Advertisement

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. /1/.
    Saechtling - Zebrowski: Kunststoff - Taschenbuch, 18. Auflage, Carl Hanser Verlag, 1971Google Scholar
  2. /2/.
    Römpp, H.: Chemie Lexikon, Franck’sche Verlagshandlung, 1966Google Scholar
  3. /3/.
    Fischer, H. J.: Neoprene, ein vielseitiges Elasto-mer, Schrift der Firma Nordmann, Raßmann u. Co., Hamburg, Kajen 2Google Scholar
  4. /4/.
    Schneider, P.: Ein Überblick über die Alterung von Kautschuk und Kautschuk-Vulkanisaten, Kautschuk und Gummi. Kunststoffe, 1953, Heft 6, S. WT 111.. WT 119Google Scholar
  5. /5/.
    Weissert, F.C.: Elastomer Technologie, Industrialand Engineering Chemistry, 1961, No. 8, S. 53.59Google Scholar
  6. /6/.
    O.Verf.: Vorschlag für die Werkstoff - Eignungsprüfung und Güteüberwachung von unbewehrten Elastomer - Baulagern, Schreiben der Firma Continental - Gummi-werke, Hannover, an das Institut für Bautechnik, Berlin, Dez. 1971Google Scholar
  7. /7/.
    Kluckow, P. und F. Zeplichal: Chemie und Technologie der Elastomere, Berliner Union Stuttgart, 1970Google Scholar
  8. /8/.
    Autorenkolleltiv: Handbuch für die Gummi - Indu-strie,Firma Bayer Leverkusen, Kautschuk - Anwendungstechnik, 1971Google Scholar
  9. /9/.
    O.Verf.: Institut für Bauforschung der RWTH Aachen, Eignungsversuche an Kunststoff - Auflagern, Prüfzeugnis Nr. A 77 /65, Nov. 1965Google Scholar
  10. /10/.
    Davey, A. B. und A. R. Payne: Rubber in Engineering Practice, Elsevier Publishing Company, 1964Google Scholar
  11. /11/.
    Treloar, L.R.G.: The Physics of Rubber Elasticity, Oxford, At the Clarendon Press, 1949Google Scholar
  12. /12/.
    Bueche, F. und J.C. Haplin: Molecular Theory for the Tensile Strength of Gum Elastomeres, Rubber Cemistry, 1964, 37.2, S. 808. 817Google Scholar
  13. /13/.
    Shen, M.C., McQuarrie, D.A. und J.L.Jackson: Thermoelastic Behaviour of Natural Rubber, Rubber Chemistry, 1969, 42.1., s. 835. 849Google Scholar
  14. /14/.
    Deutsche Kautschuk - Gesellschaft: Vortragsta- gung vom 17. bis 19. Mai 1971 in WiesbadenGoogle Scholar
  15. /15/.
    Göbel, E.F.: Gummifedern, Berechnung und Gestaltung, Springer Verlag, 1969Google Scholar
  16. /16/.
    Römer, G.: Elastomere als Schwing - Elemente, Kautschuk und Gummi. Kunststoffe, 1966, Heft 9,S.551..559Google Scholar
  17. /17/.
    Wood, L.A. und G.M. Martin: Compressibility of l’’atural Rubber at Pressure below 500 kg/cm2, Rubber Chemistry, 1964, 37.2., S. 850..865Google Scholar
  18. /18/.
    Sekiguchi, H. und Mitarbeiter: Poisson’s Ratio for Stretched Vulcanized Natural Rubber, Rubber Chemistry, 1969, 42.1, S. 547..555Google Scholar
  19. /19/.
    Le Bras, J.: Grundlagen der Wissenschaft und Technologie des Kautschuks, Berliner Union Stuttgart, 1956Google Scholar
  20. /20/.
    Keys, W.C.: Rubber Springs, Design Calculations - Some Representative Uses, Mechanical Engineering, 1937, Vol. 5, S. 345..349Google Scholar
  21. /21/.
    Andrä, W. und F. Leonhardt: Neue Entwicklungen für Lager von Bauwerken, Gummi-und Gummitopf-lager, Die Bautechnik, 1962, Heft 2, S. 37..50Google Scholar
  22. /22/.
    Topaloff, B.: Gu-milager für Brücken - Berechnung und Anwendung, Der Bauingenieur, 1964, Heft 2,S. 50. 64Google Scholar
  23. /23/.
    Battermann, W.: Baulager aus synthetischen Elasto- meren,Kunststoffe im Bau (kib), 1967, Heft 7,S. 59. 74Google Scholar
  24. /24/.
    Kinney, G.F.: Eigenschaften und Anwendung von Kunststoffen, Berliner Union Stuttgart, 1961Google Scholar
  25. /25/.
    Sasse, H.R. und H. Schorn: Elastomere als Baulager -Stand der Entwicklung, Plasticonstruction, 1971, Heft 5, S. 214..227Google Scholar
  26. /26/.
    Tobolsky, A.V. und H.F. Mark: Polymer Science and Materials, Wiley - Interscience (Div. of J. Wiley and Sons), 1971Google Scholar
  27. /27/.
    Jörn, R.: Gummi im Bauingenieurwesen, Der Bauingenieur, 1964, Heft 4, S. 122..125Google Scholar
  28. /28/.
    Bührer, R.: Prüfung von Brückenlagern aus Kunststoffen, Materialprüfung 10, 1968, Nr.1, S.21..23Google Scholar
  29. /29/.
    Grote, J.: Unbewehrte Elastomere - Lager, Der Bauingenieur, 1969, Heft 4, S. 121. 126Google Scholar
  30. /30/.
    O. Verf.: Clouth, Rheinische Gummiwarenfabrik, Köln, Gummi - Metallverbindungen, ohne JahresangabeGoogle Scholar
  31. /31/.
    / O. Verf.: Vorläufige Emfehlungen für die Bemessung, den Einbau und die Abnahme von Gummilagern für Eisenbahnbrücken und Ergänzungen dazu, Schrift der Forschungs-und Versuchsanstalt des Internationalen Eisenbahnverbandes (ORE), D 60/RP 2/D, März 1964Google Scholar
  32. /32/.
    O. Verf.: Internationaler Eisenbahnverband, Richtlinien für die Verwendung von Gummlagern bei Eisenbahnbrücken, Ausgabe 1. 1. 1969Google Scholar
  33. /33/.
    Italienische Normen: Appoggi di gomma nelle construzioni, CNR–UNI 10018–68, Aug. 1968Google Scholar
  34. /34/.
    Piero, G. und P.P. Guidugli: A Second Order Solu-tion for Simply Compressed Rubber Bearings, Atti dell’instituto di scienza delle construzioni dell’ universite di Pisa, Vol. X, 1969Google Scholar
  35. /35/.
    Albrecht, R.: Zur Anwendung und Berechnung von Gummilagern, Der Deutsche Baumeister, 1964, Heft 4, S. 326..332 und Heft 6, S. 563..567Google Scholar
  36. /36/.
    Sabey, B.E. und G.N. Lupton: Friction on Wet Sur-faces of Tire - Tread - Type Vulcanizates,Rubber Chemistry, 1964, 32.2, S. 878. 893CrossRefGoogle Scholar
  37. /37/.
    Rieger,H.: Gedankenmodell zur Gummireibung,Kautschuk und Gummi. Kunststoffe, 1967, Heft 5, S. 293..295Google Scholar
  38. /38/.
    Wesche, K.: Gutachten über die Zulässigkeit der tibertagung von Horizontalkräften durch unbewehrte Elastomerlager in einem bestimmten Anwendungsfall, Nr. W 35, Nov. 1970Google Scholar
  39. /38/.
    O. Verf.: Entwurf der Richtlinien zur Verwendung von unbewehrten Elastomere–Lagern, Schrift des Instituts für Bautechnik, Berlin, Reichpietschufer 72–76, Jan. 1971Google Scholar
  40. /40/.
    Flohrer,F.: Untersuchungen über die Eignung unbewehrter Elastomerlager als Saulager, Betonsteinzeitung, 1971, Heft 11, S. 707..718Google Scholar
  41. /41/.
    Keen, W.N.: Creep of Neoprene in Shear under Static Conditions; Ten Years, Transaction of the ASME (American Society of Mechanical Engineers ), 1953Google Scholar
  42. /42/.
    O. Verf.: Institut für Eisenbahnbau und Straßenbau,TH München, Bericht Nr. 454 über die Durchführung von Langzeit - Belastungs - Versuchen zur Erforschung der Schub - Kriech - Verformung an Neoprene - Lagern, Febr. 1970Google Scholar
  43. /43/.
    Basler, E. und E. Witta: Grundlagen far kraftschlüssige Verbindungen in der Vorfabrikation, Technische Forschungs-und Beratungsstelle der Schweizerischen Zementindustrie, Wildegg, 1966Google Scholar
  44. /44/.
    Sasse, H.R. und H. Schorn: Hochbelastbare unbewehrte Elastomerlager im Betonfertigteilbau - Eigenschaften und Anwendung, Der Plastverarbeiter, 1970, Heft 5, S. XXIII-6Google Scholar
  45. /45/.
    O. Verf.:,Bundesminister für Verkehr, Allgemeines Rundschreiben Straßenbau, Nr. 5,9,10,15,13/1971Google Scholar
  46. O. Verf.:Brücken und Ingenieurbau, Sonderdruck aus: Verkehrsblatt, Amtsblatt des Bundesministers für Verkehr, Hefte 6,7, 8, 1971Google Scholar
  47. /46/.
    O. Verf.: Arbeitsgruppe Kunststofflager, Bestimmungen für die Zulassungsprüfung bewehrter Elastomere - Lager, München,Jan. 1966Google Scholar
  48. /47/.
    Hahn, V. und K. Hornung: Untersuchungen von Mörtelfugen unter vorgefertigten Stahlbetonstützen, Betonsteinzeitung, 1968, Heft 11, S. 553..562Google Scholar
  49. /48/.
    Schorn, H.: Non Reinforced Elastomere Bearings for High Loads in the Precast Concrete Construction, Research Conference “50 Years of the Building Research InsLitute”, Prag, 22. bis 24. September 1971Google Scholar
  50. /49/.
    Wesche, K.: Gutachten über die Anwendbarkeit eines von der Firma Strabag Bau AG, Köln, entwickelten Kontaktstosses für Stahlbeton - Fertigteilstützen, Nr. W 16, Aug. 1969Google Scholar
  51. /50/.
    Flohrer, F.: Der Spannungs-und Verformungszustand zentrisch belasteter Elastomerlager, Diss. 1973, TU BerlinGoogle Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1975

Authors and Affiliations

  • Harald Schorn
    • 1
  1. 1.Institut für BauforschungRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations