Advertisement

Aussagewert von Marktwiderständen für Marktwahl- und Marktbearbeitungsentscheidungen in industriellen Wachstumsmärkten

  • Michael Walters
Part of the Schriftenreihe Unternehmensführung und Marketing book series (UFUEHR, volume 19)

Zusammenfassung

Die bisherigen Ausführungen haben deutlich gemacht, daß im Textverarbeitungsmarkt als Beispiel für einen industriellen, dynamischen Wachstumsmarkt sowohl auf der strategischen als auch der taktischen Planungsebene vielfältige Ansatzpunkte bestehen, Marktwiderständen auszuweichen sowie diese zu reduzieren bzw. abzubauen. Die Aufgabenstellungen der strategischen Geschäftsfeldplanung sowie der taktischen Zielgruppenfeinauswahl und -bearbeitung sind jedoch nicht isoliert zu betrachten, sondern stehen in einem interdependenten, dynamischen Zusammenhang. Daher ist die praktische Relevanz des entwickelten Marktwiderstandskonzepts nicht zuletzt danach zu beurteilen, inwieweit den damit verbundenen Problemen Rechnung getragen werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Vgl. zur systemtheoretischen Betrachtung von Planungs-und Kontrollprozessen z.B. Baetge, J., Betriebswirtschaftliche Systemtheorie, Opladen 1974; Meffert, H., Marketing, a.a.O., S. 96 f..Google Scholar
  2. 1.
    Vgl. zu den folgenden Ausführungen Abell, D.F., Defining the Business, a.a.O., S. 2o5 ff..Google Scholar
  3. 1.
    Die Monofunktionalität ist dabei auf sog. Makrofunktionen wie Textverarbeitung oder Datenverarbeitung zu beziehen. Vgl. dazu auch S. 67 f. dieser Arbeit.Google Scholar
  4. 2.
    Karcher, H.B., a.a.O., S. 117; vgl. auch ebenda, S.112 sowie Musiol, A., a.a.O., S. 166; Fabeck, J., Willmann, D., Textverarbeitung heute - Informationsverarbeitung morgen, Schriftenreihe des Verbands für Textverarbeitung, Bd. 2, Baden-Baden, o.J., S. 3 ff..Google Scholar
  5. 3.
    Vgl. zur Technologie der lokalen Netzwerke z.B. Karcher, H.B., a.a.O., S. 121 ff..Google Scholar
  6. 4.
    Vgl. Munter, H., Künftige integrierte Bürokommunikation. Welche Folgen lassen sich bereits übersehen?, a.a.O., S. 13.Google Scholar
  7. 1.
    Reuter, A., Der Arbeitsplatz wird zum elektronischen Schreibtisch, in: BddW v. 14.o5. 1982, S. 7.Google Scholar
  8. 1.
    Vgl. dazu auch Bauer, E., Markt-Segmentierung als Marketing-Strategie, a.a.O „ S. 126; Meffert, H., Produktivgüter-Marketingforschung im System des Marketing, in: Der Markt, Nr. 49, 1974, S. 14 f..Google Scholar
  9. 1.
    Vgl. dazu auch die Diskussion zur Problematik der Effizienzmessung ausgebauter Planungssysteme z.B. bei Köhlér, R., a.a.O., S. 287; Wittek, B.F., a.a.O., S. 38 ff.; Greenley, G.E., Effectiveness in Marketing Planning, in: SMJ, Vol. 4, Nr. 1, 1983, S. 1 ff..Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1984

Authors and Affiliations

  • Michael Walters

There are no affiliations available

Personalised recommendations