Advertisement

Zusammenfassung

Das Verhalton der Neutralteilchen in der Plasma-Wand-Schicht wird wesentlich durch drei Faktoren bestimmt:
  1. 1.

    durch das Dichte- und Temperaturprofil des Hintergrundplasmas

     
  2. 2.

    durch die Wandprozesse, d. h. hier, durch den Reflektionsmechanismus.

     
  3. 3.

    durch die Geschwindigkeitsverteilung der injizierten Teilchen, etwa in Wasserstoff hervorgerufen durch den Franck-Condon-Prozeß.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1979

Authors and Affiliations

  • Jobst Hackmann
    • 1
  • Yong Che Kim
    • 1
  • Helmut Reuters
    • 1
  • Jürgen Uhlenbusch
    • 1
  1. 1.Physikalisches Institut IIUniversität DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations