hans-Erich: Sozialökonomische Anschauungen der Freien Gewerkschaften über die Rationalisierung, Diss., Erlangen 1931Google Scholar
  877. Michaelis, Cassis, Heinz Michaelis, u. W.O. Somin: Die Braune Kultur, Ein Dokumentenspiegel, Zürich 1934Google Scholar
  878. Michel, Ernst: Wie macht man Zeitstudien?, Berlin 1920Google Scholar
  879. Michel, Ernst: Industrielle Arbeitsordnung, Jena 1932Google Scholar
  880. Ders.: Sozi algeschichte der modernen Arbeitswelt, Limburg 1937Google Scholar
  881. Ders.: Sozialgeschichte der indutriellen Arbeitswelt, 4. Auflage, Frankfurt/M. 1960Google Scholar
  882. Michels, Robert: Zum Problem der Behandlung des Proletariats in der Wissenschaft, in: Probleme der Sozialphilosophie, 7. Kapitel, S. 98–132, Leipzig 1914Google Scholar
  883. Ders.: Über Max Weber, in: Basler Nachrichten, 76. Jg., Nr. 296, 14.7.1920Google Scholar
  884. Ders.: Psychologie der antikapitalistischen Massenbewegung, in: Grundriß der Sozialökonomik, Bd. IX, 1, Tübingen 1926, S. 241–359Google Scholar
  885. Ders.: Zur Soziologie der Boheme und ihrer Zusammenhänge mit dem geistigen Proletariat, in: Jahrbuch für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 136, 1932, S. 801–816Google Scholar
  886. Ders.: Historisch-kritische Untersuchungen zum politischen Verhalten der Intellektuellen, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 57. Jg., 1933, S. 807–856Google Scholar
  887. Ders.: Die Umschichtungen in den herrschenden Klassen Deutschlands nach dem Krieg, Leipzig 1934Google Scholar
  888. Mieck, Paul: Die Arbeiterwohlfahrtseinrichtungen der industriellen Unternehmen in den preußischen Provinzen Rheinland und Westfalen und ihre volkswirtschaftliche und soziale Bedeutung, Berlin 1904Google Scholar
  889. Mises, Ludwig von: Erinnerungen, Einleitung von F.A. von Hayek, Stuttgart u. New York 1978Google Scholar
  890. Mitscherlich, Waldemar: Moderne Arbeiterpolitik, Leipzig 1927Google Scholar
  891. Mitteilungen der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialpolitik, 3. Jg., Nr. 1 v. 15.1.1929, S. 2–8; Nr. 2 v. 31.1.1929, S. 13 f. 4. Jg., Nr. 10 v. 15.5.1930, S. 12Google Scholar
  892. Mitteilungen des Internationalen Rationalisierungs-Instituts Genf, 3. Jg., 1929, S. 93 f. u. S. 119 f.Google Scholar
  893. Moede, Walter: Psychophysik der Arbeit, in: Archiv für Pädagogik, Abt. II, 1913, S. 66–79Google Scholar
  894. Ders.: Die Experimental psychologie im Dienste des Wirtschaftslebens, Berlin 1919Google Scholar
  895. Ders.: Zur Methodik der Menschenbehandlung, Berlin-Charlottenburg 1930Google Scholar
  896. Ders.: Lehrbuch der Psychotechnik, Berlin 1930CrossRefGoogle Scholar
  897. Ders.: Arbeitstechnik, Die Arbeitskraft: Schutz-Erhaltung-Steigerung, Stuttgart 1935Google Scholar
  898. Ders.: Psychologie des Berufs- und Wirtschaftslebens, Berlin 1958Google Scholar
  899. Moellendorf, Wichart v.: Denkschrift des Reichswirtschaftsministeriums v. 7. Mai 1919: Der Aufbau der Gemeinwirtschaft, Jena 1919Google Scholar
  900. Moeller, Paul: Aus der amerikanischen Werkstattpraxis, Bericht über eine Studienreise in den Vereinigten Staaten von Amerika, Berlin 1904Google Scholar
  901. Mönch, Hermann: Soziologische Beziehungen des Betriebsrats, in: Gewerkschafts-Zeitung, 42. Jg., 1932, S. 102–104, S. 121 f., S. 138 f.Google Scholar
  902. Moni, Robert von: Lebenserinnerungen 1799–1875, hrsg. u. erläutert v. Dietrich Kerler, Stuttgart 1902, 2 Bde.Google Scholar
  903. Monatsschrift für Soziologie, Bd. 1, 1909Google Scholar
  904. Morgenstern, Max: Auslese und Anpassung der industriellen Arbeiterschaft, betrachtet bei den Offenbacher Lederwarenarbeitern, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 135, III, Leipzig 1912, S. 1–79Google Scholar
  905. Mosso, A.: Die Ermüdung, Leipzig 1892Google Scholar
  906. Moszkowska, Natalie: Rationalisierung, Wirtschaftskrise und Arbeitslosigkeit, in: Kölner sozialpolitische Viertel Jahresschrift, 11. Jg., 1932, S. 241–264Google Scholar
  907. Moulin-Eckart, Richard Graf v.: Geschichte der deutschen Universitäten, Stuttgart 1929Google Scholar
  908. Mühsam, Kurt: Wie wir belogen wurden, Die amtliche Irreführung des deutschen Volkes, München 1918Google Scholar
  909. Müller, Franz: Das soziale Schicksal des alternden Arbeitnehmers, Vorbericht über die Ergebnisse einer Umfrage, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, hrsg. v. Th. Brauer u.a., Bd. 1, Mannheim u.a., 1930, S. 3–82Google Scholar
  910. Müller, Willy: Soziale und technische Wirtschaftsführung in Amerika: Gemeinschaftsarbeit und sozialer Ausgleich als Grundlage industrieller Höchstleistung, Berlin 1926Google Scholar
  911. Ders.: Rationelle Menschenführung als Grundlage einer erfolgreichen Personalpolitik, 2. Auflage, Berlin 1930Google Scholar
  912. Müller, Willy: Sozialer Kapitalismus: Grundsätze einer Wirtschafts- und Arbeitskultur, Berlin 1930Google Scholar
  913. Ders.: Wirtschaftliches — Unwirtschaftliches: Neue Wege zur sozialen Erkenntnis, Berlin 1932Google Scholar
  914. Ders.: Der Führer, Berlin 1933Google Scholar
  915. Müller-Main, Otto: Psychologie und Mehrwert, in: Sozialistische Bildung, Jg. 1931, S. 133–137Google Scholar
  916. Münsterberg, Hugo: Aus Deutsch-Amerika, Berlin 1909Google Scholar
  917. Ders.: Grundzüge der Psychotechnik, Leipzig 1914Google Scholar
  918. Ders.: Psychologie und Wirtschaftsleben, 3. Auflage, Leipzig 1916Google Scholar
  919. Münsterberg, Margaret: Hugo Münsterberg, His life and work, New York a. London 1922Google Scholar
  920. Muser, Gerhard: Statistische Untersuchung über die Zeitungen Deutschlands 1885–1917, Leipzig 1918Google Scholar
  921. Naphtali, Fritz: Debatten zur Wirtschaftsdemokratie, in: Die Gesellschaft, 6. Jg., 1929, Nr. 3, S. 210–219Google Scholar
  922. Nationalwirtschaft, 1. Jg., 1927/28Google Scholar
  923. Natorp, Paul: Sozial-Idealismus, Berlin 1920Google Scholar
  924. Ders.: Individuum und Gemeinschaft, Jena 1921Google Scholar
  925. Ders.: Selbstdarstellung, in: Die Philosophie der Gegenwart in Selbstdarstellung, Bd. 1, Leipzig 1921Google Scholar
  926. Naumann, Friedrich: Im Reiche der Arbeit, Berlin 1913Google Scholar
  927. Neisser, Hans u. Melchior Palyi: Lujo Brentano, Eine Bio-Bibliographie, Berlin 1924Google Scholar
  928. Nestriepke, Siegfried: Gewerkschaftslehre, Stuttgart 1922Google Scholar
  929. Neue Arbeiter Zeitung, Hannover, 29.11.1928Google Scholar
  930. Neue Blätter für den Sozialismus, Zeitschrift für geistige und politische Gestaltung (hrsg. v. Eduard Heimann, Fritz Klatt u. Paul Tillich), 1.–4. Jg., 1930–1933Google Scholar
  931. Neue Wirtschaft, Halbmonatsschrift der Gesellschaft für deutsche Wirtschafts- und Sozialpolitik, 6. Jg., Nr. 15 v. 1.8.1932, S. 1, “An unsere Leser zum 1. August 1932!”Google Scholar
  932. Neuloh, Otto: Arbeiterbildung im neuen Deutschland, Berlin 1930Google Scholar
  933. Neumann, Sigmund: Die Stufen des preußischen Konservativismus, Berlin 1930Google Scholar
  934. Neurath, Otto: Das umgekehrte Taylor-System, in: ders., Durch die Kriegswirtschaft zur Naturalwirtschaft, München 1919, S. 205–208Google Scholar
  935. Neurath, Otto, R. Carnap u. H. Hahn: Wissenschaftliche Weltauffassung -Der Wiener Kreis, Wien 1929Google Scholar
  936. Nieder, Ludwig: Die Arbeitsleistung der Saar-Bergleute in den Königlichen preußischen Steinkohlengruben bei Saarbrücken seit dem Jahre 1888, Kritischer Beitrag zur Messung und Bewertung der Bergarbeiterleistung, Stuttgart 1909Google Scholar
  937. Nölting, Ernst, Heinz Esser u. Richard Woldt: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (Bücher der Arbeiterschule, Bd. IV, hrsg. v. Erik und Ernst Nölting), Berlin 1929Google Scholar
  938. Ders.: Grundlegung und Geschichte der Sozialpolitik, 2. verb. Auflage, Berlin 1932Google Scholar
  939. Nörpel, Clemens: Aus der Betriebsrätepraxis, Berlin 1922, 2 Bde.Google Scholar
  940. Ders.: Die Bedeutung des Betriebsrätegesetzes für die Gewerkschaften, Zehn Jahre Betriebsrätegesetz, in: Kölner sozialpolitische Viertel Jahresschrift, 10. Jg., 1931, S. 252–270Google Scholar
  941. Ders. u. Kurt Gusko, Gewerkschaften und kollektives Arbeitsrecht, Berlin 1932Google Scholar
  942. Nordland, Monatsschrift für Volkstum und Gemeinschaftspflege, Unter Mitwirkung von Karl Dunkmann und Willy Schlüter, verantwortlich geleitet und hrsg. v. Reinhard Kraut, 1. Jg., 1924Google Scholar
  943. Nordsieck, F.: Grundlagen der Organisationslehre, Stuttgart 1934 (2. Aufl. unter dem Titel: Rationalisierung der Betriebsorganisation, Stuttgart 1955)Google Scholar
  944. Oertzen, Dietrich v.: Von Wichern bis Posadowsky (Zur Geschichte der Sozialreform und der christlichen Arbeiterbewegung), Hamburg 1908Google Scholar
  945. Ders. (Hrsg.): Adolf Stöcker, Lebensbild und Zeitgeschichte, Schwerin/ Mecklenburg 1912Google Scholar
  946. Olk, Friedrich: “Fließarbeit” — ein Nachwort zur Allgemeinen Betriebstechniker Tagung Leipzig, in: Gewerkschaftszeitung, 36. Jg., 3.4.1926, S. 189–191Google Scholar
  947. Ders.. Erfolg und Krise der Rationalisierung in Deutschland, in: Gewerkschaftszeitung, 37. Jg., 1927, Nr. 31, S. 429–421, Nr. 32, S. 439–441Google Scholar
  948. Ders.: Geschichte einer klassischen Werksgemeinschaft (Krupp), Zur Psychologie und Analyse des gelben Experiments, in: Die Arbeit, 5. Jg., 1928, S. 236–250Google Scholar
  949. Oppenheimer, Franz: Die soziale Forderung der Stunde, Leipzig 1919Google Scholar
  950. Ders.: System der Soziologie, Bd. I, 1, 2. unveränderte Auflage, Stuttgart 1964Google Scholar
  951. Oppenheimer, Franz: Erstrebtes, Erlebtes und Erreichtes, Lebenserinnerungen, Düsseldorf 1964Google Scholar
  952. Oppenheimer, Hilde: Zur Lohntheorie der Gewerkvereine, Diss. Heidelberg, Berlin 1917Google Scholar
  953. Dies. u. Hilde Radomski: Die Probleme der Frauenarbeit in der Übergangswirtschaft (im Auftrag des Bundes Deutscher Frauenvereine und des Ständigen Ausschusses zur Förderung der Arbeiterinneninteressen), Mannheim u.a. 1918Google Scholar
  954. Dies.: Arbeitszeit, Arbeitslohn, Arbeitsleistung, in: Magazin der Wirtschaft, 5. Jg., Nr. 9 v. 28.2.1929, S. 302–306Google Scholar
  955. Osthold, Paul: Der Mensch im Betrieb, Das Alters- und Invalidenwerk der Gelsenkirchener Bergwerks AG, Abt. Schalke, 2. Auflage, Düsseldorf 1926Google Scholar
  956. Ders.: Sie suchen die Seele, in: Der Arbeitgeber, 18. Jg., 1928, S. 128–131Google Scholar
  957. Ders.: Der Kampf um die Seele unseres Arbeiters, Düsseldorf o.J.Google Scholar
  958. Ders.: Die Schuld der Sozialdemokratie, Die Zerstörung von Staat und Wirtschaft durch den Marxismus, Berlin 1932Google Scholar
  959. Ostwald, Wilhelm: Auguste Comte, Der Mann und sein Werk, Leipzig 1914Google Scholar
  960. Otte, Bernhard: Die Stellung der christlichen Gewerkschaften zu den Fragen der sozialen Betriebspolitik, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge ..., Berlin 1930, S. 71–78CrossRefGoogle Scholar
  961. Otto, Rose: Über die Fabrikarbeit verheirateter Frauen in Deutschland, Berlin 1910Google Scholar
  962. Ovsiankina, Maria: Die Wiederaufnahme unterbrochener Handlungen, in: Psychologische Forschung, Bd. 10, 1928, S. 302–379Google Scholar
  963. P.: Die “juristische Gefahr” im Arbeitsrecht, in: Gewerkschaftszeitung, 35. Jg., 24.10.1925, S. 631Google Scholar
  964. Palyi, Melchior (Hrsg.): Hauptprobleme der Soziologie, Erinnerungsgabe fürGoogle Scholar
  965. Max Weber, München u. Leipzig 1923, 2 Bde.Google Scholar
  966. Paulsen, Friedrich: Die deutschen Universitäten und das Universitätsstudium, Berlin 1902Google Scholar
  967. Ders.: Geschichte des gelehrten Unterrichts, 3. Auflage, Berlin u. Leipzig 1919/1921, 2 Bde.Google Scholar
  968. Pedott, Joseph: Die deutsche Arbeiterversicherungsgesetzgebung und ihre soziale Bedeutung, Berlin 1910Google Scholar
  969. Pennock, G.A.: An experimental investigation of rest periods, working conditions and other influences, in: Personnel Journal, Baltimore, Bd. 8, 1930, S. 296–313Google Scholar
  970. Peters, Richard, Johanna Schultze, Fritz Klatt u. Friedrich Schilling (Hrsg.): Geist und Gesellschaft. Kurt Breysig zu seinem 60. Geburtstag, Breslau 1927, 3 Bde.Google Scholar
  971. Peters, Wilhelm: Thüringische Universitätspolitik, in: Berliner Tageblatt, Nr. 499 v. 24.10.1923Google Scholar
  972. Pfirrmann, Fritz: Menschenbehandlung beim Büropersonal, in: Deutsche Techniker-Zeitung, 10. Jg., 13.4.192, S. 177 f.; 20.4.1928, S. 189 f.Google Scholar
  973. Pfister, Bernhard: Sozialpolitik als Krisenpolitik, Stuttgart u. Berlin 1936Google Scholar
  974. Philip, André: The working class problem in the US, Paris 1927Google Scholar
  975. Phillip, Rudolf: Der unbekannte Diktator Bata, Wien u. Berlin 1928Google Scholar
  976. Pietsch, G.: Das Taylorsystem, in: Die Neue Zeit, 37. Jg., 1919, Bd. 2, S. 289 ff.Google Scholar
  977. Pinner, Felix: Leistungslohn, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialpolitik, 3. Jg., 1929, S. 59–62Google Scholar
  978. Plaut, Paul: Prinzipien und Methoden der Massenpsychologie, Berlin u. Wien 1925Google Scholar
  979. Ders.: Zur Soziologie der Arbeitgeber, in: Die Arbeit, 3. Jg., 1926, S. 508–515Google Scholar
  980. Ders.: Psychologie und Arbeitswissenschaft, in: Zeitschrift für angewandte Psychologie, Bd. 36, 1930, S. 87–103Google Scholar
  981. Plaut, Theodor: Entstehen, Wesen und Bedeutung des Whitleyismus, des englischen Typs der Betriebsräte, Jena 1922Google Scholar
  982. Plenge, Johann: Die Revolutionierung der Revolutionäre, Leipzig 1918Google Scholar
  983. Ders.: Die Altersreife des Abendlandes, Düsseldorf 1948Google Scholar
  984. Plessner, Helmuth: Grenzen der Gemeinschaft, Eine Kritik des sozialen Radikalismus, Bonn 1924Google Scholar
  985. Poerschke, Stephan: Die Entwicklung der Gewerbeaufsicht in Deutschland, Jena 1911Google Scholar
  986. Poppelreuter, Walter: Die Arbeitsschauuhr, Ein Betrag zur praktischen Psychologie, Langensalza 1918Google Scholar
  987. Ders.: Erforschung der industriellen Schwerarbeit, in: Deutsche Bergwerks-Zeitung, Nr. 29 v. 4.2.1925Google Scholar
  988. Ders.: Werkspolitische Fragen der psychotechnischen Begutachtung, in: Der Arbeitgeber, 16. Jg., 1926, S. 377–380Google Scholar
  989. Ders.: Beitrag zur Frage der Stellungnahme der Arbeitnehmer zur psychotechnischen Begutachtung, in: Psychotechnische Zeitschrift, 1929, H. 2, S. 40Google Scholar
  990. Post, J. u. H. Albrecht: Musterstätten persönlicher Fürsorge von Arbeitgebern für ihre Geschäftsangehörigen, Berlin 1889 u. 1893, 2 Bde.Google Scholar
  991. Potthoff, Heinz: Probleme des Arbeitsrechts, Jena 1912Google Scholar
  992. Ders. (Hrsg.): Die sozialen Probleme des Betriebs, Berlin 1925Google Scholar
  993. Preller, Ludwig: Sozialpolitische Fragen aus der deutschen Rationalisierung, in: Die Zukunft der Arbeit, Bd. 5, Jena 1927, H. 2–4Google Scholar
  994. Ders.: Fließarbeit und Arbeiterschutz, in: Die Arbeit, 4. Jg., 1927, S. 65–75Google Scholar
  995. Ders.: Rezension von Rudolf Schwenger ‘Die betriebliche Sozialpolitik im Ruhrkohlenbergbau ...’, München u. Leipzig 1932, in: Die Arbeit, 10. Jg., 1933, S. 60–63Google Scholar
  996. Ders.: Sozialpolitik in der Weimarer Republik, Unveränderter Nachdruck der 1949 erstmals erschienenen Ausgabe (mit einem Nachwort und einer Auswahlbibliographie v. Florian Tennstedt), Düsseldorf 1978Google Scholar
  997. Pribram, Karl: Die Probleme der internationalen Sozialpolitik, Leipzig 1927Google Scholar
  998. Prion, Willy: Ingenieur und Wirtschaft. Der Wirtschaftsingenieur. Eine Denkschrift über das Studium von Wirtschaft und Technik an Technischen Hochschulen, Berlin 1930Google Scholar
  999. Ders.: Schmalenbach und die Betriebswirtschaftslehre, in: Der praktische Betriebswirt, 1933, S. 586 ff.Google Scholar
  1000. Ders.: Die Lehre vom Wirtschaftsbetrieb, Bd. III: Der Betrieb als Arbeit, Berlin 1938Google Scholar
  1001. Ders.: Der Wirtschaftsingenieur, 2. verbesserte Auflage, Berlin 1940Google Scholar
  1002. Protokoll der Konferenz des Reichsbeirats der Betriebsräte und Vertreter größerer Konzerne der Metallindustrie, Abgehalten am 29. und 30. Dezember 1926 in StuttgartGoogle Scholar
  1003. Quarck, Max: Die preußische Bergarbeiterenquête vom Jahr 1889, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, 3. Jg., 1890, S. 162–179Google Scholar
  1004. Quêtelet, Adolphe-Lambert-Jacques: Soziale Physik oder Abhandlung über die Entwicklung der Fähigkeit des Menschen, Bd. 1, Jena 1914Google Scholar
  1005. Quistorp, W.: Die soziale Not der ländlichen Arbeiter und ihre Abhilfe, Evangelisch-soziale Zeitfragen hrsg. v. Otto Baumgarten, I. Reihe, H. 10, Leipzig 1891Google Scholar
  1006. Radbruch, Gustav: Kulturlehre des Sozialismus, Ideologische Betrachtungen, Berlin 1922Google Scholar
  1007. Radtke, Berthold: Die Betriebsorganisation der Frankfurter Gasgesellschaft in ihrer Entwicklung. Ein Beispiel für die Einleitung einer zeitgemäßen Umorganisation, in: Sonderausschuß für soziale und wissenschaftliche Betriebsführung, Berlin 1923, H. 1Google Scholar
  1008. Rasche, Aloys: Die Ethosformen der Arbeit und die Erziehung der deutschen Industriearbeiter, Langensalza 1930Google Scholar
  1009. Rassow, Peter u. Karl Erich Born (Hrsg.): Akten zur staatlichen Sozialpolitik in Deutschland 1890–1914, Wiesbaden 1959Google Scholar
  1010. Ders. (Hrsg.): Quellensammlung zur Geschichte der deutschen Sozialpolitik, Wiesbaden 1966Google Scholar
  1011. Rauecker, Bruno: Die Proletarisierung der geistigen Arbeiter, München 1920Google Scholar
  1012. Ders.: Die Berufsfreude im modernen Wirtschaftsleben, Berlin 1922Google Scholar
  1013. Ders.: Rationalisierung und Sozialpolitik, Berlin 1926Google Scholar
  1014. Ders.: Rationalisierung als Kulturfaktor, Berlin 1928Google Scholar
  1015. Ders.: Zur Psychologie der mechanisierten Industriearbeit, in: Soziale Praxis, 37. Jg., 1928, S. 1175–1178Google Scholar
  1016. Ders.: Wirtschaftsdemokratie als nationale Aufgabe, Berlin 1929Google Scholar
  1017. Ders.: Warum Wirtschaftsdemokratie?, in: Vossische Zeitung, Nr. 156, 1929Google Scholar
  1018. RDI-Rundschreiben, 2.5.1933Google Scholar
  1019. Reich, Nathan: Labour relations in Republican Germany, An experiment in industrial democracy 1918–1933, New York 1938Google Scholar
  1020. Reichelt, Heinrich: Die Arbeitsverhältnisse in einem Berliner Großbetrieb der Maschinenindustrie, Berlin 1906Google Scholar
  1021. Reiswitz, W.G.H. v.: Ca’canny (Nur immer hübsch langsam!), Ein Kapitel aus der modernen Gewerkschaftspolitik, Berlin 1902Google Scholar
  1022. Report of the proceedings of the international welfare personal congress, Edited in the original languages by the international association for the study and improvement of human relations and conditions in industry, publ. for the members of congress, Flushing June 1925, Den Haag 1925Google Scholar
  1023. Report of first triennial congress held at Cambridge/England July 1928 on the subject of fundamental relationships between all sections of the industrial community, Den Haag 1928Google Scholar
  1024. Report of summer school held at Baveno (Italy) June 1927 on the subject of the elimination of unnessary fatigue in industry (International association for the study and improvement of human relations and conditions in industry), Edited in the original language with an introduction and summary of discussion in english, french and german, Haag/Holland 1927Google Scholar
  1025. (Report) Organization, rational and industrial relations, A symposium of view from management, labour and social sciences contributed to the 1929 I.R.I, discussion meeting on the subject of human relations in a rational organized industry, Published by the international industrial relations association, M. Fleddern (Mit Übersetzungen), Hague, Holland 1929Google Scholar
  1026. Reuleaux, F.: Die Maschine in der Arbeiterfrage, München/W. 1885Google Scholar
  1027. Reuß, Alfons: Frédéric Le Play in seiner Bedeutung für die Entwicklung der sozialwissenschaftlichen Methode, in: Archiv für exakte Wirtschaftsforschung (Thünen Archiv), Bd. 5, 1913, S. 299–380Google Scholar
  1028. Rhein- und Ruhr-Wirtschaftszeitung, 11. Jg., 1930, S. 3 “Der Mensch im Betrieb”Google Scholar
  1029. Rheinisch-Westfälische Bezirks-Arbeitgebervereinigungen an Prof. Dr. Goetz Briefs, 6. Juni 1926: “Kundgebung zur sozialen Krise”, abgedruckt in: Der Arbeitgeber, 14. Jg., 1924, S. 254Google Scholar
  1030. Richarz, Monika (Hrsg.): Jüdisches Leben in Deutschland, Bd. 3: Selbstzeugnisse zur Sozi algeschichte 1918–1945, Stuttgart 1982Google Scholar
  1031. Richter, Adolf: Bismarck und die Arbeiterfrage, Stuttgart 1933Google Scholar
  1032. Richthofen, Elisabeth Freiin v.: Über die historischen Wandlungen in der Stellung der autoritären Parteien zur Arbeiterschutzgesetzgebung und die Motive dieser Wandlungen, Diss., Heidelberg 1901Google Scholar
  1033. Riebensahm, Paul: Der Zug nach U.S.A., Gedanken nach einer Amerikareise 1924, Berlin 1924Google Scholar
  1034. Ders.: Wirtschaft und Kultur, (Vortrag vor dem Hauptausschuß des Reichsverbandes der deutschen Industrie im September 1927), in: Kirchlichsoziale Blätter 1927, Nr. 5Google Scholar
  1035. Riedel, Johannes: Arbeits-Rationalisierung (Veröffentlichung der sächsischen Landesstelle für Gemeinwirtschaft, H.2), Dresden 1919Google Scholar
  1036. Ders.: Grundlagen der Arbeitsorganisation im Betriebe, Berlin 1920Google Scholar
  1037. Rieppel, Paul: Ford-Betriebe und Ford-Methoden, München u. Berlin 1925Google Scholar
  1038. Ritzmann, Friedrich: Internationale Sozialpolitik, ihre geschichtliche Entwicklung und ihr gegenwärtiger Stand, Mannheim u.a. 1925Google Scholar
  1039. RKW (Hrsg.): Handbuch der Rationalisierung, Berlin 1930Google Scholar
  1040. Dass.: Der Mensch und die Rationalisierung, Bd. 1, Jena 1931Google Scholar
  1041. Dass.: Der Mensch und die Rationalisierung, Bd. 3: Eignung und Qualitätsarbeit, Jena 1933Google Scholar
  1042. Röpke, Wilhelm: Gegen die Brandung, Zeugnisse eines Gelehrtenlebens unserer Zeit, Gesammelt und hrsg. v. A. Humold, 2. Auflage, Erlenbach u. Zürich 1959Google Scholar
  1043. Ders.. Briefe 1934–1966, Der innere Kompaß, Erlenbach u. Zürich 1976Google Scholar
  1044. Roesky, E.: Die Verwaltung und Leitung von Fabriken speziell von Maschinenfabriken unter besonderer Berücksichtigung des gegenwärtigen Standes der deutschen Industrie, Leipzig 1878Google Scholar
  1045. Rössiger, Max: Der werdende Wirtschaftsbürger, Berlin 1928Google Scholar
  1046. Roethlisberger, F.J. a. William J. Dickson: Management and the worker, 15. Aufl., Cambridge/Mass. 1970Google Scholar
  1047. Rogier, Hermann: Die Stellung der Arbeiterschaft zur Rationalisierung, Diss., Breslau 1928Google Scholar
  1048. Roos, Carl Alexander: Betriebwissenschaftliche Fragen auf der Tagung des Verbandes der deutschen praktischen Psychologen, in: Soziale Praxis, 39. Jg., 1930, Sp. 856 f.Google Scholar
  1049. Rosam, Alexander: Zur Krisis der Psychotechnik, in: Wirtschaft und Wissen, 6. Jg., 1930, S. 177–183Google Scholar
  1050. Rosenberg, Arthur: Geschichte der Weimarer Republik, 17. unveränderte Auflage, Frankfurt/M. 1975Google Scholar
  1051. Rosenberg, Hilde: Die Berufsvorbereitung des Industriearbeiters und ihre Bedeutung im Kampf um die Arbeitsfreude, Köln 1930Google Scholar
  1052. Rosenstock-Huessy, Eugen: Psychotechnik, in: Hochland, 17. Jg., 1920, Bd. 1, S. 510–526Google Scholar
  1053. Ders.: Werkstattaussiedlung, Untersuchungen über den Lebensraum des Industriearbeiter, Sozialpsychologische Forschungen des Instituts für Sozialpsychologie an der TH Karlsruhe, hrsg. v. Willy Hellpach, Bd. 2, Berlin 1922Google Scholar
  1054. Ders.: Zerfall und Ordnung des Industrievolkes, Frankfurt/M. 1923Google Scholar
  1055. Ders.: Industrievolk, Frankfurt/M. 1924Google Scholar
  1056. Ders.: Vom Industrierecht, Berlin 1926Google Scholar
  1057. Ders.: Macht und Schranken der Industrialisierung, in: Hessische Hochschulzeitung, Nr .10, 1926Google Scholar
  1058. Ders.: Lebensarbeit in der Industrie und Aufgaben einer europäischen Arbeitsfront, Berlin 1926CrossRefGoogle Scholar
  1059. Ders.: Das Geheimnis der Universität, Stuttgart 1958Google Scholar
  1060. Ders.: Soziologie, 2. Auflage, Stuttgart u.a. 1968, Bd. 1Google Scholar
  1061. Rothfels, Hans: Theodor Lohmann und die Kampfjahre der staatlichen Sozialpolitik (1871–1905), Berlin 1927Google Scholar
  1062. Rowntree, B.S.: The human factor in business, London 1925Google Scholar
  1063. Rubner, Heinrich (Hrsg.): Adolph Wagner, Briefe, Dokumente, Augenzeugenberichte 1851–1917, Berlin 1978Google Scholar
  1064. Rupp, Hans: Die Aufgaben der psychotechnischen Arbeitsrationalisierung, in: Psychotechnische Zeitschrift, 3. Jg., 1928, S. 165–182Google Scholar
  1065. Ders.: Die sittliche Verpflichtung der Psychotechnik, in: Psychotechnische Zeitschrift, 5. Jg., 1930, S. 103Google Scholar
  1066. Russel, Bertrand: Die Kultur des Industrialismus, München 1928Google Scholar
  1067. Ruttmann, Wilhelm Judäus: Berufswahl, Begabung und Arbeitsleistung, Leipzig 1916Google Scholar
  1068. Sachs, Hildegard: Das Monotonieproblem, in: Zeitschrift für angewandte Psychologie, Bd. 16, 1920, S. 71–80Google Scholar
  1069. Sachse, Arnold: Friedrich Althoff und sein Werk, Berlin 1928Google Scholar
  1070. Sachsenberg, Ewald: Grundlagen der Fabrikorganisation, Berlin 1922Google Scholar
  1071. Ders. (Hrsg.): Ausgewählte Arbeiten des Lehrstuhls für Betriebswissenschaften in Dresden, Berlin 1924, Bd. 1Google Scholar
  1072. Ders.: Psychologie der Arbeit am Band, in: Maschinenbau, 4. Jg., 1925, Nr. 21, S. 536 ff.Google Scholar
  1073. Ders.: Soziale, physiologische und psychologische Wirkungen der Fließarbeit sowie die hierbei auftretenden Lohnfragen, in: Frank Mäckbach u. Otto Kienzle (Hrsg.), Fließarbeit, Beiträge zu ihrer Einführung, Berlin 1926, S. 242–250Google Scholar
  1074. Ders.: Neue Versuche auf arbeitstechnischem Gebiete, II. Teil: Ausgewählte Arbeiten des Lehrstuhls für Betriebswissenschaften in Dresden, hrsg. v. E. Sachsenberg, Berlin 1926Google Scholar
  1075. Ders.: Der Mensch in der Fabrik, in: VDI-Zeitschrift, Bd. 70, 1926, H. 17Google Scholar
  1076. Ders.: Psychologie der Arbeit am Band, in: Schweizerische Arbeitgeber-Zeitung, 17.8.1929Google Scholar
  1077. Ders.: Leistungsuntersuchungen bei der Fließarbeit, 1. Teil, in: VDI-Zeitschrift, Bd. 73, 1929, H. 25Google Scholar
  1078. Ders.: Bestgestaltung der Fabrikarbeit, 2. bis 6. Teil, in: Werksleiter, 3. Jg., 1929, Nr. 20; 4. Jg., 1930, Nr. 16 u. 17; 5. Jg., 1932, Nr. 8Google Scholar
  1079. Ders.: Beachtung psychischer Einflüsse bei der Fabrikarbeit, in: Forschungen und Fortschritt, 9. Jg., Nr. 5 v. 10.2.1933, S. 60–62Google Scholar
  1080. Salomon, Alice: Die Ursachen der ungleichen Entlohnung von Männer- und Frauenarbeit, Leipzig 1906Google Scholar
  1081. Salz, Arthur: Kulturtendenzen in der Frühzeit des Industriekapitalismus, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 33, 1911, S. 500–522Google Scholar
  1082. Ders.: Zur Geschichte der Berufsidee, in: Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. 37, 1914, S. 380–423Google Scholar
  1083. Sauermann, Heinz: Der Streit um die soziale Betriebspolitik, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., Nr. 2 v. 15.1.1931, S. 9 f.Google Scholar
  1084. Ders.: Ort und Grenze der sozialpolitischen Schlichtung, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., Nr. 4 v. 15.2.1931, S. 9–11Google Scholar
  1085. Sauermann, Heinz: Sozialpolitik in der Krise, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., Nr. 6 v. 15.3.1931, S. 8–10Google Scholar
  1086. Ders.: Die letzte Phase des Kapitalismus, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., Nr. 22 v. 15.11.1931, S. 7 f.Google Scholar
  1087. Ders.: Bestrittene Sozialpolitik, Die 40 Stundenwoche, in: Neue Wirtschaft, 6. Jg., Nr. 10 v. 15.5.1932, S. 1–3Google Scholar
  1088. Ders.: Angewandte Soziologie und Sozialpolitik, in: Der Arbeitgeber, Bd. 23, 1933, S. 126–128Google Scholar
  1089. Schaeffler, F.W.: Die gebundene Fließarbeit, Diss. TH München, München 1930Google Scholar
  1090. Schaffle, Albert: Aus meinem Leben, Berlin 1905Google Scholar
  1091. Schaffer, Kurt Oskar: Die Leipziger Bücherkommission als Zensurbehörde 1800–1815, Borna u. Leipzig 1911Google Scholar
  1092. Schalldach, Elisabeth: Die Rationalisierungsmaßnahmen der Nachinflationszeit im Urteil der freien Gewerkschaften, Diss., Jena 1930Google Scholar
  1093. Schaxel, Julius: Hochschule und Staatsumwälzung, in: Der Vorwärts, Nr. 412 v. 31.10.1929Google Scholar
  1094. Schechner, Kurt: Soziale Betriebspolitik des Unternehmers, in: Europäische Revue, Jg. 1931, H. 2, S. 144–149Google Scholar
  1095. Scheler, Max: Der Formalismus in der Ethik und die materiale Wertethik, 5. Auflage, Bern 1966Google Scholar
  1096. Ders.: Vom Umsturz der Werte, Abhandlungen und Aufsätze, 5. Auflage, München 1972Google Scholar
  1097. Schenz, O.: Meine betriebspolitischen Versuche und Erfahrungen, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge, Berlin 1930, S. 58–70CrossRefGoogle Scholar
  1098. Schiffer, Carl: Die ökonomische und sozialpolitische Bedeutung der industriellen Rationalisierungsbestrebungen, Karlsruhe 1928Google Scholar
  1099. Schildberger, Friedrich: Die Wandlungen in der Stellung des deutschen Werkmeisters, Diss., Berlin 1937Google Scholar
  1100. Schindler, Rudolf: Das Problem der Berufsauslese für die Industrie, (Veröffentlichungen des RKW, Nr. 32) Berlin 1929Google Scholar
  1101. Schlenker, Max: Gedanken zur Betriebsgemeinschaft, Leipzig 1927Google Scholar
  1102. Schlesinger, Georg: Psychotechnik und Betriebswissenschaft, Leipzig 1920Google Scholar
  1103. Schmidt, Ferdinand: Kapitalismus und Protestantismus, in: Preußische Jahrbücher, Bd. 122, 1905, S. 189–230Google Scholar
  1104. Schmidt, K.H.: Organisation und Grenzen der Arbeitszerlegung im fließenden Zusammenbau (Ausgewählte Arbeiten des Lehrstuhls für Betriebswissenschaften in Dresden, Bd. 1, hrsg. v. E. Sachsenberg), Berlin 1924Google Scholar
  1105. Schmidt, Wilhelm: 10 Jahre Geschichte der werksgemeinschaftlichen Arbeiter-Bewegung 23/24 – 33/34, Berlin 1934Google Scholar
  1106. Schmidt-Kehl, L.: Die deutsche Fabrikpflegerin, Berlin 1926CrossRefGoogle Scholar
  1107. Schmitz, Christian: Die Welt der modernen Fabrik, Jena 1929Google Scholar
  1108. Schmoller, Gustav: Zur Geschichte der deutschen Kleingewerbe, Halle 1870Google Scholar
  1109. Ders.: Über die Entwicklung des Großbetriebs und die soziale Klassenbildung, in: Preußisches Jahrbuch, Bd. 69, 1892, S. 457–480Google Scholar
  1110. Ders.: Grundriss der allgemeinen Volkswirtschaftslehre, Teil 1: 1.–3. Auflage, Leipzig 1900; Teil 2: 1.–6. Auflage, Leipzig 1904Google Scholar
  1111. Ders., Max Sering u. Adolph Wagner (Hrsg.): Handels- und Machtpolitik, Reden im Auftrag der “Freien Vereinigung für Flottenvorträge”, 2. unveränderte Auflage, Stuttgart 1900, 2 Bde.Google Scholar
  1112. Ders.: Ernst Abbes sozialpolitische Schriften, Ein Beitrag zur Lehre vom Wesen und Gewinn der modernen Großunternehmung und von der Stellung der Arbeiter in ihr, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 31. Jg., 1907, S. 1–29Google Scholar
  1113. Ders.: Die Tatsachen der Lohnbewegung, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 38. Jg., 1914, S. 525–556Google Scholar
  1114. Ders.: Geschichte der Lohntheorien, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 38. Jg., 1914, S. 1113–1140Google Scholar
  1115. Ders.: Die Lohntheorie, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 38. Jg., 1914, S. 1705–1736Google Scholar
  1116. Ders.: Die soziale Frage, Klassenbildung, Arbeiterfrage, Klassenkampf, München u. Leipzig 1918Google Scholar
  1117. Ders.: Zwanzig Jahre Deutscher Politik (1897–1917), Aufsätze und Vorträge, München u. Leipzig 1920Google Scholar
  1118. Schnapper-Arndt, Gottlieb: Hoher Taunus, Eine sozialstatistische Untersuchung in fünf Dorfgemeinschaften, 3. erweiterte Auflage, Allensbach u. Bonn 1975Google Scholar
  1119. Schneider, Heinrich: Gefahren der Arbeit in der chemischen Industrie, hrsg. vom Verband der Fabrikarbeiter Deutschlands, Hannover 1911Google Scholar
  1120. Schönberg, Gustav: Arbeitsämter, eine Aufgabe des Deutschen Reiches, Berlin 1871Google Scholar
  1121. Schönfeld, Hans: Kritische Studien zum wirtschaftlichen Problem des Zwei-und Drei Schichtsystems in Hochofenbetrieben (Schriften der Gesellschaft für soziale Reform, H. 79), Jena 1926Google Scholar
  1122. Schomerus, Fr.: Die soziale Betriebspolitik der Zeißwerke mit besonderer Berücksichtigung der Carl-Zeiß-Stiftung, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge, Berlin 1930, S. 27–36CrossRefGoogle Scholar
  1123. Schorr, Albert; Zur Soziologie des Industriearbeiters an der Saar, Diss. Hamburg, Völklingen 1931Google Scholar
  1124. Schreiber, Georg: Die Not der deutschen Wissenschaft und der geistigen Arbeiter, Geschehnisse und Gedanken zur Kulturpolitik des Deutschen Reiches, Leipzig 1923Google Scholar
  1125. Schücking, Levin L.: Die Soziologie der literarischen Geschmacksbildung, Leipzig u. Berlin 1931Google Scholar
  1126. Schürholz, Franz: Die deutschen Gewerkschaften als staatliche und gesellschaftliche Existenzaufgaben, München-Gladbach 1924Google Scholar
  1127. Ders.: Grundlagen einer Wirtschaftspädagogik, Zum Kampf um Wirtschaftsführung und Sozialordnung, Erfurt 1928Google Scholar
  1128. Ders.: Von der Psychotechnik über Arbeitspädagogik zur Menschenführung, Gedanken zu der Organisationswelle neuer Institute, in: Technische Erziehung, 4. Jg., Januar 1929, S. 3 f.Google Scholar
  1129. Ders.: Soziale Betriebsarbeit, in: Soziale Praxis, 39. Jg., 1930, Sp. 741–745Google Scholar
  1130. Ders.: Industrie und Volkserziehung, in: Sozialrechtliches Jahrbuch, hrsg. v. Th. Brauer u.a., Mannheim u.a. 1930, Bd. 1, S. 91–105Google Scholar
  1131. Ders.: Um eine neue Aristokratie, Berlin 1931Google Scholar
  1132. Ders.: Die Arbeitspartner, Düsseldorf 1949Google Scholar
  1133. Schulte, R.W.: Neukonstruktion von Apparaten zur praktischen Psychologie, in: Beihefte zur Zeitschrift für angewandte Psychologie, Nr. 29, Leipzig 1921, S. 107–110Google Scholar
  1134. Schulze-Gävernitz, Gerhart v.: Zum socialen Frieden, Eine Darstellung der sozialpolitischen Erziehung des englichen Volkes im neunzehnten Jahrhundert, Leipzig 1890, 2 Bde.Google Scholar
  1135. Ders.. Der Großbetrieb ein wirtschaftlicher und socialer Fortschritt, Eine Studie auf dem Gebiete der Baumwollindustrie, Leipzig 1892Google Scholar
  1136. Ders.: Großindustrie und Sozialpolitik, Offener Brief an Herrn Kommerzien-rat Vorster, in: Die Nation, 13. Jg., 1895/96, Nr. 32 v. 16.5.1896Google Scholar
  1137. Ders.: Die geistesgeschichtlichen Grundlagen der angloamerikanischen Weltsuprematie, III: Die Wi rtschaftsethik des Kapitalismus, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 61, 1929, S. 225–265Google Scholar
  1138. Schulze-Gävernitz, Gerhart v.: Die Maschine in der capital istischen Wirtschaftordnung, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 63, 1930, S. 225–273Google Scholar
  1139. Schuhfabrikanten-Zeitung, Nr. 65 v. 14.8.1929Google Scholar
  1140. Schultze, Otto: Arbeitswissenschaft als sozialwissenschaftliches Problem, Grundgedanken für eine Systematisierung der Möglichkeiten und Maßnahmen zur Beeinflussung der Arbeitsleistung, Heidelberg 1931Google Scholar
  1141. Der Schumacher, 43. Jg., Nr. 35 v. 28.8.1929Google Scholar
  1142. Schumacher, Hermann: Adolf Wagner, Eine Gedächtnisrede, gehalten im Preußischen Herrenhaus am 23.1.1918, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, 42. Jg., 1918, S. 31–46Google Scholar
  1143. Schumann, Fritz: Die Arbeiter der Daimler-Motoren-Gesellschaft Stuttgart-Untertürkheim (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 135, 1, Teil 3), Leipzig 1911Google Scholar
  1144. Schwarz, Georg: Über Rückfälligkeit bei Umgewöhnung, Teil I, in: Psychologische Forschung, Bd. 9, 1927, S. 86–158Google Scholar
  1145. Schwarzer, Johannes: Einteilung der Arbeitszeit und Intensität der Arbeit, Ein psychotechnische Studie aus der Weißhohlglasindustrie, in: Soziale Praxis, Bd. 36, 1927, Sp. 9–13, 31–36, 60–62Google Scholar
  1146. Schwenger, Rudolf: Das “System Bata”, in: Soziale Praxis, Bd. 37, 1928, Sp. 1137–1142Google Scholar
  1147. Ders.: Der menschliche Faktor im Betrieb, Zur Tagung der Internationalen Vereinigung für Bestgestaltung der Arbeit im Betrieb (IRI), in: Germania, Nr. 356 v. 3.5.1929Google Scholar
  1148. Ders.: Replik, in: Deutsche Techniker-Zeitung, 11. Jg., 1929, S. 573 f.Google Scholar
  1149. Ders.: Das Bedaux-System, Analyse und Kritik, in: Soziale Praxis, 38. Jg., 1929, S. 489–496Google Scholar
  1150. Ders.: Gewerkschaften und soziale Betriebspolitik, in: Die Arbeit, 7. Jg., 1930, S. 742–748Google Scholar
  1151. Ders.: Die soziale Frage im industriellen Betrieb, in: Die soziale Frage und der Katholizismus, Paderborn 1931, S. 291–311Google Scholar
  1152. Ders.: ‘Erwiderung’, in: Betriebsrätezeitschrift des DMV, 13. Jg., 1932, S. 155Google Scholar
  1153. Ders.: Die betriebliche Sozialpolitik im Ruhrkohlenbergbau (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 186, I, hrsg. v. G. Briefs), München u. Leipzig 1932Google Scholar
  1154. Ders.: Die betriebliche Sozialpolitik in der westdeutschen Großeisenindustrie (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 186, II, hrsg. v. G. Briefs), München u. Leipzig 1934Google Scholar
  1155. Schwenger, Rudolf: Die deutschen Betriebskrankenkassen (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 186, III), München u. Leipzig 1934Google Scholar
  1156. Ders.: The sociology of human relations in industry, in: The American Catholic Sociological Review, Vol. 3, 1942, S. 40 ff.Google Scholar
  1157. Schwer, Wilhelm u. Franz Müller: Der deutsche Katholizismus im Zeitalter des Kapitalismus, Zwei Beträge, Augsburg 1932Google Scholar
  1158. Schwerin, Constance v.: Die Landarbeiterorganisationen Ostdeutschlands und ihre klassenmäßige und ständische Struktur, Langensalza 1928Google Scholar
  1159. Schwiedland, Eugen: Zur Soziologie des Unternehmertums (Sociologicus, Zeitschrift für Völkerpsychologie und Soziologie, Beiheft 2), Leipzig 1933Google Scholar
  1160. Schwittau, G.: Die Formen des wirtschaftlichen Kampfes, Eine volkswirtschaftliche Untersuchung auf dem Gebiet der gegenwärtigen Arbeiterpolitik, Berlin 1912Google Scholar
  1161. Seesemann, Kurt: Grundlagen zur Reorganisation des industriellen Betriebes nach den Grundsätzen der wissenschaftlichen Betriebsführung, Frankfurt/M. 1925Google Scholar
  1162. Seidel, Richard: Die Gewerkschaften nach dem Kriege, Berlin 1925Google Scholar
  1163. Ders.: Die Rationalisierung des Arbeitsverhältnisses, in: Die Gesellschaft, hrsg. v. R. Hilferding, Bd. 2, 1926 S. 13–35Google Scholar
  1164. Ders.: Die Psychologie im Dienste der Arbeitswissenschaft, in: Die Arbeit, 4. Jg., 1927, S. 85–181Google Scholar
  1165. Seiling, Max: Das Professorenthum, der Stolz der Nation, Leipzig 1904Google Scholar
  1166. Seiter, Fritz: Kritische Betrachtungen zu den Unternehmungen des Vereins für Sozialpolitik über Auslese und Anpassung der Arbeiter in verschiedenen Industrien, in: Archiv für exakte Wirtschaftsforschung (Thünen-Archiv), Bd. 4, Jena 1912, S. 442–466Google Scholar
  1167. Sender, Tony: Betriebsräte und die Einführung neuer Arbeitsmethoden, in: Betriebsräte-Zeitschrift für die Funktionäre der Metallindustrie, 2. Jg., Nr. 18 v. 30.8.1921, S. 564–570Google Scholar
  1168. Dies.: Rezension von Josef Winschuhs ‘Betriebsrat oder Gewerkschaft’, in: Betriebsräte-Zeitschrift für die Funktionäre der Metallindustrie, 3. Jg., 1922, S. 864Google Scholar
  1169. Dies.: Sozialpolitische Wissenschaftler im Unternehmerlager, in: Betriebsräte-Zeitschrift des DMV, 4. Jg., 1923, S. 353–357, 386–390, 301–404Google Scholar
  1170. Dies.: Autobiographie einer deutschen Rebellin, Frankfurt/M. 1981Google Scholar
  1171. Sering, Max: Arbeiterausschüsse in der deutschen Industrie (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 46), Leipzig 1890Google Scholar
  1172. Seubert, Rudolf: Aus der Praxis des Taylor-Systems, mit eingehender Beschreibung seiner Anwendung bei der Tabor Manufacturing Company in Philadelphia, 4. Auflage, Berlin 1920Google Scholar
  1173. Seyffert, Rudolf: Der Mensch als Betriebsfaktor, Stuttgart 1922Google Scholar
  1174. Ders.: Über Begriff und Aufgabe der Betriebswirtschaftslehre, Stuttgart 1925Google Scholar
  1175. Ders.: Betriebswirtschaftslehre, ihre Geschichte, in: Handwörterbuch der Betriebswirtschaftslehre, Bd. 1, Stuttgart 1926, Sp. 1198–1219Google Scholar
  1176. Shields, B.F.: The evolution of industrial organization, London 1928Google Scholar
  1177. Sieben, Kurt: Grundplan der wissenschaftlichen Betriebsführung im Bergbau, Berlin 1928Google Scholar
  1178. Siebert, Josef Bernhard: Die Lage der Arbeiterschaft in der Rheinischen Braunkohlenindustrie, Bonn 1910Google Scholar
  1179. Sieloff, E.: Überschätzung der Psychotechnik. Die Anwendungsmöglichkeiten und ihre Begrenzung in der Praxis, in: Betrieb und Organisation, 3. Jg., 1926, H. 1, S. 13–15Google Scholar
  1180. Simmel, Georg: Über soziale Differenzierung, Soziologische und psychologische Untersuchungen, Leipzig 1890Google Scholar
  1181. Ders.. Ein Wort über soziale Freiheit, in: Sozialpolitisches Zentralblatt, Bd. 1, 1892, S. 333–335Google Scholar
  1182. Ders.: Gerhard Hauptmanns “Weber”, in: Sozialpolitisches Zentralblatt, Bd. 2, 1892/93, S. 283 f.Google Scholar
  1183. Ders.: Zur Philosophie der Arbeit, in: Neue Deutsche Rundschau, Bd. 10, 1899, S. 449–463Google Scholar
  1184. Ders.: An Herrn Professor Karl Lamprecht, in: Die Zukunft, Bd. 83, 22. Jg., 1913, S. 230–234Google Scholar
  1185. Ders.: Der Fall Jastrow, in: Die Zukunft, Bd. 89, 23. Jg., 1914, S. 33–36Google Scholar
  1186. Ders.: Grundfragen der Soziologie (Individuum und Gesellschaft), Berlin u. Leipzig 1917Google Scholar
  1187. Ders.: Der Krieg und die geistigen Entscheidungen, Reden und Aufsätze, München u. Leipzig 1917Google Scholar
  1188. Ders.: Der Konflikt der modernen Kultur, Ein Vortrag, München u. Leipzig 1918Google Scholar
  1189. Ders.: Lebensanschauung, München u. Leipzig 1918Google Scholar
  1190. Ders.: Philosophie des Geldes, 6. Auflage, Berlin 1958Google Scholar
  1191. Ders.: Soziologie, Untersuchungen über die Formen der Vergesellschaftung, 5. Auflage, Berlin 1968Google Scholar
  1192. Simmel, Hans: Auszüge aus den Lebenserinnerungen, in: B. Hannes Böhringer u. Karlfried Gründer (Hrsg.), Ästhetik und Soziologie um die Jahrhundertwende: Georg Simmel, Frankfurt/M. 1976, S. 247–268Google Scholar
  1193. Simon, Helene: Fordsystem und Arbeitslosigkeit, in: Soziale Praxis, 37. Jg., 1928, S. 1169–1172Google Scholar
  1194. Sinzheimer, Ludwig: Über die Grenzen der Weiterbildung des fabrikmäßigen Großbetriebes in Deutschland, Stuttgart 1893Google Scholar
  1195. Ders.: Probleme der Arbeiterpsychologie mit besonderer Rücksichtnahme auf Methode und Ergebnisse der Verreinserhebungen, Diskussionsrede, in: Tagungsband des Vereins für Sozialpolitik (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 138), Leipzig 1911, S. 179–184Google Scholar
  1196. Slavetinsky, Franz M.: Ist die Rationalisierung Schuld an der Krise?, Weidlingen u. Wien 1934Google Scholar
  1197. Sliosberg, Sarah: Zur Dynamik des Ersatzes in Spiel und Ernstsituationen, in: Psychologische Forschung, 1934, Bd. 19, S. 122–181Google Scholar
  1198. Smith, E.D.: Psychologie für Vorgesetzte, Stuttgart, Berlin u. Leipzig 1930Google Scholar
  1199. Soecknick, Gerda: Religiöser Sozialismus der neueren Zeit unter besonderer Berücksichtigung Deutschlands, Jena 1926Google Scholar
  1200. Söllheim, Friedrich: Taylorsystem für Deutschland, München 1922Google Scholar
  1201. Somary, Felix: Bankpolitik, 2. Auflage, Tübingen 1930Google Scholar
  1202. Ders.: Erinnerungen aus meinem Leben, 2. Auflage, Zürich 1959Google Scholar
  1203. Sombart, Werner: Die Hausindustrie in Deutschland, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. 4, 1891, S. 103–156Google Scholar
  1204. Ders.: Zur Kritik des ökonomischen Systems von Karl Marx, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. 7, 1894, S. 555–594Google Scholar
  1205. Ders.: Die gewerbliche Arbeit und ihre Organisation, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. 14, 1899, S. 1–52Google Scholar
  1206. Ders.: Der moderne Kapitalismus, Leipzig 1902, 2 Bde.Google Scholar
  1207. Ders.: Die deutsche Volkswirtschaft im 19. Jahrhundert, Berlin 1903Google Scholar
  1208. Ders.: Die gewerbliche Arbeiterfrage, Berlin 1904Google Scholar
  1209. Ders.: Die Juden und das Wirtschaftsleben, Leipzig 1911Google Scholar
  1210. Ders.: Technik und Kultur, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 33, 1911, S. 305–347Google Scholar
  1211. Ders.: Der Bourgeois, Zur Geistesgeschichte des modernen Wirtschaftsmenschen, München u. Leipzig 1913Google Scholar
  1212. Sombart, Werner: Die Arbeiterverhältnisse im Zeitalter des Frühkapitalismus, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 44, 1917, S. 19–51Google Scholar
  1213. Ders.: Der proletarische Sozialismus, Jena 1924, 2 Bde.Google Scholar
  1214. Ders.: Triebkräfte der sozialen Bewegung, in: Der Arbeitgeber, 14. Jg., 1925, S. 281 f.Google Scholar
  1215. Ders.: Die Ordnung des Wirtschaftslebens, Berlin 1925Google Scholar
  1216. Ders.: Vergeistigung der Betriebe, in: Weltwirtschaftliches Archiv, Bd. 25, 1927, S. 149–178Google Scholar
  1217. Ders.: Die 3 Nationalökonomien, Geschichte und System der Lehre von der Wirtschaft, München u. Leipzig 1930Google Scholar
  1218. Ders.: Nationalökonomie und Soziologie, Jena 1930Google Scholar
  1219. Ders.: Arbeiter, in: Alfred Vierkandt (Hrsg.), Handwörterbuch der Soziologie, Stuttgart 1931, S. 1–14Google Scholar
  1220. Ders.: Deutscher Sozialismus, Berlin 1934Google Scholar
  1221. Ders.: Weltanschauung, Wissenschaft und Wirtschaft, Berlin 1938Google Scholar
  1222. Ders.: Der moderne Kapitalismus, Historisch-systematische Darstellung des gesamteuropäischen Wirtschaftslebens von seinen Anfängen bis zur Gegenwart, Bd. 3: Das Wirtschaftsleben im Zeitalter des Hochkapitalismus, 9. Auflage, Berlin 1955Google Scholar
  1223. Ders.: Liebe, Luxus und Kapitalismus. Über die Entstehung der modernen Welt aus dem Geist der Verschwendung (2. Aufl., 1922), Berlin (1983)Google Scholar
  1224. Somlo, Felix: Gründung einer beschreibenden Soziologie, Berlin 1909Google Scholar
  1225. Sommerfeld, Erich: Der persönliche Umgang zwischen Führung und Arbeiterschaft im deutschen industriellen Großbetrieb, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Werkspolitik (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 181, 2) München u. Leipzig 1935Google Scholar
  1226. Sorer, Richard: Auslese und Anpassung in einer Wiener Maschinenfabrik, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 135, I, München u. Leipzig 1911Google Scholar
  1227. Sorer, Richard: Ders.: Untersuchungen über Auslese und Anpassung der Arbeiter, in: Zeitschrift für Volkswirtschaft, Sozialpolitik und Verwaltung, Bd. 21, 1912, S. 727–747Google Scholar
  1228. ‘Soziale Botschaft’ (Theodor Brauer, Goetz Briefs, Karl Brinkmann, Eduard Heimann, Alfred Weber, Emil Wehrle u. a.), in: Soziale Praxis, 33. Jg., 1924, Sp. 221Google Scholar
  1229. ‘Soziale Botschaft’, in: Der Arbeitgeber, 14. Jg., 1924, Nr. 21, S. 445Google Scholar
  1230. Die soziale Frage und der Katholizismus, Festschrift zum 40jährigen Jubiläum der Enzyklika “Rerum Novarum”, hrsg. v. der Sektion für Sozial-und Wirtschaftswissenschaft der Görres-Gesellschaft, Paderborn 1931Google Scholar
  1231. Soziale Praxis, 39. Jg., 1930, Sp. 177 ff., 252 ff., 275 ff., 299 ff., 905 ff. und 932 ff. (mit Beiträgen von Pribram, Zwiedineck, Südenhorst, Carl Landauer u.a.)Google Scholar
  1232. Soziales Museum in Frankfurt (Hrsg.): Ford und wir, Berlin 1926Google Scholar
  1233. Sozialismus aus dem Glauben, Verhandlungen der sozialistischen Tagung in Heppenheim/B., Pfingstwoche 1928, Zürich u. Leipzig 1929Google Scholar
  1234. Sozialistische Vereinigung für Wirtschafts- und Gesellschaftsforschung (Hrsg.): Die wirtschaftlichen Funktionen der Sozialversicherung (Schriftenreihe, H. 1), Berlin 1932Google Scholar
  1235. Sozialrechtliches Jahrbuch, hrsg. v. Theodor Brauer u.a., Mannheim u.a. 1930 bis 1933, Bd. 1–4Google Scholar
  1236. Speier, Hans: Die Angestellten vor dem Nationalsozialismus, Ein Beitrag zum Verständnis der deutschen Sozialstruktur 1918–1933, Göttingen 1977Google Scholar
  1237. Ders.: Zur Soziologie der bürgerlichen Intelligenz in Deutschland, in: Die Gesellschaft, Jg. 1929, Bd. II, S. 58–72Google Scholar
  1238. Ders.: Verbürgerlichung des Proletariats?, in: Magazin der Wirtschaft, 27.3. u. 3.4.1931, S. 591 ff. und 633 ff.Google Scholar
  1239. Ders.: Das Proletariat und seine Kritiker, in: Die neue Rundschau, Bd. 43, 1932, S. 298–304Google Scholar
  1240. Spengler, Oswald: Der Mensch und die Technik, Beitrag zu einer Philosophie des Lebens, München 1931Google Scholar
  1241. Spiethoff, Arthur: Gustav von Schmoller und die anschauliche Theorie der Volkswirtschaftslehre, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, 62. Jg., 1938, 2. Halbband, S. 400–419Google Scholar
  1242. Stadtler, Eduard: Die Diktatur der sozialen Revolution, Leipzig 1920Google Scholar
  1243. Ders.: Werksgemeinschaft als soziologisches Problem, Berlin 1926Google Scholar
  1244. Ders.: Soldat und Politiker, Berlin 1927Google Scholar
  1245. Ders.: Werksgemeinschaft und berufsständischer Aufbau, in: Werk und Beruf, Bd. 1, 1929, S. 73 ff.Google Scholar
  1246. Ders.: Seldte, Hitler, Hugenberg, Die Front der Freiheitsbewegung, Berlin 1930Google Scholar
  1247. Ders.: Als politischer Soldat, 1914–1918, Düsseldorf 1935Google Scholar
  1248. Ders.: Als Antibolschewist 1918–1919, Düsseldorf 1935Google Scholar
  1249. Staehle, Hans: Die Lebenshaltung mindestbezahlter Arbeiter der Fordwerke in Detroit, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, Bd. 54, 1930, S. 1107–1134Google Scholar
  1250. Stärker, Hermann Eugen: Der Einfluß der Industrie auf die deutsche Arbeiterschutz- und Arbeiterversicherungs-Gesetzgebung, Chemnitz 1909Google Scholar
  1251. Stein, Freiherr vom: Ausgewählte politische Briefe und Denkschriften, hrsg. v. Erich Botzenhart u. Günther Ipsen, Aalen 1955Google Scholar
  1252. Stein, Lorenz: Proletariat und Gesellschaft, München 1971Google Scholar
  1253. Stein, Ludwig: Die soziale Lage im Lichte der Philosophie, Stuttgart 1897Google Scholar
  1254. Ders.: Einführung in die Soziologie, München 1921Google Scholar
  1255. Stein, Phillip: Arbeiterkunde und Fabrikorganisation, in: Leopold v. Wiese (Hrsg.), Wirtschaft und Recht der Gegenwart, Ein Leitfaden für Studierende der technischen Hochschulen und Bergakademien, sowie für praktische Techniker und Bergleute, Bd. 2, Tübingen 1912, S. 174–218Google Scholar
  1256. Steinberg, Siegfried (Hrsg.): Die Geschichtswissenschaft der Gegenwart in Selbstdarstellungen, Leipzig 1925/1926, 2 Bde.Google Scholar
  1257. Stern, Boris: Works council movement in Germany (Bulletin of US-Bureau of labour statistics, No. 383), Washington 1925Google Scholar
  1258. Stern, Leo (Hrsg.): Der Kampf der deutschen Sozialdemokratie in der Zeit des Sozialistengesetzes 1878–1890 — Die Tätigkeit der Reichs-Commission, Berlin 1956Google Scholar
  1259. Stern, William: Die differentielle Psychologie, Leipzig 1900Google Scholar
  1260. Ders., Der Betrieb der reinen und angewandten Psychologie in Amerika, Auf Grund persönlicher Eindrücke, in: Zeitschrift für angewandte Psychologie und psychologische Sammelforschung, Bd. 3, 1910, S. 449–459Google Scholar
  1261. Ders., M. Erdelyi, O. Lipmann u. I.N. Spielrein: Prinzipienfragen der Psy-chotechnik, Abhandlungen über Begriff und Ziele der Psychotechnik und der praktischen Psychologie (Schriften zur Wirtschaftspsychologie und zur Arbeitswissenschaft, H. 45), Leipzig 1933Google Scholar
  1262. Ders.: Aus den letzten Arbeiten des Psychologischen Instituts der Hamburgischen Universität 1931–1933 (Mit je einem Nachruf auf Martha Muchow und Otto Lipmann), in: Zeitschrift für angewandte Psychologie, Bd. 45, 1933, S. 397–420Google Scholar
  1263. Stieda, Wilhelm: Die Nationalökonomie als Universitätswissenschaft, (Abhandlungen der philosophisch-historischen Klasse der Königlichen sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften, Bd. 25, Nr. 2), Leipzig 1906Google Scholar
  1264. Stöcker, Adolf: Reden und Aufsätze, hrsg. v. Reinhold Seeberg, Leipzig 1913Google Scholar
  1265. Ders.: Reden im Reichstag, hrsg. v. Reinhard Mann, Schwerin 1914Google Scholar
  1266. Stolper, Gustav: Sozialistische oder liberale Wirtschaftsdemokratie?, in: Der deutsche Volkswirt, 2. Jg., 1928, Nr. 50Google Scholar
  1267. Striemer, Alfred: Der Industriearbeiter, Breslau 1923Google Scholar
  1268. Ders.: Ernst von Borsigs Bedeutung als Fabrikherr, in: Der Arbeitgeber, 23. Jg., 1933, S. 58–59Google Scholar
  1269. Struve, Peter: Zur Grundlegung der Wirtschaftssoziologie, in: Kölner Vierteljahreshefte für Soziologie, 9. Jg., 1930/31, S. 17–18Google Scholar
  1270. Studders, Herbert: Sozialpolitik in den Betrieben, in: Der wirtschaftliche Wert der Sozialpolitik, Eine Sammelschrift (Schrift der Gesellschaft für soziale Reform, H. 84/85), Jena 1931, S. 124–147Google Scholar
  1271. Ders.: Die technische Requalifizierung des Arbeiters im industriellen Betrieb, in: Der Arbeitgeber, 23. Jg., 1933, S. 306–308Google Scholar
  1272. Sturmfels, Wilhelm: Die Bedeutung der Gewerkschaften für die Staatsbildung, Karlsruhe 1928Google Scholar
  1273. Susmann, Margarete: Ich habe viele Leben gelebt, Erinnerungen, Stuttgart 1964Google Scholar
  1274. Swienty, Wilhelm: Berufstod mit 40 Jahren, Folgen der kapitalistischen Rationalisierung, in: Hamburger Volkszeitung, Nr. 224 v. 24.9.1928Google Scholar
  1275. Syrup, Friedrich: Die Feuerarbeiter in zwei Betrieben der Großeisenindustrie, in: Concordia, Zeitschrift der Centralstel le für Volkswohlfahrt, 18. Jg., Berlin 1911, S. 179–182,Google Scholar
  1276. Syrup, Friedrich: Die Feuerarbeiter in zwei Betrieben der Großeisenindustrie, in: Concordia, Zeitschrift der Centralstel le für Volkswohlfahrt, 18. Jg., Berlin 1911, S. 223–230,Google Scholar
  1277. Syrup, Friedrich: Die Feuerarbeiter in zwei Betrieben der Großeisenindustrie, in: Concordia, Zeitschrift der Centralstel le für Volkswohlfahrt, 18. Jg., Berlin 1911, S. 248–251Google Scholar
  1278. Ders.: Studien über den industriellen Arbeiterwechsel, in: Archiv für exakte Wirtschaftsforschung (Thünen-Archiv), Bd. 4, Jena 1912, S. 261–303Google Scholar
  1279. Ders.: Die soziale Lage der seßhaften Arbeiterschaft eines oberschlesi-schen Walzwerkes, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 153, Leipzig u. München 1915, S. 131–218Google Scholar
  1280. Ders.: Hundert Jahre staatliche Sozialpolitik 1839–1939, Aus dem Nachlaß, bearbeitet v. Otto Neuloh, Stuttgart 1957Google Scholar
  1281. Tänzler, Fritz: Aus dem Arbeitsleben Amerikas, Berlin 1927Google Scholar
  1282. Die Tat, 24. Jg., 1932/33, 2 Bde.; 25. Jg., 1933/34, 2 Bde.Google Scholar
  1283. Taylor, Frederick Winslow: Scientific management, in: The Sociological Review, Vol. 7, 1914, S. 266–269Google Scholar
  1284. Ders.: Die Betriebsleitung, insbesondere der Werkstätten, 3. Auflage, Berlin 1920Google Scholar
  1285. Ders.: Grundsätze wissenschaftlicher Betriebsführung, hrsg. v. Walter Volpert u. Richard Vahrenkamp, Weinheim u. Basel 1977Google Scholar
  1286. Thalheim, Karl C.: Grundfragen der betrieblichen Sozialpolitik, in: Archiv für angewandte Soziologie, 4. Jg., 1931/32, S. 121–132Google Scholar
  1287. Thalheim, Karl C.: Sozialkritik und Sozialreform bei Abbé, Rathenau und Ford, Berlin o.J. (1929)Google Scholar
  1288. Thompson, C.B.: The case for scientific management, in: The Sociological Review, Vol. 7, 1914, S. 315–327Google Scholar
  1289. Thun, Alfons: Die Industrie am Niederrhein und ihre Arbeiter, Leipzig 1879, 2 Bde.Google Scholar
  1290. Thurnwald, R. (Hrsg.): Partei und Klasse im Lebensprozeß der Gesellschaft (Forschungen zur Völkerpsychologie und Soziologie, Bd. II), Leipzig 1926Google Scholar
  1291. Tille, Alexander: Berufsstandspolitik, Bd. 4, Berlin 1910Google Scholar
  1292. Ders.: Lujo Brentano und der akademische Klassenkampf, Berlin 1912Google Scholar
  1293. Tillich, Paul (Hrsg.): Kairos, Zur Geisteslage und Geisteswendung, Tübingen 1926Google Scholar
  1294. Ders. (Hrsg.): Protestantismus als Kritik und Gestaltung, Kairos, Bd. II, Tübingen 1929Google Scholar
  1295. Ders.: Die sozialistische Entscheidung, Potsdam 1933Google Scholar
  1296. Timmermann, W.: Die Entlöhnungsmethoden in der hannoverschen Eisenindustrie (Untersuchungen über die Entlöhnungsmethoden in der deutschen Eisen- und Maschinenindustrie des Central Vereins für das Wohl der arbeitenden Klassen), Berlin 1906Google Scholar
  1297. Tönnies, Ferdinand: Gemeinschaft und Gesellschaft, Abhandlung des Commu-nismus und Sozialismus als empirischer Culturform, Leipzig 1887Google Scholar
  1298. Ders.: Zum Hamburger Strike, Offener Brief an die Redaktion des ‘Hamburger Korrespondenten’, in: Ethische Kultur, 4. Jg., 1896, S. 409–411Google Scholar
  1299. Ders.: Der Strike von 1896/97, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. X, 1897, S. 673–720Google Scholar
  1300. Ders.: Hafenarbeiter und Seeleute in Hamburg vor dem Strike 1896/97, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. X, 1897, S. 173–238Google Scholar
  1301. Ders.: Straftaten im Hamburger Hafenstrike, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. X, 1897, S. 513–520Google Scholar
  1302. Ders.: Hamburger Arbeiterwohnungen, in: Ethische Kultur, 5. Jg., 1897, S. 239Google Scholar
  1303. Ders.: Die Enquête über Zustände der Arbeit im Hamburger Hafen, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statitik, Bd. XII, 1898, S. 303–348Google Scholar
  1304. Ders.: Rezension von Carl Legiens ‘Der Strike der Hafenarbeiter und Seeleute in Hamburg-Altona’, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. XII, 1898, S. 303–348Google Scholar
  1305. Tönnies, Ferdinand: Zur Theorie der Geschichte, in: Archiv für systematische Philosophie, Bd. VIII, 1902, S. 1–38Google Scholar
  1306. Ders.: Die Ostseehäfen Flensburg, Kiel, Lübeck, in: Die Lage der in der Seeschiffahrt beschäftigten Arbeiter, Bd. 2 (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 104, Teil 1), Leipzig 1903Google Scholar
  1307. Ders.: Die Entwicklung der sozialen Frage, Leipzig 1907Google Scholar
  1308. Ders.: Soziologie- und Universitätsstudium, in: Das neue Leben, Bd. 1, 1912, S. 14 – 27Google Scholar
  1309. Ders.: (Anonym), Der Gang der Revolution, Zur Soziologie der politischen und wirtschaftlichen Umwälzungen, Königsberg/Pr. 1919Google Scholar
  1310. Ders.: Marx’ Leben und Lehre, Sozialistische Bücherei, Bd. 5, hrsg. v. Karl Nötzel, Jena 1921Google Scholar
  1311. Ders.: Kritik der öffentlichen Meinung, Berlin 1922Google Scholar
  1312. Ders.: (Kritik an Herkner), in: Soziale Praxis, 33. Jg., 1924, Sp. 366 f.Google Scholar
  1313. Ders.: Die Arbeitszeitfrage in Deutschland, in: Soziale Praxis, 34. Jg., 1925, Sp. 401–404Google Scholar
  1314. Ders.: Die Gewerkschaften in soziologischer Ansicht, in: Die Arbeit, 2. Jg., 1925, S. 193–201Google Scholar
  1315. Ders.: Soziologische Studien und Kritiken, Jena 1925/26, 2 Bde.Google Scholar
  1316. Ders.: Das Eigentum, Wien u. Leipzig 1926Google Scholar
  1317. Ders.: Gemeinschaft und Werksgemeinschaft, in: Soziale Praxis, Bd. 37, 1928, Sp. 151–154Google Scholar
  1318. Ders.: Der Kampf um das Sozialistengesetz 1878, Berlin 1929CrossRefGoogle Scholar
  1319. Ders.: Sozialpolitik als Idee, in: Weltwirtschaftliches Archiv, Bd. XXX, 1930, S. 161–175Google Scholar
  1320. Ders.: Sozialwissenschaftliche Forschungsinstitute, in: Ludolph Brauer, Mendelsohn Bartholdy u. Adolf Meyer (Hrsg.), Forschungsinstitute, ihre Geschichte, Organisation und Ziele, Bd. 1, Hamburg 1930Google Scholar
  1321. Ders.: Historischer Materialismus, in: Internationales Handwörterbuch des Gewerkschaftswesens, hrsg. v. Ludwig Heyde, Bd. 1, Berlin 1931, S. 770 ff.Google Scholar
  1322. Ders.: IN Friedrich Paulsen, Briefwechsel 1876–1908, hrsg. von Olaf Klose u.a., Kiel 1961Google Scholar
  1323. Ders.: Einführung in die Soziologie, Nachdruck der 1. Auflage mit einer Einführung von R. Heberle, Stuttgart 1965Google Scholar
  1324. Ders.: Gemeinschaft und Gesellschaft, Grundbegriffe der reinen Soziologie, 2. durchgesehener und berichtigter reprographischer Nachdruck der Ausgabe Darmstadt 1963, Darmstadt 1970Google Scholar
  1325. Tönnies, Ferdinand: Die Soziologie und ihr Wert, in: Borsig-Zeitung, 3. Jg., 1926, Nr. 1/2, S. 1 f.Google Scholar
  1326. Tramm, K.A.: Psychotechnik und Taylorsystem, Berlin 1921Google Scholar
  1327. Troeltsch, Ernst: Meine Bücher, in: Gesammelte Schriften III, Berlin 1922Google Scholar
  1328. Ders.: Spektator-Briefe, Aufsätze über die deutsche Revolution und die Weltpolitik 1918–1922, Tübingen 1924Google Scholar
  1329. Ders.: Der Historismus und seine Probleme, Aalen 1961Google Scholar
  1330. Twesten, Karl: Der preussische Beamtenstaat (1866), Mit einem Vorwort zum Neudruck von Hans Peter Bull, Darmstadt 1979Google Scholar
  1331. Ulbricht, Walter: Wirtschaftsdemokratie oder wohin steuert der ADGB?, Berlin 1928Google Scholar
  1332. Ullmann, Hermann:: Flucht aus Berlin, Berlin 1932Google Scholar
  1333. Umbreit, Paul u. Charlotte Lorenz: Der Krieg und die Arbeitsverhältnisse, 1. Die deutschen Gewerkschaften im Krieg; 2. Die gewerbliche Frauenarbeit während des Krieges, Stuttgart 1928Google Scholar
  1334. Urwick, Lyndall F.: Das Wesen der Rationalisierung, Bd. 1, Stuttgart 1930Google Scholar
  1335. Vaerting, Mathilde: Soziologie und Psychologie der Macht, Bd. 1: Die Macht der Massen, Berlin 1928Google Scholar
  1336. Velden, Josef van der (Hrsg.): Die berufsständische Ordnung, Idee und praktische Möglichkeiten, Köln 1932Google Scholar
  1337. Verband der Bergarbeiter Deutschlands (Hrsg.): Material zur Lage der Bergarbeiter während des Weltkrieges, Bochum 1920Google Scholar
  1338. Verein deutscher Eisenhüttenleute (Hrsg.): Die menschliche Arbeitskraft im Produktionsvorgang, Düsseldorf 1925Google Scholar
  1339. Vereinigung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Hochschullehrer (Hrsg.): Werdegang und Schriften der Mitglieder (Verzeichnis), Köln 1929Google Scholar
  1340. o. Verfasser: Rezension von Eduard Heimanns ‘Kapitalismus und Sozialismus’, Potsdam 1931, in: Neue Wirtschaft, 5. Jg., 1931, Nr. 13, S. 12Google Scholar
  1341. o. Verfasser: Rezension von Rudolf Schwengers ‘Die betriebliche Sozialpolitik im Ruhrbergbau’, München 1932, in: Neue Wirtschaft, 6. Jg., 1932, Nr. 20, S. 12Google Scholar
  1342. Verhandlungen der Generalversammlung in Mannheim vom 25. bis. 28. September 1905 (…) über das Arbeitsverhältnis in den privaten Riesenbetrieben mir Referaten von L. Brentano u. E. Leidig, und über das Verhältnis der Kartelle zum Staate mit Referaten von G. Schmoller und E. Kirdorf (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Nr. 116), Berlin u. Leipzig 1906Google Scholar
  1343. Verhandlungen der Sachverständigenkommission für Fragen der Arbeitslosenversicherung, Juli 1929, Berlin 1929Google Scholar
  1344. Verhandlungen des 1. Deutschen Soziologentages 1910, Tübingen 1911Google Scholar
  1345. Verhandlungen des 2. Deutschen Soziologentages 1912, Tübingen 1913Google Scholar
  1346. Verhandlungen des 3. Deutschen Soziologentages 1922, Tübingen 1923Google Scholar
  1347. Verhandlungen des 4. Deutschen Soziologentages 1924, Tübingen 1925Google Scholar
  1348. Verhandlungen des 5. Deutschen Soziologentages 1926, Tübingen 1927Google Scholar
  1349. Verhandlungen des 6. Deutschen Soziologentages 1928, Tübingen 1929Google Scholar
  1350. Verhandlungen des 7. Deutschen Soziologentages 1930, Tübingen 1932Google Scholar
  1351. Verhandlungen der Sozialisierungskommission über den Kohlenbergbau im Winter 1918/19, Berlin 1921Google Scholar
  1352. Vershofen, Wilhelm: Die Grenzen der Rationalisierung, Nürnberg 1927Google Scholar
  1353. Vierkandt, Alfred: Macht in soziologischer Beleuchtung, in: Der Arbeitgeber, 17. Jg., 1927, S. 329–332Google Scholar
  1354. Ders.: Macht und Verantwortung, in: Der Arbeitgeber, 17. Jg., 1927, S. 97–101Google Scholar
  1355. Ders.: Zur Soziologie der Kartelle, in: Zeitschrift des oberschlesischen Berg- und Hüttenmänner-Vereins, 67. Jg., 1928, S. 32–34Google Scholar
  1356. Ders.: Der neue Geist unseres Soziallebens, in: Der Arbeitgeber, 18. Jg., 1928, S. 587–590Google Scholar
  1357. Ders.: Theorie der Gruppe — Sozialgestalt und Sozialmoral, in: Archiv für angewandte Soziologie, Bd. 2, S. 1–11Google Scholar
  1358. Ders.: Karl Dunkmann als Soziologe, in: Der Arbeitgeber, 23. Jg., 1933, S. 91–94Google Scholar
  1359. Vierteljahreshefte der Berliner Gewerkschaftsschule, 6. Jg., 1930; 7. Jg., 1931; 8. Jg., 1932Google Scholar
  1360. Vleugels, Wilhelm: Der Begriff der Masse, in: Jahrbuch für Soziologie, Bd. II, Karlsruhe 1926, S. 176–201Google Scholar
  1361. Vogel, Hugo: Amerikanische Betriebssysteme und ihre Anwendbarkeit auf das deutsche Wirtschaftsleben, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 125, 1926, S. 437–456Google Scholar
  1362. Vogel, Walter: Die Organisation der amtlichen Presse- und Propagandapolitik des Deutschen Reiches, Berlin 1932Google Scholar
  1363. Vogelstein, Theodor: Organisationsformen der Eisenindustrie und Textilindustrie in England und Amerika, Leipzig 1918Google Scholar
  1364. Vorwärts, Nr. 233 v. 22.5.1929; Nr. 249 v. 31.5.1931Google Scholar
  1365. Vorwerck, Karl: Die wirtschaftsfriedliche Arbeitnehmerbewegung Deutschlands in ihrem Werden und in ihrem Kampf um Anerkennung, Eine kritische Untersuchung, Jena 1926Google Scholar
  1366. Ders.: Gemeinschaft und Werksgemeinschaft, in: Soziale Praxis, 37. Jg., 1928, Sp. 149–151Google Scholar
  1367. Ders. u. Karl Dunkmann: Die Werksgemeinschaft in historischer und soziologischer Beleuchtung, Berlin 1928CrossRefGoogle Scholar
  1368. Ders. (Hrsg.): Werk und Beruf, 1.–5. Jg., 1929–1933Google Scholar
  1369. Ders.: Die Probleme der Werksgemeinschaft, in: Werk und Beruf, 1. Jg., 1929, S. 3–7Google Scholar
  1370. Ders.: Zur Soziologie der Industriearbeit und des Betriebes, in: Werk und Beruf, 2. Jg., 1930, S. 117–122,Google Scholar
  1371. Ders.: Zur Soziologie der Industriearbeit und des Betriebes, in: Werk und Beruf, 2. Jg., 1930, S. 153–158Google Scholar
  1372. Ders.: Neugestaltung der Sozialordnung auf berufsständischer Grundlage, in: Der Arbeitgeber, 23. Jg., 1933, S. 142–144Google Scholar
  1373. Ders. (Hrsg.): Die berufsständische Wirtschafts- und Sozialordnung, Berlin 1933Google Scholar
  1374. Voss, Werner: Sozialpolitik als Wissenschaft, Jena 1925Google Scholar
  1375. Vossische Zeitung, Nr. 408 v. 30.8.1928; Nr. 603 v. 23.12.1930Google Scholar
  1376. Wachenheim, Hedwig: Vom Großbürgertum zur Sozialdemokratie, Memoiren einer Reformistin, bearbeitet von Susanne Miller, Berlin 1973Google Scholar
  1377. Wachter, Rolf v.: Typen der betrieblichen Personal Verfassung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Diss. TH Berlin, Erfurt 1935Google Scholar
  1378. Waffenschmidt, W.G.: Technik und Wirtschaft, Jena 1928Google Scholar
  1379. Wagener, Hermann: Der jugendliche Industriearbeiter und die Industriefamilie, Münster/W. 1931Google Scholar
  1380. Wagenführ, Horst (Hrsg.): Forschungsstätten der Wirtschafts- und Sozial-wissenschaft im deutschen Sprachgebiet, Nürnberg 1930Google Scholar
  1381. Wagner, Adolph: Mein Konflikt mit dem Großindustriellen und Reichstagsabgeordneten Freiherrn von Stumm-Halberg, Berlin 1895Google Scholar
  1382. Ders.: Agrar- und Industriestaat, Eine Auseinandersetzung mit den Nationalsozialen und mit Professor L. Brentano über die Kehrseite des Industriestaates und zur Rechtfertigung agrarischen Zollschutzes, Jena 1901Google Scholar
  1383. Ders.: Die Strömungen in der Sozialpolitik und der Katheder- und Staatssozialismus, Berlin 1912Google Scholar
  1384. Waldsburger, Jean: Die Nationalisierung der Arbeit, Ihre ökonomischen und sozialen Auswirkungen mit besonderer Berücksichtigung des Taylorsystems, Bern 1924Google Scholar
  1385. Wallichs, Adolph: Moderne amerikanische Fabrikorganisationen (System Taylor), in: Technik und Wirtschaft, 5. Jg., 1912, S. 1–23Google Scholar
  1386. Ders.: Erfahrungen mit dem Taylor-System, in: Archiv für exakte Wirt-schaftsforschung (Thünen-Archiv), 6. Jg., 1914, S. 310–321Google Scholar
  1387. Ders.: Die Psychologie des Arbeiters und seine Stellung im industriellen Arbeitsprozeß, Berlin 1917Google Scholar
  1388. Ders.: Die Fließarbeit und ihre Nutzbarmachung für die deutsche Wirtschaft, Stuttgart 1927Google Scholar
  1389. Ders., W. Poppelreuter, R.C. Arnhold, K.H. Fraenkel: Arbeitsforschung in der Schwerindustrie, Berichte über die Tätigkeit der Forschungsstelle für industrielle Schwerarbeit der Vereinigten Stahlwerke AG vom Mai 1925 bis Mai 1929, Düsseldorf 1930Google Scholar
  1390. Ders.: Forschungsaufgaben der industriellen Schwerarbeit. Bericht der Fachausschüsse des Vereins Deutscher Eisenhüttenleute, Düsseldorf o.J.Google Scholar
  1391. Wallmeier, Josef: Die Arbeitsleistung im Ruhrbergbau seit dem Jahre 1913, Diss., Köln 1923Google Scholar
  1392. Watteroth, Richard: Die Erfurter Schuharbeiterschaft, in: Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 153, München u. Leipzig 1915, S. 1–130Google Scholar
  1393. Watts, Frank: Die psychologischen Probleme der Industrie, Berlin 1922CrossRefGoogle Scholar
  1394. Weber, Adolf: Das Diplom-Examen für Volkswirte, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 120, 1923, I. S. 291Google Scholar
  1395. Ders.: Zum Begriff “Wirtschaftsdemokratie”, in: Der Arbeitgeber, 19. Jg., 1929, Nr. 12, S. 327 f.Google Scholar
  1396. Ders.: Das Ende des Kapitalismus, 1. Auflage, München 1929, 2. Auflage, München 1929Google Scholar
  1397. Ders.: Schein und Wirklichkeit in der Volkswirtschaft, 6 Jahrzehnte im Dienste der Volkswirtschaftslehre, Berlin 1961Google Scholar
  1398. Weber, Alfred: Das Sweating-System und die Vorschläge der Kommission für Arbeiterstatistik, in: Archiv für soziale Gesetzgebung und Statistik, Bd. 10, 1897, S. 493–518Google Scholar
  1399. Ders.: Probleme der Arbeiterpsychologie unter besonderer Rücksichtnahme auf Methode und Ergebnisse der Vereinserhebungen, in: Tagungsband des Vereins für Sozialpolitik (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 138), Leipzig 1911, S. 147–156Google Scholar
  1400. Ders.: Das Berufsschicksal der Industriearbeiter, Ein Vortrag, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 34, 1912, S. 377–405Google Scholar
  1401. Ders.: Religion und Kultur, Jena 1912Google Scholar
  1402. Weber, Adolf: Die Bureaukratisierung und die gelbe Arbeiterbewegung (Vortrag gehalten am 26.4.1913 vor der Gewerkschaftskommission für Berlin und Umgebung), in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 37, 1913, S. 361–379Google Scholar
  1403. Ders.: Neuorientierung in der Sozialpolitik?, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 36, 1913, S. 1–13Google Scholar
  1404. Ders.: Programm einer Sammlung Schriften zur Soziologie der Kultur, in: Die Tat, Bd. 2, Nr. 5, Jena 1913/14, S. 855–856Google Scholar
  1405. Ders.: Individuum und Gemeinschaft, in: Die Tat, Bd. 2, Nr. 5, Jena 1913/14, S. 987–990Google Scholar
  1406. Ders.: Das Schicksal der deutschen Bildungsschicht, in: Neue Züricher Zeitung, Nr. 2175 v. 31. Dezember 1920Google Scholar
  1407. Ders.: Ideen zur Staats- und Kultursoziologie, Karlsruhe 1927Google Scholar
  1408. Ders.: Kulturausdruck und Technik, in: Reden der Münchener Tagung 1928 am 6. Juli 1928 (Werkbundfragen, Flugschriften der Form Nr. 1), Berlin 1928, S. 10–20Google Scholar
  1409. Weber, Karl: Zur Soziologie der Zeitung (zur Erläuterung der Pläne M. Webers aufgrund ungedruckter Unterlagen), in: Festgabe für F. Flei-ner, Zürich 1927, S. 417–423Google Scholar
  1410. Weber, Marianne: Max Weber, Ein Lebensbild, Tübingen 1926Google Scholar
  1411. Dies.: Lebenserinnerungen, Bremen 1948Google Scholar
  1412. Weber, Max: Die Verhältnisse der Landarbeiter im ostelbischen Deutschland, Dargestellt auf Grund der vom Verein für Sozialpolitik veranstalteten Erhebungen (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 55), Leipzig 1892Google Scholar
  1413. Ders.: Die Erhebungen des Vereins für Sozialpolitik über die Lage der Landarbeiter I, in: Das Land, Nr. 1 v. Januar 1892Google Scholar
  1414. Ders.: Zum Preßstreit über den Evangelisch-sozialen Kongreß, in: Christliche Welt, 8. Jg., Nr. 28 v. 12.7.1894Google Scholar
  1415. Ders.: Die Kampfesweise des Freiherrn von Stumm, in: Neue Preußische (Kreuz-)Zeitung, 97. Jg., Nr. 96 v. 26.2.1895, Abendausgabe, S. 2Google Scholar
  1416. Ders.: Die bürgerliche Entwicklung Deutschlands und ihre Bedeutung für die Bevölkerungsbewegung, zusammenfassender Bericht, in: St. Johanner Zeitung, 37. Jg., Nr. 10 v. 13.1.1897, Blatt 2Google Scholar
  1417. Ders.: Die geschichtliche Stellung des modernen Kapitalismus, zusammenfassender Bericht, in: Badische Landeszeitung, Nr. 294, II. Blatt v. 16.12.1897Google Scholar
  1418. Weber, Max: (Diskussionsbeitrag zum Thema:) Das Arbeitsverhältnis in den privaten Riesenbetrieben, in: Verhandlungen des Vereins für Sozialpolitik über die finanzielle Behandlung der Binnenwasserstraßen, über das Arbeitsverhältnis in den privaten Riesenbetrieben und das Verhältnis der Kartelle zum Staate, Verhandlungen der Generalversammlung in Mannheim September 1905, Aufgrund der stenographischen Niederschrift, hrsg. v. Ständigen Ausschuß (Schriften des Vereins für Soci-alpolitik, Bd. 116), Leipzig 1906, S. 212–217Google Scholar
  1419. Ders.: (anonym), Zur Stellung der Frau im modernen Erwerbsleben, in: Frankfurter Zeitung, 51. Jg., Nr. 222 v. 13.8.1906Google Scholar
  1420. Ders.: Die badische Fabrikinspektion, in: Frankfurter Zeitung, 52. Jg., Nr. 24 v. 24.1.1907Google Scholar
  1421. Ders.: Der Fall ‘Michels’, in. Frankfurter Zeitung, 5. Morgenblatt v. 20.9.1908Google Scholar
  1422. Ders.: Gesammelte Aufsätze zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Tübingen 1924Google Scholar
  1423. Ders.: Zur Psychophysik der industriellen Arbeit, in: Ders., Gesammelte Aufsätze zur Soziologie und Sozialpolitik, Tübingen 1924, S. 61–225Google Scholar
  1424. Ders.: Wirtschaftsgeschichte, Abriß der universalen Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Aus den nachgelassenen Vorlesungen, hrsg. v. S. Hellmann und M. Palyi, 3. durchgesehene und ergänzte Auflage besorgt v. J. Winckelmann, Berlin 1958Google Scholar
  1425. Ders.: Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Tübingen 1963, 3 Bde.Google Scholar
  1426. Ders.: Die “Objektivität” sozialwissenschaftlicher und sozialpolitischer Erkenntnis, in: Ders.: Gesammelte Aufsätze zur Wissenschaftslehre, hrsg. v. Johannes Winckelmann, 3. Auflage, Tübingen 1968, S. 146–214Google Scholar
  1427. Ders.: Gesammelte Politische Schriften, 3. erneut vermehrte Auflage, hrsg. v. Johannes Winckelmann, Tübingen 1971Google Scholar
  1428. Ders.: Soziologie, Universal geschichtliche Analysen, Politik, 5. überarbeitete Auflage, Stuttgart 1973Google Scholar
  1429. Ders.: Die protestantische Ethik I, Eine Aufsatzsammlung, hrsg. v. Johannes Winckelmann, 6. Auflage, Güterloh 1981Google Scholar
  1430. Ders.: Zur Methodik sozialpsychologischer Enquêten und ihrer Bearbeitung, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 29, 1909, S. 949–958Google Scholar
  1431. Ders.: (Diskussionsbeiträge zum Thema:) Probleme der Arbeiterpsychologie unter besonderer Rücksichtnahme auf Methode und Ergebnisse der Vereinserhebungen, in: Verhandlungen des Vereins für Sozialpolitik in Nürnberg 1911, I. Fragen der Gemeindebesteuerung, II. Probleme der Arbeiterpsychologie unter besonderer Rücksichtnahme auf Methode und Ergebnisse der Vereinserhebungen, Verhandlungen der Generalversammlung in Nürnberg, 9. und 10. Oktober 1911, Aufgrund der stenographischen Niederschrift hrsg. vom Ständigen Ausschuß (Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Bd. 138), Leipzig 1912, S. 189–197Google Scholar
  1432. Ders.: Gesammelte Aufsätze zur Soziologie und Sozialpolitik, Tübingen 1924Google Scholar
  1433. Ders.: Methodologische Einleitung für die Erhebungen des Vereins für Sozialpolitik über Auslese und Anpassung (Berufswahlen und Berufsschicksale) der Arbeiterschaft der geschlossenen Großindustrie, in: Ders., Gesammelte Aufsätze zur Soziologie und Sozialpolitik, Tübingen 1924, S. 1–60Google Scholar
  1434. Ders.: Die ländliche Arbeiterverfassung, Referat auf der Tagung des Vereins für Sozialpolitik, in: Ders., Gesammelte Aufsätze zur Sozial-und Wirtschaftsgeschichte, Tübingen 1924Google Scholar
  1435. Weber, Reinhard: Konsumgenossenschaften und Klassenkampf, Das Neutralitätsprinzip der konsumgenossenschaftlichen Bewegung, Vorwort v. Ferdinand Tönnies, Halberstadt 1925Google Scholar
  1436. Ders.: Werksgemeinschaft. Ein “wirtschaftsorganisatorischer Lösungsversuch” oder das sozialpolitische Programm der nationalistischen Diktatur?, in: Die Arbeit, 5. Jg., 1928, S. 533–546Google Scholar
  1437. Weber, Wilhelm: Die praktische Psychologie im Wirtschaftsleben, Leipzig 1927Google Scholar
  1438. Weck, Rudolf: Handbuch für Betriebsräte, Berlin 1921Google Scholar
  1439. Weddingen, Walter: Sozialpolitik, Jena 1933Google Scholar
  1440. Wehrle, Emil: Betriebsreform, ein Weg zur Reform des Arbeitsverhältnisses?, Nürnberg 1927Google Scholar
  1441. Weigert, Martin: Die Handlungsgehilfenfrage, Grundzüge der Sozialpolitik im deutschen Handelsgewerbe, Berlin u. Leipzig 1911Google Scholar
  1442. Weil, Hans: Die Entstehung des deutschen Bildungsprinzips (Schriften zur Philosophie und Soziologie, Bd. IV, hrsg. v. Karl Mannheim), Bonn 1930Google Scholar
  1443. Weiß, Hildegard: Rationalisierung und Arbeiterklasse, Zur Rationalisierung der deutschen Industrie, Berlin 1926Google Scholar
  1444. Ders.: Abbé und Ford, Kapitalistische Utopien, Berlin 1927Google Scholar
  1445. Ders.: Die “Enquête Ouvrière” von Karl Marx, in: Zeitschrift für Sozial-forschung, 1936, H. 1, S. 76–97Google Scholar
  1446. Ders.: Les Enquête Ouvriéres en France entre 1830 et 1848, Paris 1936Google Scholar
  1447. Weizsäcker, Viktor v.: Soziale Krankheit und soziale Gesundung, Berlin 1930CrossRefGoogle Scholar
  1448. Weniger, K.A.: Das Taylorsystem und der Achtstundentag, Leipzig 1923Google Scholar
  1449. Westermann, Franz: Amerika, wie ich es sah, Reiseskizzen eines Ingenieurs, 2. Auflage, Halberstadt 1926Google Scholar
  1450. Wiedenfeid Kurt: Arbeiterschaft und Unternehmertum in Wirtschaft und Staat, Leipzig 1923Google Scholar
  1451. Ders.: Zwischen Wirtschaft und Staat, Lebenserinnerungen, hrsg. v. Friedrich Bülow, Berlin 1960Google Scholar
  1452. Wiedfeldt, Otto: Statistische Studien zur Entwicklungsgeschichte der Berliner Industrie von 1720–1890, Leipzig 1898Google Scholar
  1453. Wiese, Leopold v.: Neuere soziologische Literatur — Kritische Literaturübersichten, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, Bd. 31, 1910, S. 900 ff.Google Scholar
  1454. Ders. (Hrsg.): Wirtschaft und Recht der Gegenwart, Bd. 1: Politische Ökonomie; Bd. 2: Rechtskunde, Fabrikorganisation und Arbeiterkunde, Privatwirtschaftslehre und angrenzende Disziplinen, Tübingen 1912Google Scholar
  1455. Ders.: (Vorwort), in: Kölner Vierteljahreshefte für Soziologie, 6. Jg., 1926/27, S. V f.Google Scholar
  1456. Ders.: System der allgemeinen Soziologie, 4. Auflage, Berlin 1966 (nach der 2. überarbeiteten Auflage 1933)Google Scholar
  1457. Ders.: Geschichte der Soziologie, 9. Auflage, Berlin 1971Google Scholar
  1458. Ders.: Selbstdarstellung, in: Felix Meiner (Hrsg.), Die Volkswirtschaftslehre in Selbstdarstellungen, Leipzig 1924Google Scholar
  1459. Wilbrandt, Robert: Arbeiterinnenschutz und Heimarbeit, Mit einem Beitrag von Dora Lande, Jena 1906Google Scholar
  1460. Ders.: Sozialismus, Jena 1919Google Scholar
  1461. Ders., Adolf Löwe u. Gottfried Salomon (Hrsg.): Wirtschaft und Gesellschaft, Beiträge zur Ökonomik und Soziologie der Gegenwart, Berlin 1924Google Scholar
  1462. Ders.: Die moderne Industriearbeiterschaft, Stuttgart 1926Google Scholar
  1463. Ders.: Konjunkturelle Arbeitslosigkeit in Deutschland, The Hague 1931Google Scholar
  1464. Ders.: Ihr glücklichen Augen, Lebenserinnerungen, Stuttgart 1948Google Scholar
  1465. Willeke, Eduard: Schichtung und Auslese der Arbeitskräfte, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, 56. Jg., 1932, H. 5, S. 23–50Google Scholar
  1466. Winkler, Herbert: Die Monotonie der Arbeit, Ein Beitrag zu dem Problem des psychologischen Verhaltens bei gleichförmiger körperlicher Arbeit, in: Zeitschrift für angewandte Psychologie, Bd. 20, 1922, S. 46–88Google Scholar
  1467. Winschuh, Josef: Betriebsrat oder Gewerkschaft — Beiträge zur Soziologie des Betriebsrätewesens, Essen/Ruhr 1922Google Scholar
  1468. Ders.: Praktische Werkspolitik, Darstellung einer planmäßigen Arbeitspolitik im modernen Fabrikbetriebe, Berlin 1923Google Scholar
  1469. Winschuh, Josef: Das soziale Doppelgesicht der Rationalisierung, in: Magazin der Wirtschaft, 29. Jg., 1929, S. 394–398Google Scholar
  1470. Ders.: Grenzen der Sozialpolitik, Leipzig 1929Google Scholar
  1471. Ders.: Angewandte Wirtschaftsdemokratie und ihre Ergebnisse, in: Glückauf, Jg. 1930, Nr. 7Google Scholar
  1472. Ders.: Gedanken zum Problem einer neuen Werkspolitik, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge, Berlin 1930, S. 144–153CrossRefGoogle Scholar
  1473. Ders.: Ein System betrieblicher Sozialpolitik, in: Deutsche Wirtschaftszeitung, 29. Jg., 1932, S. 1218 ff.Google Scholar
  1474. Wirth, Karl: Die Wirtschaftlichkeit psychologischer Rationalisierung gezeigt an einem Beispiel aus der Zigarettenindustrie, Diss., Mühlheim Ruhr-Saarn, 1933Google Scholar
  1475. Die deutsche Wirtschaftsenquête und das Ausland, in: Soziale Praxis, Bd. 36, Jg. 1927, Sp. 181–185Google Scholar
  1476. Wirtz, Heinrich: Die Werksfremdheit der Arbeiter und ihre Überwindung, Gießen 1929Google Scholar
  1477. Wissel, Rudolf: Die Sozialpolitik nach dem Krieg, Berlin 1929Google Scholar
  1478. Witte, Irene M.: Kritik des Zeitstudienverfahrens, Eine Untersuchung der Ursachen, die zu einem Mißerfolg des Zeitstudiums führen, Berlin 1921Google Scholar
  1479. Ders.: Taylor, Gilbreth, Ford, Gegenwartsfragen der amerikanischen und europäischen Arbeitswissenschaft, München 1924Google Scholar
  1480. Ders.: Alles schon mal dagewesen — Wie alles anfing, Meine Begegnung mit Frank B. Gilbreth 1914 in Berlin, in: Forschrittliche Betriebsführung, 21. Jg., 1972, H. 2, S. 67 ff.Google Scholar
  1481. Wittenberg, H.: Die Lage der ländlichen Arbeiter in Neuvorpommern und auf Rügen, Leipzig 1893Google Scholar
  1482. Wittrock, Gerhard: Die Kathedersozialisten bis zur Eisenacher Versammlung 1872, in: Historische Studien, H. 350, Berlin 1939Google Scholar
  1483. Woerishoffer, F.: Die soziale Lage der Cigarettenarbeiter im Großherzogtum Baden, Karlsruhe 1890Google Scholar
  1484. Ders.: Die soziale Lage der Fabrikarbeiter in Mannheim und dessen nächster Umgebung, Karlsruhe 1891Google Scholar
  1485. Woldt, Richard: Rezension von F.W. Taylors ‘Die Betriebsleitung’, in: Cor-respondenzblatt der Generalkommission der Gewerkschaften Deutschlands, 19. Jg., 1909, Literaturbeilage, Nr. 10, S. 78 f.Google Scholar
  1486. Woldt, Richard: Beiträge zur Entwicklung der Löhnungsmethoden in der deutschen Industrie, in: Correspondenzblatt der Generalkommission der Gewerkschaften Deutschlands, 20. Jg., 1910, S. 308–311, 461–466;Google Scholar
  1487. Woldt, Richard: Beiträge zur Entwicklung der Löhnungsmethoden in der deutschen Industrie, in:Correspondenzblatt der Generalkommission der Gewerkschaften Deutschlands, 21. Jg., 1911, S. 573–576, 605–607Google Scholar
  1488. Ders.: Der industrielle Großbetrieb, Eine Einführung in die Organisation moderner Fabrikbetriebe, Stuttgart 1911Google Scholar
  1489. Ders.: Der amerikanische Hetzvogt in Deutschland, in: Der Proletarier, Bd. 22, 1913, S. 234Google Scholar
  1490. Ders.: Großindustrie und Gewerkschaftsarbeit, in: Die Neue Zeit, 31. Jg., Bd. 1, 1913, S. 749–757 u. 801–811Google Scholar
  1491. Ders.: Das Berufsschicksal der Arbeiter und Angestellten in der Industrie, in: Handlungsgehilfen-Zeitung, Organ des Zentral Verbandes der Handlungsgehilfen, Berlin 1914, Nr. 1, S. 2 f.; Nr. 2, S. 12 f.Google Scholar
  1492. Ders.: Die Abwehr des Taylorsystems, in: Correspondenzblatt der General-kommission der Gewerkschaften Deutschlands, Bd. 24, 1914, S. 325–329Google Scholar
  1493. Ders.: Das Berufsschicksal der kaufmännischen Angestellten, in: Handlungsgehilfen-Zeitung, Organ des Zentral Verbandes der Handlungsgehilfen, Berlin, 19. Jg., 1915, Nr. 8, S. 53 f.Google Scholar
  1494. Ders.: Der Werkmeister im Wirtschaftskampfe, Düsseldorf 1920Google Scholar
  1495. Ders.: Wirtschaftliche Schulungsarbeit und gewerkschaftliches Führertum, Leipzig 1921Google Scholar
  1496. Ders.: (Artikel), in: Korrespondenzblatt der ADGB, Bd. 32/2, 1921, S. 27 f.Google Scholar
  1497. Ders.: Ingenieur und Arbeiter, Leipzig 1923Google Scholar
  1498. Ders.: Die heutige Krise in der deutschen Betriebsorganisation, in: Gewerkschaftsarchiv, 2. Jg., Bd. 3, 1925, S. 186–192Google Scholar
  1499. Ders.: Die Lebenswelt des Industriearbeiters, Leipzig 1926Google Scholar
  1500. Ders.: Die Arbeitswelt der Technik, Berlin 1926Google Scholar
  1501. Ders.: Die Fabrik als Umwelt des Arbeiters, in: Zeitschrift für Völkerpsychologie und Soziologie, 4. Jg., 1928, S. 161–181Google Scholar
  1502. Ders.: Betriebsingenieure und Betriebspolitik, in: Goetz Briefs (Hrsg.), Probleme der sozialen Betriebspolitik, Vorträge, Berlin 1930, S. 133–143CrossRefGoogle Scholar
  1503. Ders.: Psychologie des Industriearbeiters, in: Jahrbuch der deutschen Welle, Berlin 1931, S. 73–79Google Scholar
  1504. Ders.: Betriebsoziologische Studien I, Arbeitswandlungen in der Industriewirtschaft (Münsteraner wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Abhandlungen, H. 15), Berlin 1933Google Scholar
  1505. Woldt, Richard: Deutscher Industriearbeiter, in: Deutsche Rundschau, 60. Jg., Juli 1934, S. 9–14Google Scholar
  1506. Wolff, Adolf: Berliner Revolutionschronik, Berlin 1852–1854, 3 Bde.Google Scholar
  1507. Woltereck, R.: Sollen wir die Universitäten schließen?, in: Frankfurter Zeitung, Nr. 141 v. 22.2.1923Google Scholar
  1508. Wunderlich, Frieda: Kapitalistische Philosophie, in: Archiv für systematische Philosophie, hrsg. v. L. Stein, Bd. 22, 1916, H. 3, S. 219 ff.Google Scholar
  1509. Ders.: Hugo Münsterbergs Bedeutung für die Nationalökonomie, Jena 1920Google Scholar
  1510. Ders.: Die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit in Deutschland mit Beendigung des Krieges, Jena 1925Google Scholar
  1511. Ders.: Fabrikpflege, Ein Beitrag zur Betriebspolitik, Berlin 1926Google Scholar
  1512. Ders.: Produktivität, Jena 1926Google Scholar
  1513. Ders.: Der Einfluß der Rationalisierung auf die Arbeitnehmer nach dem Bericht der Gewerbeaufsichtsbeamten für das Jahr 1927, in: Soziale Praxis, 37. Jg., 1928, Sp. 993–998, 1029–1032Google Scholar
  1514. Ders.: Der Kampf um die Sozialversicherung (Schriften des Deutschen Verbandes der Sozialbeamtinnen, H. 5), 2. Auflage, Berlin 1930Google Scholar
  1515. Ders.: Labor under german democracy, Arbitration 1918–1933, New York 1940Google Scholar
  1516. Ders.: German labor courts, Chapel Hill 1946Google Scholar
  1517. Ders.: Farm labor in Germany 1810–1945, Princeton/N.J. 1961Google Scholar
  1518. Wunderlich, Herbert: Die Einwirkung einförmiger zwangsläufiger Arbeit auf die Persönlichkeitsstruktur, Ein experimenteller Beitrag zur industriellen Psychotechnik, Diss. Hamburg 1924, Leipzig 1925Google Scholar
  1519. Wundt, Wilhelm: Völkerpsychologie, Bd. 1: Die Gesellschaft, 1. Teil, Leipzig 1917Google Scholar
  1520. Ders.: Erlebtes und Erkanntes, Stuttgart 1920Google Scholar
  1521. Zeigarnik, Bluma: Über Behalten von erledigten und unerledigten Handlungen, in: Psychologische Forschung, Bd. 9, 1927, S. 1–85Google Scholar
  1522. Zeisel, Hans: Zur Geschichte der Soziographie, in: Ders., Marie Jahode, Paul F. Lazarsfeld, Die Arbeitslosen von Marienthal, Ein soziographi-scher Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit (1933), Frankfurt/M. 1975, S. 113–142Google Scholar
  1523. Zentrale für Heimatdienst (Hrsg.): Der Geist der neuen Volksgemeinschaft, Eine Denkschrift für das deutsche Volk, Berlin 1919Google Scholar
  1524. Der Zentral rat der Deutschen Sozialistischen Republik 19.12.1918–8.4.1919, Bearbeitet von Eberhard Kolb unter Mitwirkung von Reinhard Rürup, Leiden 1968Google Scholar
  1525. Zimmermann, Waldemar: (Stimmen wissenschaftlicher Sozialpolitiker zur Kri-sis, Deutsche Allgemeine Zeitung, 22.2.1924; abgedruckt in): Soziale Praxis, 1924, Sp. 273–275Google Scholar
  1526. Ders.: Wandlungen der sozialpolitischen Erkenntnis, in: Der Arbeitgeber, 14. Jg., 1924, Nr. 20, S. 409–413Google Scholar
  1527. Ders.: Das Problem der rationalisierten Industriearbeit in sozialpsychologischer Betrachtung, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 49. Jg., 1925, S. 1099–1110Google Scholar
  1528. Ders.: Zum Zusammenhang von Arbeitsweisen und Ermüdung, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung un Volkswirtschaft, Bd. 54, 1930, S. 95–110Google Scholar
  1529. Ders.: Die Veränderungen der Einkommens- und Lebens Verhältnisse der deutschen Arbeiter durch den Krieg, Stuttgart 1932Google Scholar
  1530. Ders.: Gustav Schmoller und der national ökonomische Nachwuchs, in: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft, N.F., 62. Jg., 1938, 2. Hb., S. 733–748Google Scholar
  1531. Zmavc, Ivan: Die energetischen Grundlagen der Soziotechnik, Die allgemeine Lehre von der menschlichen Arbeit als das Element der wissenschaftlich begründeten Gesellschaft, Reichenberg 1926Google Scholar
  1532. Zukunft der Arbeit, Jg., 1927, Nr. 2/4, S. 55–74 (Bericht des Unterausschusses für Rationalisierung der britischen Landesgruppe der internationalen Vereinigung für sozialen Fortschritt: “Die Wirkungen der modernen Arbeitsmethoden auf die Arbeiterklasse”)Google Scholar
  1533. Zwiedineck-Südenhorst, Otto v.: Übersicht über die möglichen Bestimmungsstücke der industriellen Arbeitsergiebigkeit, in: Soziale Praxis, 35. Jg., 1926, Sp. 59–62Google Scholar
  1534. Ders.: Vom Wirken von Max Weber und Alfred Weber im Verein für Sozialpolitik, in: Edgar Salin (Hrsg.), Synopsis, Festgabe für Alfred Weber, Heidelberg 1948, S. 763–788Google Scholar
  1535. Zwing, Karl: Soziologie der Gewerkschaftsbewegung, Jena 1925Google Scholar

II. Darstellungen

  1. Abrams, Philip: The origins of british sociology, 1834–1914, Chicago a. London 1968Google Scholar
  2. Adelmann, Gerhard: Die soziale Betriebsverfassung des Ruhrbergbaus von Anfang des 19. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg, Bonn 1962Google Scholar
  3. Adorno, Theodor W.: Negative Dialektik, Frankfurt/M. 1966Google Scholar
  4. Aitken, H.G.J.: Taylorism at Watertown arsenal: Scientific management in action 1908–1915, Cambridge/Mass. 1960Google Scholar
  5. Albert, Hans: Konstruktion und Kritik, Hamburg 1972Google Scholar
  6. Albrecht, Gerhard: Verein für Sozialpolitik, in: Handwörterbuch der Sozialwissenschaften, Bd. 11, Göttingen 1961, S. 10–16Google Scholar
  7. Alemann, Heine v.: Leopold von Wiese und das Forschungsinstitut für Sozialwissenschaften in Köln, 1919 bis 1934, in: Wolf Lepenius (Hrsg.), Geschichte der Soziologie, Bd. 2, Frankfurt/M. 1981, S. 349–389Google Scholar
  8. Altmann, Norbert u. Günther Bechtle: Betriebliche Herrschaftsstruktur und industrielle Gesellschaft, München 1971Google Scholar
  9. Andernach, Norbert: Der Einfluß der Parteien auf das Hochschulwesen in Preußen 1848–1918, Göttingen 1972Google Scholar
  10. Angermann, Erich: Robert Mohl 1799–1875, Leben und Werk eines altliberalen Staatsgelehrten, Neuwied 1962Google Scholar
  11. Antrick, Otto: Die Akademie der Arbeit in der Universität Frankfurt am Main, Idee, Werden, Gestalt, Darmstadt 1966Google Scholar
  12. Aron, Raymond: Die deutsche Soziologie der Gegenwart (nach der 2. Auflage, 1950), Stuttgart 1965Google Scholar
  13. Asche, Holger: Hochschulautonomie — Wissenschaftsfreiheit im Abseits, Darmstadt u. Neuwied 1975Google Scholar
  14. Asen, J.: Gesamtverzeichnis des Lehrkörpers der Universität Berlin 1810–1945, Leipzig 1955Google Scholar
  15. Autorenkollektiv: Geschichte der TU Dresden 1828–1978, Berlin 1978Google Scholar
  16. Bach, Otto (Hrsg.): Rudolf Wissel, Ein Leben für soziale Gerechtigkeit, Berlin 1959Google Scholar
  17. Bachmann, Siegfried: Leben und Werk des Soziologen Prof. Dr. Theodor Geiger (1891–1952), in: Mitteilungen der TU Carolo Wilhelmina zu Braunschweig, Jg. XV, H. III/IV, 1980, S. 56–61Google Scholar
  18. Badura, Bernhard (Hrsg.): Seminar: Angewandte Sozialforschung, Studien über Voraussetzungen und Bedingungen der Produktion, Diffusion und Verwertung sozialwissenschaftlichen Wissens, Frankfurt/M. 1976Google Scholar
  19. Bahrdt, Hans Paul: Industriebürokratie, Stuttgart 1958Google Scholar
  20. Baritz, Loren: The servants of power, A history of the use of social science in american industry, Middletown/Conneticut 1974Google Scholar
  21. Barkin, Kenneth D.: The controversy over German industrialization 1890–1902, Chicago, London 1970Google Scholar
  22. Batholomäi, Reinhart u.a. (Hrsg.): Sozialpolitik nach 1945, Prof. Dr. Ernst Schellenberg zum 70. Geburtstag, Bonn/Bad Godesberg 1977Google Scholar
  23. Baugham, James P. (Hrsg.): The history of american management, Selections from the ‘Business Review’, Englewood/N.Y. 1969Google Scholar
  24. Baumgarten-Tramer, Franziska: Chronologie der Entwicklung der Arbeitswissenschaft und der angewandten Psychologie, in: Arbeit und Leistung, Bd. 22, 1968, H. 7/8, S. 144–152Google Scholar
  25. Bechtle, Günter: Betrieb als Strategie, Frankfurt/M. u. New York 1980Google Scholar
  26. Beck, Ulrich: Objektivität und Normativität, Die Theorie-Praxis-Debatte in der modernen deutschen und amerikanischen Soziologie, Reinbek b. Hamburg 1974Google Scholar
  27. Ders. (Hrsg.): Soziologie und Praxis, Erfahrungen, Konflikte, Perspektiven (Soziale Welt, Sonderband 1), Göttingen 1982Google Scholar
  28. Bedeutende Gelehrte in Leipzig (zur 800-Jahr-Feier der Stadt Leipzig im Auftrag von Rektor und Senat der Karl-Marx-Universität, hrsg. von Max Steinmetz), Bd. 1, Leipzig 1965Google Scholar
  29. Behse, Gertrud: Die Soziologie der industriellen Gesellschaft bei Robert von Moni, Diss., Münster 1953Google Scholar
  30. Bellebaum, Alfred: Handlungswert der Soziologie, Vermittlungs- und Verwertungsprobleme, Meisenheim/Glan 1977Google Scholar
  31. Bellinger, Bernhard: Geschichte der Betriebswirtschaftslehre, Stuttgart 1967Google Scholar
  32. Below, Andreas Anton V.: Der soziale Status der Akademiker in der preußischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts, Diss., Bonn 1978Google Scholar
  33. Bendix, Reinhard: Herrschaft und Industriearbeit, Untersuchungen über Liberalismus und Autokratie in der Geschichte der Industrialisierung, Frankfurt/M. 1960Google Scholar
  34. Berghahn, Volker R.: Der Stahlhelm, Bund der Frontsoldaten 1918–1935, Düsseldorf 1966Google Scholar
  35. Bergmann, Joachim: Industriesoziologie — eine unpraktische Wissenschaft, in: Ulrich Beck (Hrsg.), Soziologie und Praxis, Göttingen 1982, S. 397–416Google Scholar
  36. Bering, Dietz: Die Intellektuellen, Geschichte eines Schimpfwortes, Frankfurt/M., Berlin u. Wien 1982Google Scholar
  37. Beuter, Kurt und Uwe Henning: Der Professoren-Geist und das “Ministerium des Geistes” — Zur Rolle von Wissenschaft und Staat in Preußen-Deutschland unter dem “System Althoff’ (1882–1907), in: Neue Sammlung, 17. Jg., 1977, S. 2–26Google Scholar
  38. Biographisches Handbuch der deutschsprachigen Emigration nach 1933, Bd. I: Politik, Wirtschaft, öffentliches Leben, bearbeitet unter Leitung von Werner Röder u. Herbert A. Strauss, München 1980Google Scholar
  39. Blaich, Fritz: Staat und Verbände in Deutschland zwischen 1871 und 1945, Wiesbaden 1979Google Scholar
  40. Bleck, Wihelm: Von der Kameralausbildung zum Juristenprivileg, Studium, Prüfung und Ausbildung der höheren Beamten des allgemeinen Verwaltungsdienstes in Deutschland im 18. und 19. Jahrhundert, Berlin 1972Google Scholar
  41. Bleuel, Hans Peter: Deutschlands Bekenner, Professoren zwischen Kaiserreich und Diktatur, Bern u.a. 1968Google Scholar
  42. Bocks, Wolfgang: Die badische Fabrikinspektion, Arbeiterschutz, Arbeiterverhältnisse und Arbeiterbewegung in Baden 1879 bis 1914, Freiburg u. München 1978Google Scholar
  43. Böhrs, Hermann u. Helmut Schelsky: Die Aufgaben der Betriebsoziologie und Arbeitswissenschaften, Stuttgart 1954Google Scholar
  44. Boelcke, Willi A.: Die deutsche Wirtschaft 1930–45, Interna aus dem Reichswirtschaftsministerium, Düsseldorf 1983Google Scholar
  45. Böllhoff, Florian: Management und Soziologie, Zu Problemen der Anwendung der Industrie- und Betriebssoziologie in der betrieblichen Praxis, Diss., Münster 1975Google Scholar
  46. Bönig, Jürgen: Technik und Rationalisierung in Deutschland zur Zeit der Weimarer Republik, in: Ulrich Troitzsch und Gabriele Wohlauf (Hrsg.), Technikgeschichte, Frankfurt 1980, S. 390–419Google Scholar
  47. Bollmus, Reinhard: Das Amt Rosenberg und seine Gegner, Stuttgart 1970Google Scholar
  48. Bonß, Wolfgang: Die Einübung des Tatsachenblicks, Zur Struktur und Veränderung empirischer Sozialforschung, Frankfurt/M. 1982Google Scholar
  49. Born, Karl-Erich: Staat und Sozialpolitik seit Bismarcks Sturz, Wiesbaden 1957Google Scholar
  50. Ders.: Geschichte der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Tübingen 1817–1967, Tübingen 1967Google Scholar
  51. Ders.: Naturwissenschaften, Staat und Industrie in Baden (1848–1865), Stuttgart 1976Google Scholar
  52. Borscheid, Peter: Entwicklung der Naturwissenschaften und wissenschaftli-che-technischen Revolution (Baden 1848–1913), Stuttgart 1976Google Scholar
  53. Bosetzky, Horst: Theodor Geiger — ein moderner Betriebssoziologe, in: Soziale Welt, 23. Jg., 1972, S. 319–330Google Scholar
  54. Bosl, Karl: Der ‘soziologische Aspekt’ in der Geschichte, in: Historische Zeitschrift, Bd. 201, 1965, S. 613–630Google Scholar
  55. Boulding, Kenneth E.: The impact of social sciences, New Brunswick 1960Google Scholar
  56. Braunreuther, Karl: Max Weber (1864–1920) — der bedeutendste Vertreter der bürgerlichen Soziologie in Deutschland, in: Probleme der politischen Ökonomie, Berlin 1964, S. 337–369Google Scholar
  57. Ders.: Ökonomie und Gesellschaft in der deutschen bürgerlichen Soziologie, Wissenschaftliche Studie, in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität zu Berlin, Sonderband II, Berlin 1964Google Scholar
  58. Bravermann, Harry: Die Arbeit im modernen Produktionsprozeß, Frankfurt/M. u. New York 1980Google Scholar
  59. Breuning, Klaus: Die Vision des Reiches, Deutscher Katholizismus zwischen Demokratie und Diktatur, Diss., Münster 1969Google Scholar
  60. Brocke, Bernhard v.: Werner Sombart, in: Hans Ulrich Wehler (Hrsg.), Deutsche Historiker, Bd. V, Göttingen 1972, S. 130–148Google Scholar
  61. Ders.: Kurt Breysig, in: Hans Ulrich Wehler (Hrsg.), Deutsche Historiker, Bd. V, Göttingen 1972, S. 95–116Google Scholar
  62. Ders.: Kurt Breysig, Geschichtswissenschaft zwischen Historismus und Soziologie, Lübeck u. Hamburg 1971Google Scholar
  63. Bruch, Rüdiger v.: Wissenschaft, Politik und öffentliche Meinung, Gelehrtenpolitik im Wilhelminischen Deutschland (1890–1914), Husum 1980Google Scholar
  64. Brunkhorst, Hauke: Paradigmakern und Theoriendynamik der kritischen Theorie der Gesellschaft — Personen und Programme, in: Soziale Welt, 34. Jg., 1983, S. 22–56Google Scholar
  65. Bunk, Gerhard P.: Erziehung und Industriearbeit, Modelle betrieblichen Lernens und Arbeitens Erwachsener, Weinheim u. Basel 1972Google Scholar
  66. Burchardt, Lothar: Zur Wissenschaftspolitik im wilhelminischen Deutschland, Vorgeschichte, Gründung und Aufbau der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften, Göttingen 1975Google Scholar
  67. Ders.: Wissenschaft und Wirtschaftswachstum: Industrielle Einflußnahmen auf die Wissenschaftspolitik im Wilhelminischen Deutschland, in: Festschrift für Werner Conze, Stuttgart 1976, S. 770–797Google Scholar
  68. Ders.: Techniker Fortschritt und sozialer Wandel, Das Beispiel der Taylorismus-Rezeption, in: Treue, Wilhelm (Hrsg.), Deutsche Technikgeschichte, Göttingen 1977, S. 52–98Google Scholar
  69. Burisch, Wolfram: Industrie- und Betriebssoziologie, Berlin 1973Google Scholar
  70. Busch, Alexander: Die Geschichte der Privatdozenten, Eine soziologische Studie zur großbetrieblichen Entwicklung der deutschen Universitäten, Stuttgart 1959Google Scholar
  71. Caplan, Nathan: The two-communities theory and knowledge utilization, in: American Behavioral Scientist, 22. Jg., 1979, S. 459–470Google Scholar
  72. Carey, Alex: The Hawthorne studies: a radical criticism, in: American Sociological Review, Bd. XXXII, 1967, S. 403–417Google Scholar
  73. Casey, James T.: Sociology and public affairs: The Chicago school, Beverly Hills 1975Google Scholar
  74. Clark, Terry N.: Die Durkheim-Schule und die Universität, in: Wolf Lepe-nies (Hrsg.), Geschichte der Soziologie, Bd. 2, Frankfurt/M. 1981, S. 157–205Google Scholar
  75. Conze, Werner u. Ulrich Engelhardt (Hrsg.): Arbeiter im Industriali sie-rungsprozeß, Stuttgart 1979Google Scholar
  76. Czok, Karl: Karl Lamprecht (1856–1915), in: Bedeutende Gelehrte in Leipzig, hrsg. v. Max Steinmetz, Bd. I, Leipzig 1965, S. 91–99Google Scholar
  77. Daele, Wolfgang van den u. Peter Weingart: Die Anwendung der Sozialwissenschaften in der Politik: Faktoren der Resistenz und Rezeptivität der Wissenschaft, in: Hermann Strasser u. Karin D. Knorr (Hrsg.), Wissenschaftssteuerung, Soziale Prozesse der Wissenschaftsentwicklung, Frankfurt/M. u. New York 1976, S. 109–138Google Scholar
  78. Derschka, Peter u. Adolf Stöber: Grundlagen der anwendungsbezogenen Sozialwissenschaft, Opladen 1978Google Scholar
  79. Dies.: Organisation und Information, Sozialwissenschaft in der Anwendung -eine empirische Untersuchung, Konstanz 1978Google Scholar
  80. Dibble, Vernon K.: Social science and political commitments in the young Max Weber, in: Archives Européennes de Sociologie, Bd. 9, 1968, S. 92–110Google Scholar
  81. Ders.: Political judgements and the perception of social relationships: an analysis of some applied social research in late 19th century Germany, in: American Journal of Sociology, Bd. 78, 1972, S. 155–172Google Scholar
  82. Dlugos, Günter, Gerald Eberlein u. Horst Steinmann (Hrsg.): Wissenschaftstheorie und Betriebswirtschaftslehre, Eine methodologische Kontroverse, Düsseldorf 1972Google Scholar
  83. Dobb, Maurice: Wert- und Verteilungstheorien seit Adam Smith, Frankfurt/M. 1977Google Scholar
  84. Döhn, Lothar: Politik und Interesse, Meisenheim/Glan 1970Google Scholar
  85. Döring, Herbert: Der Weimarer Kreis: Studien zum politischen Bewußtsein verfassungstreuer Hochschullehrer in der Weimarer Republik, Meisenheim/Glan 1975Google Scholar
  86. Dollinger, Heinz (Hrsg.): Die Universität Münster 1780–1980, Münster 1980Google Scholar
  87. Dorsch, Friedrich: Geschichte und Probleme der angewandten Psychologie, Bern u. Stuttgart 1963Google Scholar
  88. Dubiel, Helmut: Wissenschaftsorganisation und politische Erfahrung, Studien zur frühen Kritischen Theorie, Frankfurt/M. 1978Google Scholar
  89. Düll, Klaus: Industriesoziologie in Frankreich, Eine historische Analyse zu den Themen Technik, Industriearbeit, Arbeiterklasse, Köln 1975Google Scholar
  90. Düwell, Kurt: Die Neugestaltung der Technischen Hochschulen nach dem Ersten Weltkrieg, in: Technikgeschichte, Bd. 36, 1969, S. 220–244Google Scholar
  91. Ders.: Staat und Wissenschaft in der Weimarer Epoche, Zur Kulturpolitik des Ministers C.H. Becker, in: Historische Zeitschrift, Beiheft 1, München 1971, S. 31–84Google Scholar
  92. Durdik, Christel: Bevölkerungs- und Sozialstatistik in Österreich im 18. und 19. Jahrhundert, in: Heimold Helczmanowski (Hrsg. im Auftrag des österreichischen statistischen. Zentralamtes), Beiträge zur Bevölkerungs- und Sozi algeschichte Österreichs, München 1979, S. 225–266Google Scholar
  93. Dux, Günter: Religion, Geschichte und sozialer Wandel, in: Constans Sey-Farth u. Walter M. Sprondel (Hrsg.), Seminar: Religion und gesellschaftliche Entwicklung, Studien zur Protestantismus-Kapitalismus-These Max Webers, Frankfurt/M. 1973, S. 313–337Google Scholar
  94. Dyk, Irene: Wissenschaftstransfer, Die Beziehungen zwischen Theorie, Forschung und Praxis am Beispiel der Human Relations, Linz 1975Google Scholar
  95. Ebbinghaus, Angelika: Arbeiter und Arbeitswissenschaft, Zur Entstehung der ‘wissenschaftlichen Betriebsführung’, Opladen 1984CrossRefGoogle Scholar
  96. Eberhard, Fritz: Franz Adam Löffler und Max Weber — Zwei Pioniere der Pu-blizistikwissenschaft, in: Publizistik, 8. Jg., 1963, S. 435–441Google Scholar
  97. Ebert, Hans: Wirtschaftsingenieur — Zur Innovationsphase eines Studiengangs, in: Rürup (Hrsg.), Wissenschaft und Gesellschaft, Beiträge zur Geschichte der Technischen Universität Berlin 1879–1979, Bd. 1, Berlin u.a. 1979, S. 353–361CrossRefGoogle Scholar
  98. Edwards, Richard: Herrschaft im modernen Produktionsprozeß, Frankfurt/M. u. New York 1981Google Scholar
  99. Eisermann, Gottfried: Die deutsche Soziologie im Zeitraum von 1918–1933, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 11. Jg., 1959, S. 54–71Google Scholar
  100. Eldridge, G.E.T.: Weber’s Approach to the Sociological Study of Industrial Workers, in: Arun Sahay (Hrsg.), Max Weber and Modern Sociology, London 1971, S. 97–111Google Scholar
  101. Elsenau, Detlef v. u. Wieland Jäger: Forschungsmethode und Arbeitnehmerinteresse, in: Ulrich Beck (Hrsg.), Soziologie und Praxis, Göttingen 1982, S. 417–441Google Scholar
  102. Engelsing, Rolf: Der literarische Arbeiter, Bd. 1: Arbeit, Zeit und Werk im literarischen Beruf, Göttingen 1976Google Scholar
  103. Erdmann, Gerhard: Die deutschen Arbeitgeberverbände im sozialgeschiehtli-chen Wandel der Zeit, Neuwied u. Berlin 1966Google Scholar
  104. Erdmann, Karl Dietrich: Wissenschaft im 3. Reich, Kiel 1967Google Scholar
  105. Ders.: Der erste Weltkrieg, 3. Auflage, Stuttgart 1982Google Scholar
  106. Eschermann, Albrecht: Die Geschichte der betriebswirtschaftlichen Organisationslehre von ihrer Entstehung bis zur integrierten Organisationslehre, Diss., München 1971Google Scholar
  107. Euler, Friedrich Wilhelm: Entstehung und Entwicklung deutscher Gelehrtengeschlechter, in: Universität und Gelehrtenstand 1400–1800, hrsg. v. Hellmut Rössler und Günther Franz, Limburg/Lahn 1970, S. 183–232<