Advertisement

Die gerichtete Umwandlung des β-Cu-In-Eutektoids

  • Manfred Frebel
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2950)

Zusammenfassung

Bevorzugter Gegenstand der Forschung waren bisher in situ Komposite auf der Basis der gerichteten Erstarrung von Eutektika. Die Gefüge, die beim Ablauf einer eutektoidischen Umwandlung in einem Temperaturgradienten entstehen, sind dagegen bisher nur wenig untersucht worden. Als Modellreaktion für unsere Untersuchungen wurde die eutektoidische Umwandlung der ß-Cu-In-Phase ausgewählt. Die ß-Phase bildet sich peritektisch aus einer Schmelze mit 20,15 At.-% In. Bei 847 K zerfällt sie eutektoidisch in ein Gefüge aus α-Cu-Mischkristall-Lamellen und Lamellen der intermetallischen δ-Phase [6].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1980

Authors and Affiliations

  • Manfred Frebel
    • 1
  1. 1.Institut für MetallforschungUniversität MünsterDeutschland

Personalised recommendations