Advertisement

Werbung und Marke

  • Wolf D. Voltmer
Part of the Schriftenreihe Markt und Marketing book series (SCHMM)

Zusammenfassung

Das klassische Lehrbuch über Markentechnik1 wurde vor vierzig Jahren von Hans Domizlaff geschrieben und im November 1939 veröffentlicht. Es steht bezeichnenderweise unter dem Titel ,,Die Gewinnung des öffentlichen Vertrauens“. Die aktuelle Diskussion über Markenartikel und Werbung im Gesamtzusammenhang von Marketing ist im Grunde genommen ein Rückgriff auf die philosophischen Gedanken von Domizlaff zur gleichen Sache, zu einer anderen Zeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Domizlaff, H., Die Gewinnung des öffentlichen Vertrauens, Hamburg 1951.Google Scholar
  2. 2.
    Benesch, H., Wirtschaftspsychologie, München-Basel 1962, S. 98.Google Scholar
  3. 3.
    Wills, F. H., Bildmarken — Wortmarken, Düsseldorf-Wien 1968.Google Scholar
  4. 4.
    Koder, Ph., Marketing-Management, Analysis, Planning and Control, Englewood Cliffs, N.J. 1967.Google Scholar
  5. 5.
    Gutsch/Herzog, Probleme und Techniken der Planung, Management, Stuttgart 1972.Google Scholar
  6. 7.
    Dohmen, J., Planung von Werbemaßnahmen, in: Praktisches Lehrbuch der Werbung, München 1975, S. 121 ff.Google Scholar
  7. 8.
    Der Einfachheit halber seien Budget bzw. finanzieller Aufwand in diesem Zusammenhang dem Kommunikationsweg zugeordnet.Google Scholar
  8. 9.
    Kröter, H., Berufe in der Werbung, Düsseldorf-Wien 1977.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler KG, Wiesbaden 1978

Authors and Affiliations

  • Wolf D. Voltmer

There are no affiliations available

Personalised recommendations