Advertisement

Die chemische Sekundärionenemission von Anionenkomplexen

  • Alfred Benninghoven
  • Lothar Wiedmann
Chapter
  • 10 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2784)

Zusammenfassung

Wird eine an der Oberfläche vorliegende Verbindung von einer an die Targetoberfläche zurücklaufenden Stoßfolge getroffen, dann kann diese Verbindung bei hinreichender Energieübertragung in ionisierte Bruchstücke aufgespalten werden und diese dann emittiert werden (9). Eine besonders intensive lonenbildung beobachtet man immer beim Aufspalten einer lonenbindung, da der bereits in der Verbindung vorliegende ionisierte Zustand der Verbindungsbestandteile auch bei der Emission bevorzugt erhalten bleibt. Diesen Vorgang nennt man chemische Emission.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1978

Authors and Affiliations

  • Alfred Benninghoven
    • 1
  • Lothar Wiedmann
    • 1
  1. 1.Physikalisches InstitutUniversität MünsterDeutschland

Personalised recommendations