Advertisement

Zusammenfassung

Die vorliegende Untersuchung sollte auf zwei Fragestellungen eine Antwort finden:
  1. 1.

    Ist zur Behandlung der spastischen Cerebralparese eine Kombination der Elektroreiztherapie nach Hufschmidt mit dem Neuro-Development-Treatment nach Bobath effektiver als ausschließliche Bobath-Therapie?

     
  2. 2.

    Wie ist die Auswirkung der motorischen Aktivierung auf das allgemeine Verhalten der Cerebralparetiker; bewirkt speziell die elektrotherapeutische Muskelreizung eine Veränderung der allgemeinen Aktivität?

     

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Opladen 1973

Authors and Affiliations

  • Christoph Leyendecker
    • 1
  • Siglinde Kunert
  1. 1.Forschungsgemeinschaft “Das körperbehinderte Kind”eVDeutschland

Personalised recommendations