Advertisement

Hinreichende Multiplikatorkriterien

  • Hans Jochem Mertens
  • Rolf Joachim Nessel
  • Gerhard Wilmes
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2599)

Zusammenfassung

Für einen großen Bereich von Anwendungen ist es wesentlich, hinreichende Bedingungen dafür anzugeben, daß eine gegebene Folge τ∈s zur Klasse M(X,Y) gehört. Wir wollen uns daher in diesem Kapitel damit befassen, durch geeignete Modifikation der (X,X)-Multiplikatorkriterien aus [4II;39]für (C,α)-beschränkte Ortho-gonalentwicklungen Kriterien für radiale (d.h.: τkk, für alle \( k,k \in {\Bbb Z}^N mit|k'| = |k|: = (\sum\nolimits_{k = 1}^N {|k_j |^2 )} ^{1/2} \)) Multiplikatoren τ∈M(X,Y) herzuleiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1976

Authors and Affiliations

  • Hans Jochem Mertens
    • 1
  • Rolf Joachim Nessel
    • 1
  • Gerhard Wilmes
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl A für MathematikRhein. -Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations