Advertisement

Fehlerursachen und Korrekturmöglichkeiten

  • Manfred Weck
  • Heinz-Ulrich Gogrewe
  • Dietmar Ernst
Part of the Forschungsbericht des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

Als Grundlage zur Fehlerdiskussion sind in Bild 39 exemplarisch die Profilschriebe für die Linksflanken der Testschnecke (siehe Bild 36) zusammengestellt; für die Rechtsflanken ergab sich ein weitgehend analoger Fehlerverlauf. Obschon die Abricht- und Schleifversuche recht vielversprechende Ergebnisse erbrachten, ist die angestrebte Profilgenauigkeit von 1/um nicht ohne zusätzliche Korrekturmaßnahmen zu erreichen. Die Haupteinflußparameter auf den gemessenen Restfehler
  • Verschleiß des Abrichtdiamanten

  • Meßpunktdichte

  • zufällige Fehler aus dem Abricht- und Schleifprozeß

sind den Einflußbereichen dieser Parameter am Profil qualitativ zugeordnet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

  • Manfred Weck
    • 1
  • Heinz-Ulrich Gogrewe
    • 1
  • Dietmar Ernst
    • 1
  1. 1.Laboratorium für Werkzeugmaschinen und BetriebslehreRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations