Advertisement

Versuchsergebnisse der Sinterkokspelletierung

  • Werner Wenzel
  • Heinrich Wilhelm Gudenau
  • Achim Georg Deja
  • Supono Adi Dwiwanto
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 3017)

Zusammenfassung

Bezüglich des Einflußes des Wassergehaltes auf die Kokspelletfestigkeit bewirkt eine Steigerung der Feuchtigkeit einen ähnlichen Festigkeitsverlauf bei Kokspellets mit unterschiedlichen Aschegehalten, wie bei Kokspellets ohne Zugabe von Filterasche. Die Festigkeit der Kokspellets mit 5 mm Durchmesser aus Rheinischer Braunkohle mit einer Korngröße von o – 5oo μ steigt bis zu einem Wassergehalt von 11 % an und fällt dann langsam ab. Es zeigte sich, daß die erreichbare mittlere Festigkeit der Koks-pellets mit 1,7 N/Kokspellet sehr niedrig liegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

  • Werner Wenzel
    • 1
  • Heinrich Wilhelm Gudenau
    • 1
  • Achim Georg Deja
    • 1
  • Supono Adi Dwiwanto
    • 1
  1. 1.Institut für Eisenhüttenkunde Rhein. -WestfTechn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations