Advertisement

Versuchsaufbau

  • Hans Grönig
  • Heider Lange
Part of the Forschungsbericht des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 3067)

Zusammenfassung

Bei experimentellen Untersuchungen der Stoßwellenausbreitung in staubhaltigen Gasen bestehen Probleme, ein reproduzierbares, quantitativ beschreibbares Gas-Staubgemisch herzustellen und es in das Stoßrohr einzubringen. Vorversuche zeigten, daß handelsübliche Kupferrohre mit kreisrunden Querschnitten sich als geeignet erwiesen, da die Rohrinnenwände seitens der Hersteller so glatt ausgeführt werden, daß eine Nachbearbeitung nicht mehr nötig war.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

  • Hans Grönig
    • 1
  • Heider Lange
    • 1
  1. 1.Stoßwellenlabor des Institut für Luft- und RaumfahrtRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations