Advertisement

Klima und Witterung

  • Botho Böhnke
  • Rainer Schulze-Rettmer
  • Herbert A. Feyen
Chapter
  • 22 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2835)

Zusammenfassung

In der Meteorologie sind die Arten der Niederschläge klar definiert, u.a. nach der Tröpfchengröße und nach der Intensität. Letztere ist für die Abflußmenge in einem Kanal entscheidend. Ein gleichmäßiger Regen heißt “Regen” oder “Nieselregen” je nach der Tröpfchengröße (Tropfen mit größerem oder kleinerem Durchmesser als 0,5 mm), Seine Intensität wird in mm/h gemessen. Ein Regenguß von maximal 45 Minuten Dauer heißt “Schauer”. Diese Intensität wird in mm/10 Min, gemessen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1979

Authors and Affiliations

  • Botho Böhnke
    • 1
  • Rainer Schulze-Rettmer
    • 1
  • Herbert A. Feyen
    • 1
  1. 1.Institut für SiedlungswasserwirtschaftRhein. -Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations