Advertisement

Grundlagen der Singularitätenmethoden und ihre Anwendung bei der Berechnung der Potentialströmung

  • Winfried Schwering
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

Um einen Überblick über die Zusammenhänge, die zur Aufstellung der Gitter-Integralgleichung führen, zu gewinnen, seien hier zunächst einige allgemeine Grundlagen der Singularitätenmethode zusammengestellt.(Am einfachsten stellen sich diese Tatsachen, wenn man zu ihrer Darstellung komplexe Funktionen heranzieht.) Aufgrund der Gültigkeit der Laplace'schen Differentialgleichung, der auch Real- und Imaginärteil einer jeden analytischen Funktion dea komplexen Argumentes z genügen, kann durch eine solche Funktion eine Potentialströmung mit dem Potential Φ und der Stromfunktion ψ beschrieben werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Opladen 1973

Authors and Affiliations

  • Winfried Schwering
    • 1
  1. 1.Institut für Strahlantriebe und TurboarbeitsmaschinenRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations